Feature

29. April 2014

Die Jubiläumsedition

Wir stellen vor: William Gibson „Die Neuromancer-Trilogie“

Zum fünfzigjährigen Jubiläum der Heyne Science-Fiction-Reihe präsentiert der Heyne Verlag eine Auswahl von fünf Büchern aus den letzten fünf Jahrzehnten. Fünf Werke, die nicht nur die Zeit, in der sie erschienen sind, nachhaltig geprägt, sondern unseren Blick auf die...

22. April 2014 1 Likes

Die Jubiläumsedition

Wir stellen vor: Joe Haldemans „Der ewige Krieg“

Zum fünfzigjährigen Jubiläum der Heyne Science-Fiction-Reihe präsentiert der Heyne Verlag eine Auswahl von fünf Büchern aus den letzten fünf Jahrzehnten. Fünf Werke, die nicht nur die Zeit, in der sie erschienen sind, nachhaltig geprägt, sondern unseren Blick auf die Zukunft für immer...

15. April 2014

Die Jubiläumsedition

Wir stellen vor: Ursula K. Le Guin „Die linke Hand der Dunkelheit“

Zum fünfzigjährigen Jubiläum der Heyne Science-Fiction-Reihe präsentiert der Heyne Verlag eine Auswahl von fünf Büchern aus den letzten fünf Jahrzehnten. Fünf Werke, die nicht nur die Zeit, in der sie erschienen sind, nachhaltig geprägt, sondern unseren Blick auf die Zukunft für immer...

11. April 2014

Fünfzig Jahre Heyne Science-Fiction

Das große Jubiläums-Gewinnspiel – treffen Sie Chris Hadfield!

Fünf Jahrzehnte voll visionärer Autoren und zukunftsweisender Geschichten – das sind 50 Jahre Science-Fiction bei Heyne. 1964 erschien im Wilhelm Heyne Verlag der erste Band der Reihe „Heyne Science Fiction“. Schon bald entwickelte sich daraus die größte und bedeutendste Science-Fiction-Reihe...

7. April 2014

Das Leben geht weiter

Karen Lord und „Die beste Welt“ – die neue Stimme der Science-Fiction

Zwei Bücher haben gereicht, um Karen Lord auf der kurzen Liste jener Autoren zu platzieren, auf die man achten muss: „Redemption in Indigo“, ihr 2010 erschienenes Debüt, das sogleich mit Preisen überschüttet wurde, 2013 gefolgt von „Die beste Welt“ (The Best of All Possible Worlds). Zwei Bücher...

3. April 2014 2 Likes 1

Top 6 Story-Sammlungen

Kurzgeschichten im Shop, die unbedingt gelesen werden müssen

Ohne Kurzgeschichten wäre Hollywood aufgeschmissen, behaupte ich mal. Wenn man sich die Literaturverfilmungen anschaut, dann wimmelt es von Stoffen, die einmal als Kurzgeschichte, Erzählung oder Novelle das Licht der Welt erblickt haben. Darum verwundert es mich immer wieder, das die kurze...

18. März 2014 1 Likes

Bugwellen des Big Bang

Gravitationswellen aus der Frühphase des Urknalls nachgewiesen

Wenn ein wissenschaftliches Institut verkündet, dass es etwas zu verkünden habe, dann sollten sich dahinter schwerwiegende Neuigkeiten verbergen. Als das Smithsonian Institute vergangene Woche eine solche Ankündigung veröffentlichte, ging ein Raunen durch die Physikerwelt. Gestern...

12. März 2014 2 Likes

Die Star-Trek-Episode am Rand der Ewigkeit

Harlan Ellisons kontroverses Drehbuch wird als Comic adaptiert

Sie gilt als die beste Episode der ursprünglichen Star Trek-Serie: „Griff in die Geschichte“ (The City on the Edge of Forever). Das Drehbuch wurde von der Writers Guild of America ausgezeichnet, es gewann den Hugo...

6. März 2014 2 Likes

Horizonterweiterung

„Upstream Color“ – Ein filmischer Monolith

„This needed to feel universal.” Würde man aufgefordert, einen derzeit aktiven Filmemacher zu erraten, der die Erzähl- und Darstellungsabsichten eines seiner Werke in ebenjenem Satz artikuliert haben könnte, müsste sich als fast ironisch-obszön naheliegende und alternativlose Lösung eigentlich...

4. März 2014

Meine Abenteuer im Unfugland

Margaret Atwood über Superhelden, Außerirdische und ferne Welten

Die modernen Geschichten über das Wunderbare, die man gemeinhin als Science Fiction bezeichnen könnte, habe ich bereits in jungen Jahren kennengelernt. Aufgewachsen bin ich vor allem in den Wäldern des kanadischen Nordens, wo meine Familie den Frühling, den Sommer und den Herbst verbrachte. Mein...

11. Februar 2014 1 Likes

Digitale Übermütter

Cory Doctorow über Computer, DRM und den kommenden globalen Bürgerkrieg

Sind Computer nicht einfach erstaunlich? Sie sind so erstaunlich, dass unsere Gesellschaft immer noch darum kämpft, diese Allzweckgeräte in den Griff zu bekommen – zu begreifen, wozu sie dienen, wie sie installiert werden und wie man mit ihnen umgehen sollte. Momentan herrscht ein Krieg darüber...

16. Januar 2014 3 Likes

Früher nannte man es Science-Fiction

Leben wir in einem neuen Erdzeitalter?

Spüren Sie es schon? Nein? Zugegeben, für unseren Alltag hat es nicht unbedingt die allergrößte Bedeutung, wie Geowissenschaftler die erdgeschichtliche Epoche nennen, in der wir und andere Lebe­wesen gerade unseren jeweiligen Verrichtungen nachgehen; die Zahl jener, die beim morgendlichen...

21. November 2013

Von zeitloser Wucht

„Island of Lost Souls“ – Eine Ausgrabung der Criterion Collection

Endlich ist er in einer von der amerikanischen Criterion Collection wieder einmal vorbildlich besorgten Edition (und in nur wenig späterer Veröffentlichung und ähnlich guter Qualität auch von der britischen »Masters-of-Cinema«-Reihe) greif-, sicht- und hörbar, dieser bemerkenswert selten...

28. März 2013

Fiebertraum in der Wüste

„Jim Hensom’s Tale of Sand“ - aus dem Nachlass des Muppets-Schöpfers

Jim Henson (1936–1990) hat der Welt viel hinterlassen, indem er mit seiner Firma, seinen Trickeffekten und seinen Visionen mehr als eine multimediale Generation Filme, Fernsehshows und sogar Werbespots geprägt hat. Mit den Muppets und den Bewohnern der Sesamstraße schuf er in den Siebzigerjahren...

Seiten

RSS - Feature abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.