Film

11. Juli 2017

Afrikas Zukunft auf HBO

Nnedi Okorafors Roman „Wer fürchtet den Tod“ soll eine TV-Serie werden

Im April ist Nnedi Okorafors Science-Fantasy-Roman „Who Fears Death“ aus dem Jahre 2010 als „Wer fürchtet den Tod“ beim Ludwigsburger Verlag Cross Cult auf Deutsch erschienen – eine ungewöhnliche Mischung aus Postapokalypse und Zauberei, in der es um einige brisante Themen geht, die für das...

10. Juli 2017 2 Likes

Magische Kugeln

„The Dark Tower“ – 2. Trailer

Hohe Türme werfen lange Schatten. Und kein Turm ist größer, epischer, finsterer als der „Dark Tower“ von Stephen King, weshalb nun auch ein neuer Trailer kommt, der noch epischer und beeindruckender ist als der erste. Diesmal gibt’s die volle...

5. Juli 2017 1 Likes

Heut gibt’s Faschiertes!

Après-Ski trifft Apokalypse: „Angriff der Lederhosenzombies“ ist auf DVD erschienen

Dinge, die giftgrün leuchten, verheißen nichts Gutes. Das ist Fans des gepflegten Horrors natürlich wohlbekannt, aber ein solcher ist der Tiroler Unternehmer Franz Steiner offenbar nicht. Er entwickelt aus einer solchen giftgrün leuchtenden Substanz einen wärmebeständigen Kunstschnee und...

4. Juli 2017 1 Likes

Konkurrenz für Hollywood?

Nicht nur in China tut sich was, auch Russland schickt eigene „Guardians“ ins Rennen

Angesichts stagnierender Einspielergebnisse in den heimischen Kinos blickt Hollywood mit immer größerer Sehnsucht auf den wachsenden chinesischen Kino-Markt. Doch China ist restriktiv und lässt nur eine geringe Anzahl Hollywood-Filme auf den Markt, und...

3. Juli 2017 1 Likes

Heimkino-Highlights im Juli

Neues und Altes jenseits des großen Saals

Jeden Monat die gleiche quälende Frage angesichts eines Bergs von Neu-Veröffentlichungen: „Was lohnt sich?“ – regelmäßige Sci-Fi-Tipps der Redaktion sollen das Leben zumindestens ein wenig leichter machen!

 

1....

2. Juli 2017 1 Likes

Mehr Farbe aus dem All

Lovecrafts SF-Horror-Klassiker als multimediale Bildershow

H. P. Lovecrafts Geschichte „Die Farbe aus dem All“, die 1927 zunächst in Hugo Gernsbacks wegweisendem Pulp-Magazine „Amazing Stories“ abgedruckt wurde, ist noch heute ein bemerkenswertes Stück Weird-Fiction bzw. Science-Fiction-Horror.

Vor einer Weile machten sich der Berliner Comic-...

30. Juni 2017

Wie Doctor Who auf Crack

Endlich: Die dritte Staffel von „Rick and Morty“ naht

Die Erwachsenen-Zeichentrickserie „Rick and Morty“ von Justin Roiland und Dan „Community“ Harmon ist der helle Wahnsinn. Der geniale, mächtig versoffene Wissenschaftler Rick und sein gedankenlahmer, mächtig naiver Neffe Morty springen seit 2013 durch die Dimensionen, Zeiten und Welten und...

29. Juni 2017

Menschliche Nichtmenschen

Der erste Trailer zur neuen Marvel-Serie „Inhumans“

1965 führten Stan Lee und Jack Kirby auf den Seiten ihrer stilprägenden Comic-Serie „Fantastic Four“ die Inhumans ins junge Marvel-Universum ein. Die Inhumans – Nichtmenschen – entstanden vor langer, langer Zeit durch Experimente der außerirdischen Kree mit Menschen-DNS und entwickelten eine...

29. Juni 2017 1 Likes

Superschwein

SF-Film über Fleisch und Freundschaft: Netflix’ Eigenproduktion „Okja“

Den südkoreanischen Regisseur Bong Joon-ho kennt man am ehesten für den Science-Fiction-Film „Snowpiercer“. Mit „Okja“ legt er nun einen weiteren interessanten, interessant andersartigen SF-Streifen vor, dessen Drehbuch er...

25. Juni 2017

Und weg ist es!

„Life Without Stuff“ – Eine Minute, die keine Erklärung braucht

„Life without Stuff“ zeigt kleine Momente, in denen Menschen wie selbstverständlich Technik benutzen – und plötzlich ist die Technik (Pooff!) einfach weg. Ein sehr einfacher Witz, aber gepaart mit der Simplizität der Animation und der staubtrockenen Darbietung ein garantierter Lacher. Nach einer...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.