21. April 2014 1

Was sagt der Droide?

„Star Wars: Rebels“ – Ein erster Clip

Da ist er also, der erste kleine Clip aus der „Star Wars: Clone Wars“-Nachfolgeserie „Star Wars: Rebels“. Gezeigt wurde er im Rahmen des WonderCons in Anaheim, Kalifornien – und klar scheiden sich prompt die Geister bei dem, was Disney da produziert hat. Sahen die letzten „Clone Wars“-Folgen...

20. April 2014

Wer hat noch nicht…

Die Hugo-Nominierungen 2014

Die Nominierungen für die diesjährigen Hugo Awards wurden soeben in England bekanntgegeben. Die Gewinner werden am 17. August während des Loncon 3 bekanntgegeben.

Hier ist die Liste der wichtigsten Nominierungen. (Vollständig findet ihr sie u.a....

20. April 2014

Der junge Lovecraft

Die witzigen Comic-Abenteuer des Proto-Nerds aus Providence

Mit seinen kosmische Schrecken und außerirdischen Gottheiten legte H. P. Lovecraft (1890–1937) genau an der Schnittstelle von Science-Fiction und Horror den Finger auf die Wunde, wie klein sich der Mensch im Angesicht des Universums und der Dinge, die in dessen...

19. April 2014

Noch 77 Tage bis zum Weltuntergang

„Countdown City“ von Ben Winters gewinnt den Philip K. Dick Award

Das Szenario ist so einfach wie bestechend. In einem halben Jahr wird der Asteroid Maia auf der Erde einschlagen und alles Leben auslöschen. Was würdest du tun? Für Detective Henry Palace ist die Antwort auf diese Frage ganz klar: Er erledigt seinen Job.

...

19. April 2014

Kammerflimmern (19.04.14)

Science-Fiction-Kurzfilme zum Wochenende

„Sputnik, Sputnik, sause, sause um die Welt“, so beginnt ein DDR-Kinderlied, das ich damals im Kindergarten noch gesungen habe. Und als ich vor einiger Zeit abends auf dem Balkon stand, glitt ein weißer Punkt...

18. April 2014

Staub, mehr Staub

„The Rover“ von David Michôd hat in Cannes Premiere

David Michôds Animal Kingdom (2010) war einer der herausragenden Crime-Filme der letzten Jahre, ein mörderischer Hieb in die Magengrube, serviert aus der finstersten Ecke des australischen Vorstadt-...

18. April 2014

New-Weird-Mahlstrom

China Miévilles „Perdido Street Station“ ist die Neuerfindung der modernen Fantastik

Willkommen in der Welt von Bas-Lag. Willkommen in dem gigantischen, stark den ins endgültig Bizarre gestülpten urbanen Extravaganzen Londons ähnelnden Stadtstaat New Crobuzon, dessen Topografie und Bewohner sich in Szenen wie dieser manifestieren: „Geheimnisvolle Schwaden wogten über den Dächern...

17. April 2014

Attack of the Clones

Wo man jetzt schon den US-Serienhit „Orphan Black“ sehen kann

In den USA war die von der amerikanischen BBC in Kanada produzierte Serie ein echter Sleeper-Hit. Kaum jemand hatte die Geschichte der mehrfachen Sarah auf dem Zettel, geschweige denn ihren Star Tatiana Maslany, die in...

17. April 2014 1 Likes 1

Als sähe man Star Wars zum ersten Mal

James Coreys „Leviathan erwacht“ überzeugt auf ganzer Linie

Es klingt so einfach: Man nehme einen erfahrenen Autor – wie Daniel Abraham –, stelle ihm jemanden zur Seite, der sich hauptberuflich Universen für PC- und Tabletop-Spiele ausdenkt – wie Ty Franck –, und lasse sie eine Space Opera unter einem Pseudonym schreiben. Das Ergebnis ist in diesem Fall...

16. April 2014

Wie kosmisch ist die Finsternis?

„True Detective”, die aufsehenerregendste Serie der Gegenwart, startet im Pay-TV

Alle, restlos alle drehen durch, wenn es um True Detective geht. True Detective, das ist endlich und so gut wie unumstritten die HBO-Serie, die The Wire hinter sich lässt (nichts da, ...

16. April 2014 2 Likes

Blockbuster-Attacke

Vorschau auf die Science-Fiction-Film-Highlights 2014

Und plötzlich darf man das Kind wieder beim Name nennen: Jahrelang galt die Science-Fiction als Genrebezeichnung als verpönt bei den großen Filmverleihern. Weil der Begriff als zu nerdig, die Zielgruppe als zu eingeengt empfunden wurde. Bis plötzlich die Zukunft tatsächlich wieder eine Zukunft...

16. April 2014

Vom Winde verweht

„Scattered“ – Ein Kurzfilm nach Ken MacLeods Short Story

Der schottische Science-Fiction-Autor Ken MacLeod ist bekannt für seine großen Space-Opera-Entwürfe und seine betont linken Ideale. Drei seiner Romane erschienen vor einigen Jahren auf Deutsch auch im Heyne-Verlag (Das...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.