Comic

30. Januar 2017 1 Likes

Im Wald des Wahnsinns

Zwischen Akte X und Twin Peaks: Romain Renards multimediale Mystery-Serie „Melvile“

Bereits in „Die Geschichte von Samuel Beauclair“, dem ersten seitenstarken Album seiner Comic-Serie „Melvile“, entführte der belgische Comic-Künstler Romain Renard in das titelgebende amerikanische Örtchen Melvile, das keine 500 Einwohner hat und von einem großen, alten Wald beherrscht wird. Das...

23. Januar 2017 1 Likes

Marvel-Tag mit Gratis-Heft

Zwanzig Jahre Marvel bei Panini Deutschland

Der Stuttgarter Panini Verlag hat für den 28. Januar den Marvel Tag ausgerufen und feiert an diesem Samstag mit Lesern, Händlern und allen neuen und natürlich langjährigen Fans 20 Jahre Marvel-Action bei Panini Deutschland. Anfang 1997 ging bei Panini in Sachen Marvel alles mit den Heften „X-Men...

13. Januar 2017

War of the Worlds Redux

Viele Neuausgaben und eine Comic-Adaption des Klassikers von H. G. Wells

Vergangenes Jahr hätte H. G. Wells (1866–1946) seinen 150. Geburtstag gefeiert, und in diesem Jahr steht für sein wohl berühmtestes Werk „War of the Worlds“ alias „Der Krieg der Welten“ das 120-jährige Jubiläum an – 1897 wurde die Geschichte der Invasion des viktorianischen Englands durch die...

12. Januar 2017

Giftige Zensur

Tetsuya Tsutsuis kritischer Manga „Poison City“

Der japanische Comic-Künstler Tetsuya Tsutsui wurde erst Jahre später darüber informiert, dass der von ihm geschaffene, geschriebene und gezeichnete Manga „Manhole“ wegen seiner Inhalte und drastischen Darstellungen in der Präfektur Nagasaki auf den Index gesetzt worden ist. Als Tsutsui der...

9. Januar 2017

Eine Superfamilie und ein Superheldenkrieg

Science-Fiction-Comic-Neuheiten im Januar

Zu Weihnachten einen Gutschein für den örtlichen Comicladen bekommen oder die gut gemeinte Vintagesockenkollektion lukrativ über Ebay verscherbelt? Dann ist diese Auswahl der Comicneuerscheinungen für den SciFi-Fan im Januar 2017 ja genau das Richtige, um die zur Verfügung stehenden...

5. Januar 2017

Steinzeit-Sternwelt

Die „Mezolith“-Comics von „Rogue One“-Designer Adam Brockbank

Die englische Comic-Serie „Mezolith“ schildert die Erlebnisse und Mythen eines Clans von Jägern und Sammlern im titelgebenden Mesolithikum, also der Mittelsteinzeit. In dieser vergangenen, rauen Welt lebt der junge Poika mit seinem Stamm im Einklang mit der gefährlichen Natur und den Göttern,...

28. Dezember 2016

Postapokalypse ohne Herrchen

Richard Adams und die tierische neue Comic-Serie „Legend“

Der Engländer Richard Adams, Autor des Klassikers und Weltbestsellers „Watership Down“ aus dem Jahre 1972 (viele kennen den Roman, wenige das Sequel mit den Kurzgeschichten, so gut wie jeder den grausamen Trickfilm), ist am Heiligabend im Alter von 96 Jahren verstorben. Sein Schaffen, das sich...

25. Dezember 2016

„Valerian, du Schisser!!!“

„Die Rüstung des Jakolass“: Eine „Valerian und Veronique“-Parodie von Manu Larcenet („Blast“)

Seit ihrem Debüt auf den Seiten des legendären Comic-Magazins „Pilote“ im Jahre 1967 erleben die Raum-Zeit-Agenten Valerian und Veronique – im französischen Original Valérian und Laureline – aufregende Science-Fiction-Abenteuer, die von Autor Pierre Christin und Zeichner Jean-Claude Mézières...

18. Dezember 2016 1 Likes

Ein Fall für Sugar und Spike

Batmans Zebra-Kostüm, Alien-Seesterne, Zeitreisende, Roboter und mehr

Die bildschöne, aber stets genervte Blondine Sugar und der gutherzige Rotschopf Spike sind seit ihrer Kindheit Nachbarn und Freunde – und zusammen inzwischen ein Privatdetektiv-Gespann im traditionsbewussten Superhelden-Universum von DC Comics. Sie ermitteln, wenn Batmans abgedrehtes Zebra-...

15. Dezember 2016

Wortlose Sprachbarrieren

Das dritte Kapitel des SF-Comics „Barrier“ kommt ganz ohne Text aus

Brian K. Vaughans und Marcos Martins zunächst digital im Eigenverlag publiziertes „The Private Eye“ gehört zu den besten SF-Comics der letzten Jahre, für dessen einzelne Kapitel der Leser online auch noch zahlen kann, was er...

12. Dezember 2016

Rogue Archeologist

Die neue „Star Wars“-Antiheldin: Doctor Aphra

Was man tun kann, um die letzten quälenden Tage bis zur Premiere von „Star Wars: Rogue One“ am 15. Dezember im Kino zu überstehen? Zum Beispiel das erste US-Heft von Marvels neuer „Star Wars“-Comic-Serie „Doctor Aphra“ lesen, das gerade in...

9. Dezember 2016 1 Likes 1

Okkultes Fernduell

„Aleister & Adolf“ von Douglas Rushkoff und Michael Avon Oeming

Douglas Rushkoff ist ein Medientheoretiker, Autor, Kolumnist, Dozent, Comicmacher und Dokumentarfilmer, der sich auf das Menschsein im digitalen Zeitalter spezialisiert hat. Die Wurzeln des 1961 geborenen Amerikaners reichen bis in die...

6. Dezember 2016 1 Likes

Avengers, Vader & Vorstadt-Androiden

Science-Fiction-Comic-Neuheiten im Dezember

Aus dem Comicladen komm ich her, und ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr. Ob man sich diesen Monat selbst mit guten Comics beschenkt oder anderen mit phantastischen Bildergeschichten eine Freude macht – die Dezember-Novitäten im Bereich der SciFi-Comics liefern wie immer viele Ideen...

29. November 2016

Mond-Spirit

Will Eisners legendärer Comic-Held fliegt zum Mond

Mit seinem 1940 erschaffenen Helden Spirit, der dem Krimi-Genre und den Pulp Magazines weitaus stärker verbunden war als den damals aufstrebenden Superhelden, brachte der amerikanische Comic-Gott Will Eisner (1917–2005) das gesamte Medium...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.