Buch

17. November 2014 5 Likes 2

Jugendsünden und frühe Meisterstücke

Der erste Band der großen George R. R. Martin-Retrospektive

Viele Jahre vor dem Hype um Game of Thrones hat George R. R. Martin in oft preisgekrönten Kurzgeschichten und Novellen auf ungemein vielfältige Art die Genres Science-Fiction, Horror und Fantasy beackert. Der Erfolg seines Epos Das Lied von Eis und Feuer hat das in den letzten...

17. November 2014 2 Likes

Welt in Trauer

Tom Perrottas neuer Roman „Die Verlassenen“ ist eine Metapher auf die Welt nach 9/11

Man hätte es ahnen können: Seit 15 Jahren, seit der Verfilmung seines Romans „Election“ durch Alexander Payne, gilt Tom Perrotta nun schon als unterbewertetes Talent, das kurz vor dem weltweiten Durchbruch steht. Daran...

16. November 2014 2 Likes

Die Stunde der Rotkehlchen

Jo Waltons Alternativwelt-Trilogie um Inspector Carmichael auf Deutsch

Mit „In einer anderen Welt“ schuf die in Wales geborene, heute in Kanada lebende Autorin Jo Walton eine fantastische Hommage an das Lesen von und das Leben mit Science Fiction und Fantasy.

In den nächsten Tage...

15. November 2014 1 Likes

Netzwerkfehler

Matthew Mathers Roman „Cyberstorm“ beschäftigt sich mit Internetterrorismus

Das Internet ist ja inzwischen schon fast zu unserem virtuellen Wohnzimmer geworden: Hier tummeln wir uns jeden Tag, treffen online unsere Freunde und geben Details aus unserem Privatleben preis. Warum? Weil wir uns im Internet so sicher fühlen wie zu Hause auf der Couch. Was würde jedoch...

14. November 2014 1

King kommt

„Revival“ erscheint am 2. März 2015 bei Heyne

Gestern haben wir schon kurz über die gerade erschienene US-Ausgabe des neuen Romans von Stephen King geschrieben, heute ist klar, wann die deutsche Ausgabe bei Heyne erscheint. Bereits am 2. März 2015 kann man sich auch hier dem „...

13. November 2014

Tiefschwarz

Stephen Kings kosmischer Horror-Roman „Revival“

Leserinnen und Leser, die auf die deutsche Ausgabe von Stephen Kings neuem, soeben in den USA erschienenem Roman „Revival“ warten (und die im Frühjahr 2015 erscheint), müssen keine Angst haben: An dieser Stelle wird nichts gespoilert. Angst haben müsste oder könnte in den Augen Kings und seiner...

9. November 2014 2 Likes

Der richtige Doktor zur richtigen Zeit

Die Verbindung zwischen den britischen Kulthelden Doctor Who und Sherlock Holmes

Man braucht keinen Meisterdetektiv, um zu erkennen, dass es zwischen den Fanlagern des viktorianischen Ermittlers Sherlock Holmes und des durch Zeit und Raum reisenden Doctor Who (bzw. der Science-Fiction und der Fantastik im Allgemeinen) heute eine relativ große Schnittmenge gibt. Gerade die...

7. November 2014 1 Likes

Wo bleibt das Positive?

Ist die Science-Fiction noch utopiefähig? – Ein Essay von Peter Seyferth

Science-Fiction beschreibt Welten, die in technischer und sozialer (seltener auch in politischer und wirtschaftlicher) Hinsicht anders sind als die Welt, in der wir leben. Aber Science-Fiction ist weder Voraussage noch Vorschrift: Sie erzählt uns nichts über die tatsächliche Zukunft, sondern...

7. November 2014

Untote in der Todeskälte

Die ersten beiden Bände der Endzeit-Romanserie „The Dead“ auf Deutsch

Der in England geborene, heute in den USA lebende Adam Millard hat bereits knapp zwanzig Romane, eine Handvoll Novellen und über einhundert Kurzgeschichten geschrieben. Seine apokalyptische Romanserie „The Dead“ schaffte es sogar, sich...

3. November 2014 1 Likes 2

Der preisgekrönte Dr. Long

John Scalzis erotische „Watchmen“-Fan Fiction

Anfang Oktober verkündete John Scalzi, Autor von „Redshirts“ (im Shop) und „Die letzte Einheit“ (im Shop), dass er eine erotische Fan-Fiction-Prosa-Kurzgeschichte für eine...

31. Oktober 2014

Kunst des Schunds

Stephen Throwers B-Film-Bibel „Nightmare USA“

Horrorfilme kann eigentlich nur lieben, wer – wenigstens hin und wieder – abseits, in bisweilen tieferen Regionen gesetzte Ansprüche pflegt und dem Schmutzigen, Ramschigen und Mehr-gewollt-als-Gekonntem Liebe entgegenzubringen vermag. Die Liste der unhintergehbaren, verbindlich und allgemein...

30. Oktober 2014 1

Bereit für klingonische Weihnachten?

Passend für den Wunschzettel: Neue Gimmick-Bücher für Star-Trek-Fans

Aufgepasst, Trekkies und Trekker – Futter für den Wunschzettel! Bei Cross Cult erscheinen dieser Tage zwei witzige Gimmick-Bücher aus dem Star-Trek-Universum. Allerdings spielen nicht Kirk und Co. die Hauptrolle, sondern die Klingonen …

...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.