Buch

9. Februar 2017

Schwarmkreativität

Der zweite Sammelband der deutschsprachigen SF-Serie „Biom Alpha“

2015 startete die Science-Fiction-Serie „Biom Alpha“ von Uwe Post, Frederik Barke, Uwe Hermann, Frank Lauenroth, Niklas Peinecke, Merlin Thomas und Christian Weis –geballte biologische SF-Schwarmkreativität also, wenn man so möchte. „...

6. Februar 2017 3 Likes 5

Gewissheiten

Die großen Science-Fiction-Klassiker sollte man immer lesen – aktuell aber empfehle ich noch eine andere Lektüre

Am 27. Januar 2017 ist die ehemalige Sekretärin von Joseph Goebbels, Brunhilde Pomsel, gestorben. Mit 106 Jahren. Nicht viele Menschen werden so alt. Pomsels Leben erstreckte sich nicht nur über das gesamte „kurze“ 20. Jahrhundert, sondern auch weit in die Epoche hinein, die 1989 mit dem Fall...

5. Februar 2017

Ein Abend auf dem Mond

„Moonatics“-Autor Arne Ahlert ist am 16.02. in der Otherland-Buchhandlung in Berlin zu Besuch

Was tun, wenn man bequem nahezu alle Orte der Erde bereisen kann? Man sieht sich nach extraterrestrischen Reisezielen um. Der Mond ist dabei naheliegend, und so findet sich Darian Curtis, Backpacker, Webdesigner und Held in Arne Ahlerts Debütroman ...

3. Februar 2017 3

Wozu sich mit alternativen Fakten aufhalten …

… wenn man ganze alternative Welten haben kann? Hier sind die zehn besten davon in unserem Shop

Wirklich, wir haben die besten Alternativwelten – keiner hat so schöne Alternativwelten wie wir, glauben Sie mir! –, und die sind auch sehr günstig. Uns können Sie da vertrauen. Wir kennen uns mit Worten aus. Tatsächlich haben wir die besten Wörter, die Sie für Geld kaufen...

2. Februar 2017 4 Likes 4

„Eine Lüge ist ein Nicht-Fakt“

Ursula K. Le Guin über Alternative Fakten

Der Begriff ‚Alternative Fakten’ steht symbolisch für die Anfänge der Ära Trump und kurbelte unter anderem die Verkäufe von George Orwells dystopischem Klassiker „1984“ (im Shop)...

1. Februar 2017

Zeitreise mit Hamster

Ein All-Age-Roman von Ross Welford

Ross Welford, der mit seiner Frau, seinen Kindern, einem Border Collie und einer Menge tropischer Fische in London lebt, arbeitete als Journalist und Fernsehproduzent, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Sein erfolgreiches...

1. Februar 2017 1 Likes

Somebody that I used to know

Dan Simmons’ Kurzgeschichte „Auf der Suche nach Kelly Dahl“ trifft einen halb-vergessenen Nerv

Nach weniger als zehn Jahren habe ich bereits die meisten Namen meiner Klassenkameraden vergessen. Manchmal steigt deshalb ein leichtes Schuldgefühl in mir hoch, als hätten diese Menschen Besseres von mir verdient. Eine Ausnahme von dieser schleichenden Amnesie stellt Herr Salomon dar, mein...

30. Januar 2017 1 Likes

Splundig Vur Thrigg!

Über die Stadt Oxford und einige damit zusammenhängende Gegenstände

Einmal im Jahr reisen wir nach Oxford. Den Navi brauchen wir nicht, die Route ist uns vertraut: Kurz nach den weißen Klippen von Dover geht es auf die sagenhafte M25, die Londoner Orbital, danach Richtung Nordwest, schließlich bei der McDonald’s-Filiale links ab, eine Weile am Industriegebiet...

30. Januar 2017 1 Likes

Der Weltbestseller aus China

Die zweite Leseprobe aus Cixin Lius Science-Fiction-Meisterwerk „Die drei Sonnen“

Cixin Liu hat mit seinem preisgekrönten Roman „Die drei Sonnen“ (im Shop) etwas geschafft, das sich jeder Schriftsteller wünscht, aber nur den Wenigsten gelingt: mit Fantasie und Erzähltalent den Horizont seiner Leser zu erweitern....

29. Januar 2017 1 Likes

Bohrinsel der Zukunft

Madeline Ashbys ideenreicher Roman „Company Town – Niemand ist mehr sicher“

Der neu gegründete Arctis Verlag startet sein erstes Programm als Atrium-Imprint mit Madeline Ashbys Science-Fiction-Roman „Company Town“, der in der Übersetzung von Kerstin Fricke als Hardcover mit Schutzumschlag erschienen ist. Ashbys...

26. Januar 2017 2 Likes 2

2017 ist 1984

George Orwells Klassiker „1984“ ist dank „Alternativer Fakten“ wieder auf der Amazon-Bestsellerliste

1984 (im Shop), George Orwells Meisterwerk aus dem Jahr 1949, scheint vielen derzeit durch den Kopf zu gehen, wenn sie die Berichte aus den USA seit Freitag vergangener Woche verfolgen. Einen Tag nach der Amtseinführung von Donald...

26. Januar 2017 1 Likes

Gedruckte Drogen

Space-Fantasy, Biopunk und ein neu übersetzter Klassiker

Bei Fischers Tor-Imprint erscheinen im Februar drei Science-Fiction-Romane, die von coolem Biopunk über traditionsbewusste Space-Fantasy aus Deutschland bis hin zu einem der großen amerikanischen Genre-Klassiker reichen.

...

25. Januar 2017 2 Likes 1

Spröde Erinnerungen

China Miévilles Novelle „Dieser Volkszähler“

Kaum ein Autor der modernen Fantastik steht so sehr für Neuerung, Grenzerweiterung und Abwechslung wie China Miéville (im Shop). Der 1972 geborene Engländer gilt als zentrale Figur der New-Weird-...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.