News

11. Februar 2017

Edward Bryant (1945–2017)

Zum Tod des preisgekrönten amerikanischen SF-Autors

Science-Fiction- und Horror-Autor Edward Winslow Bryant Jr., der am 27. August 1945 in White Plains, New York geboren wurde und in den letzten Jahren schwer mit Diabetes zu kämpfen hatte, ist am 10. Februar im Alter von 71 Jahren gestorben.

...

10. Februar 2017 1 Likes

Neues Spiel, neues Kino-Glück?

Oskarpreisträger Stephen Gaghan schreibt das Drehbuch und führt Regie bei Ubisofts „Tom Clancy’s The Division“-Verfilmung

Nur zwei Tage, bevor ihre jüngste Videospielverfilmung Assassin’s Creed in amerikanischen Kinos anlief, hat Ubisoft Motion Pictures in einer Pressemitteilung einen weiteren Namen für ihre nächste große...

9. Februar 2017 1

„Knowing everything is better“

Neue Trailer der David Eggers-Adaption „The Circle“

Da sehen die Sekten aus Silicon Valley aber blöd aus. David Eggers hatte Google, Apple & Co in seinem Roman „The Circle“ mit grobem Schrot aufs Korn genommen und das Scheunentor zerlegt. Jetzt hat James Ponsoldt („Off the Black...

9. Februar 2017

Schwarmkreativität

Der zweite Sammelband der deutschsprachigen SF-Serie „Biom Alpha“

2015 startete die Science-Fiction-Serie „Biom Alpha“ von Uwe Post, Frederik Barke, Uwe Hermann, Frank Lauenroth, Niklas Peinecke, Merlin Thomas und Christian Weis –geballte biologische SF-Schwarmkreativität also, wenn man so möchte. „...

8. Februar 2017

Richard Hatch (1945-2017)

Der Darsteller aus zwei „Battlestar Galactica“-Serien ist gestorben

Richard Hatch, geboren am 21. Mai 1945 in Santa Monica, Kalifornien, hatte schon ein paar Rollen in TV-Serien gespielt – darunter die undankbare Aufgabe, in die Fußstapfen von Michael Douglas als dessen Nachfolger auf den „Straßen von San Francisco“ zu treten – bevor er zwischen 1978 und 1979...

7. Februar 2017 1 Likes

Wiedergeburt in der Quantenwelt

Science-Fiction-Comic-Neuheiten im Februar

Im Februar ist auf dem deutschen Comicmarkt einiges los: Das neue DC-Universum erlebt seine Wiedergeburt und stellt wieder Kontakt zur Vergangenheit her. Das Geheimnis der Quantenwelt wird erforscht. Wolverine lässt es unter Aufsicht von Superstar Mark Millar gleich zwei Mal im Überformat...

6. Februar 2017 1 Likes

Creating Aloy

Kurz vor Release: Die Geschichte hinter „Horizon: Zero Dawn“

Am 1. März ist es soweit! Dann kann sich jeder Gamer, der eine PS4 besitzt und sich nur halbwegs für eine brillant konzipierte und technisch auf Hochglanz getrimmte Sci-Fi-Open-World interessiert, endlich mit Heldin Aloy in die Abenteuer von ...

6. Februar 2017 2 Likes

Caltech-Expansion

Eine Diskussionsrunde zwischen Wissenschaft und Kunst: „The Expanse“ am Caltech in Kalifornien

Vor zwei Wochen wurden meine Nerd-Träume wahr: Ty Franck, Co-Autor der The Expanse-Romane (im Shop), die Schauspieler Shohreh Aghdashloo (Chrisjen Avasarala), Wes Chatham (Amos Burton) und Cas Anvar (Alex Kamal...

6. Februar 2017 1 Likes

Super Bowl Trailer (2)

Die komplette Breitseite

Das Spiel ist aus, das Stadion wird gefegt und wer Lust hat, kann sich hier noch mal alle SF-relevanten Kurztrailer am Stück ansehen. Have fun!

5. Februar 2017

Ein Abend auf dem Mond

„Moonatics“-Autor Arne Ahlert ist am 16.02. in der Otherland-Buchhandlung in Berlin zu Besuch

Was tun, wenn man bequem nahezu alle Orte der Erde bereisen kann? Man sieht sich nach extraterrestrischen Reisezielen um. Der Mond ist dabei naheliegend, und so findet sich Darian Curtis, Backpacker, Webdesigner und Held in Arne Ahlerts Debütroman ...

4. Februar 2017

Super Bowl Trailer

„The Handmaid’s Tale“, “Ghost in the Shell“ und „Transformers 5“

Das Spiel kommt erst noch, aber die Trailer sind schon da. In der Multimillionendollarpause werden sie einem Multimillionenpublikum vorgestellt, das dann hoffentlich die Multiplexe stürmt, um sich die Filme anzuschauen. Im Falle von „Transformers: The Last Knight“ dürfte das eine sichere Bank...

3. Februar 2017 2 Likes

Imperfekte Zukunft

Die Retrospektive der Berlinale blickt in diesem Jahr in die Zukunft

In den Hauptsektionen der Berlinale vermisst der genreaffine Zuschauer zwar auch in diesem Jahr wieder Futter, doch dafür widmet sich die in aller Regel interessanteste Sektion des Festivals vollständig der Science-Fiction: Die...

2. Februar 2017 4 Likes 4

„Eine Lüge ist ein Nicht-Fakt“

Ursula K. Le Guin über Alternative Fakten

Der Begriff ‚Alternative Fakten’ steht symbolisch für die Anfänge der Ära Trump und kurbelte unter anderem die Verkäufe von George Orwells dystopischem Klassiker „1984“ (im Shop)...

2. Februar 2017 1 Likes

Back to Earth

Die VR-Erfahrung „Homebound“ lässt uns ganz tief fallen

Eine rein rhetorische Frage, die bitte speziell Physiker nicht allzu ernst nehmen sollten: Von welchem Punkt geht es im freien Fall am weitesten hinunter? Genau, denkt sich der unbedarfte Laie: aus den Weiten des Weltalls. Wer diese sicherlich nur für todesmutige Extremsportler einschlägiger...

2. Februar 2017 4 Likes

Rettet die Weltraumwölfe?!

Die PETA wendet sich an die Macher von „Warhammer 40K“

Die Tierschutzorganisation PETA hat sich an Games Workshop-Geschäftsführer Kevin Rountree gewandt und darum ersucht, alle Pelz-Elemente aus der düsteren Rollenspiel-Zukunft von „...

1. Februar 2017 2 Likes 1

Dune arrives!

„Arrival“-Regisseur Denis Villeneuve für „Dune“-Reboot verpflichtet

Wie heute Brian Herbert, Sohn von Frank Herbert – seines Zeichens Autor des klassischen Science-Fiction Romans „Dune“ (dt. „Der Wüstenplanet“, im Shop) – per ...

1. Februar 2017

Zeitreise mit Hamster

Ein All-Age-Roman von Ross Welford

Ross Welford, der mit seiner Frau, seinen Kindern, einem Border Collie und einer Menge tropischer Fische in London lebt, arbeitete als Journalist und Fernsehproduzent, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Sein erfolgreiches...

30. Januar 2017 1 Likes

Working Class (Exo-)Hero

Das kommende Action-RPG „The Surge“ zeichnet ein besonders düsteres Bild unserer zukünftigen Arbeitswelt

Dass der Science Fiction zumeist eine düstere Tendenz ohne allzu große Euphorie über unsere zukünftige Weltgesellschaft innewohnt, muss an dieser Stelle kaum weiter vertieft werden. Dennoch wird man selbst als Genre-Kenner manchmal überrascht, wenn sich hinter einer vermeintlich vorhersehbaren...

30. Januar 2017 1 Likes

Im Wald des Wahnsinns

Zwischen Akte X und Twin Peaks: Romain Renards multimediale Mystery-Serie „Melvile“

Bereits in „Die Geschichte von Samuel Beauclair“, dem ersten seitenstarken Album seiner Comic-Serie „Melvile“, entführte der belgische Comic-Künstler Romain Renard in das titelgebende amerikanische Örtchen Melvile, das keine 500 Einwohner hat und von einem großen, alten Wald beherrscht wird. Das...

28. Januar 2017

John Hurt (1940–2017)

Der britische Schauspieler starb im Alter von 77 Jahren

John Hurt war ein Schauspieler, der sich einen festen Platz im fantastischen Kino erobert hatte. Das begann 1979 mit der Nebenrolle in Ridley Scotts Klassiker „Alien“, deren spektakuläres Ende zu den großen ikonischen Momenten der Filmgeschichte gehört.

Hurt wurde am 22. Januar 1940 in...

26. Januar 2017 2 Likes 2

2017 ist 1984

George Orwells Klassiker „1984“ ist dank „Alternativer Fakten“ wieder auf der Amazon-Bestsellerliste

1984 (im Shop), George Orwells Meisterwerk aus dem Jahr 1949, scheint vielen derzeit durch den Kopf zu gehen, wenn sie die Berichte aus den USA seit Freitag vergangener Woche verfolgen. Einen Tag nach der Amtseinführung von Donald...

26. Januar 2017 2 Likes

Kick the Apocalypse, Now!

Kommen genug Moneten rein, dürfen wir uns auf eine Versoftung zu Coppolas Meisterwerk freuen

Die Welt der Kickstarter-Finanzierung bringt in schöner Regelmäßigkeit kurioses hervor. Neuester Beleg: eine Kampagne für eine Adaption des (Anti-)Kriegsfilms Apocalypse Now (1979) von Francis Ford Coppola. Ein wildes...

26. Januar 2017 1 Likes

Gedruckte Drogen

Space-Fantasy, Biopunk und ein neu übersetzter Klassiker

Bei Fischers Tor-Imprint erscheinen im Februar drei Science-Fiction-Romane, die von coolem Biopunk über traditionsbewusste Space-Fantasy aus Deutschland bis hin zu einem der großen amerikanischen Genre-Klassiker reichen.

...

25. Januar 2017 1 Likes

You better...Prey!

Bethesda präsentiert frisches Material und ein Release-Datum für „Prey“

Als extrem stimmungsvolles Science-Fiction-Abenteuer in Ego-Perspektive avancierte Prey mit seiner Premiere im letzten Jahr neben dem bald erscheinenden Horizon: Zero Dawn...

24. Januar 2017 1 Likes

Endlich wieder Horror-Haus!

Launch-Trailer zu Capcoms heute veröffentlichtem „Resident Evil 7: Biohazard“

Frisch auf dem schaurigen Gabentisch: Seit heute dürfen sich alle Gamer endlich selbst ein Bild machen, ob das mit viel Getöse und Vorschusslorbeeren bedachte Quasi-Reboot des Survival-Horror-Urgesteins Resident Evil wirklich den hohen Erwartungen gerecht wird (unsere Preview zu ...

24. Januar 2017 1 Likes

„Arrival“ für acht Oscars nominiert

Aber „La La Land“ dürfte unschlagbar sein

Gerade wurden die Oscar-Nominierungen bekanntgegeben. Wie nicht anders zu erwarten gewesen, wird das Musical „La La Land“ den Abend der Verleihung (26. Februar) mit 14 Nominierungen dominieren. Und es wäre auch eine große Überraschung, wenn nicht ein ganzer Haufen der Goldmännchen bei dieser...

23. Januar 2017 2 Likes

Ein erster „Insider“?

Playdead heizt Spekulationen um neues Projekt an

Zwei Games, zwei Volltreffer: Die Bilanz der Indie-Entwickler von Playdead in den letzten Jahren, liest sich geradezu makellos. Denn sowohl mit dem düsteren, symbolisch extrem ambivalent aufgeladenen Jump´n´Run Limbo als auch dem nicht minder...

Seiten

RSS - News abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.