Review

13. Dezember 2016 1 Likes

Irrsinnig verflochten

Staffel eins der Douglas-Adams-Adaption „Dirk Gentlys holistische Detektei“

Dirk Gently, der 1987 vom englischen „Per Anhalter durch die Galaxis“-Autor Douglas Adams (im Shop) ersonnen wurde, ist ein holistischer Detektiv. Das heißt, dass er keinen Hinweisen nachgeht, sondern sich vom...

11. Dezember 2016

Geister des Krieges

Der Military-SF-Film „Spectral“ auf Netflix

In „Spectral“ zerreißt ein Bürgerkrieg das Moldawien der nahen Zukunft und entvölkert ganze Stadtgebiete. Die involvierten US-Truppen vor Ort haben aber noch ganz andere Probleme: Seit Neuestem nehmen sie mit den Hightech-Brillen, die zu ihrer modernen Kampfausrüstung gehören, hyperspektrale...

5. Dezember 2016 1 Likes

Zu cool, um wahr zu sein

„Killjoys“ macht auch in der zweiten Staffel ziemlich Spaß

Das Quad-System besteht aus dem Planeten Qresh und dessen Monden Westerly, Arkyn und Leith, doch alles dreht sich um Qresh, denn auf dieser paradiesischen Welt lebt eine inzestuöse Oligarchenelite, während auf dem Mond Westerly der Pöbel in den Minen knechtet, um für die Reichen den Wohlstand zu...

2. Dezember 2016 1 Likes 2

Kaputte Zukunftsseher

„Normal“ von Warren Ellis („Gun Machine“, „Planetary“)

In einem Versuchswald in Oregon, der zugleich ein Biosphärenreservat der UNESCO ist, liegt ein abgelegenes Sanatorium. Dessen Patienten – um nicht zu sagen: Insassen – sind berufsmäßige Futurologen, die für Militär oder Wirtschaft zu lange in den Abgrund der Zukunft gestarrt haben – so lange,...

1. Dezember 2016

Achtung! Total wichtiger Film im Anmarsch!

„Polder - Tokyo Heidi“ - Versalzenes Kunsthochschulkantinengulasch

Okay, erstmal keck die Inhaltsangabe kopiert:

„Neuroo-X“ steht für Games, die die Grenze zwischen Wirklichkeit und Realität aufheben. Ein neues Gadget, das sagenumwobene „Rote Buch“, bietet das ultimative Spielerlebnis. Die geheimsten Sehnsüchte der Gamer werden von der Engine

...
30. November 2016

Die Kindheit ist nicht beschädigt

Nötig war es zwar nicht, doch die Realfilmadaption des Kinderbuchklassikers „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ ist gelungen

Es war nicht die Augsburger Puppenkiste, die für die erste Version des Kinderbuchs „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ verantwortlich war, auch wenn die ziemlich unbeholfen stacksenden Puppen deutliche Verwandtschaft zu Jim Knopf, dem Urmel und all den anderen legendären Figuren aufwiesen. 1972...

26. November 2016 3 Likes 3

Die Geschichte eines Lebens

Denis Villeneuves großartiger Science-Fiction-Film „Arrival“

Der österreichische Psychotherapeut und Soziologe Paul Watzlawick entwickelte 1990 fünf Axiome der Kommunikation. Dabei legte er großen Wert auf Begriffe wie Inhalts- und Beziehungsaspekt, die Unmöglichkeit des Nicht-Kommunizierens – und auf lineare Kausalketten innerhalb des Austauschs....

24. November 2016 2 Likes

Anbetungswürdige Apparatur

E. M. Forsters „Die Maschine steht still“ ist wieder auf Deutsch erhältlich

Es gibt sie noch, diese beeindruckenden Geschichten, die bei jeder Lektüre an Intensität gewinnen und stets im Gedächtnis bleiben. Natürlich trifft dies auf viele Klassiker des Genres zu, erst recht auf das dystopische Dreigestirn, das bis heute die Vorstellung von einem unfreien, repressiven...

16. November 2016

Ein filmender Fotograf

„Das Stanley Kubrick Archiv“ gibt es nun in einer preiswerten Neuausgabe bei Taschen

Stanley Kubrick (1928–1999) muss, bei rechtem Lichte betrachtet, zu den herausragenden Vertretern des phantastischen Films gerechnet werden. Es sind vier Werke, die diese Einschätzung rechtfertigen: seine hintereinander gedrehte SF-Trilogie Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu...

14. November 2016 2 Likes

Sex, Crime & Cyber-Money

Die erste Staffel der Techno-Thriller-Serie „StartUp“

In Miami werden sogar die Guten schmutzig, und dreckiges Geld regiert sowieso die Welt – so auch in der strahlenden amerikanischen Ostküsten-Metropole. Das ist zumindest die Ausgangslage der neuen Serie „StartUp“, die in den USA im September auf der Online-Plattform Crackle debütierte und...

11. November 2016 2 Likes

Träumen Androiden von klassischer Literatur?

Ariel S. Winters Roboter-Roman „Mr. Sapien träumt vom Menschsein“

Mr. Sapien ist einer der letzten von Menschenhand gebauten Androiden in einer Zukunft, in der es fast keine Menschen mehr gibt und Roboter sich selbstständig vermehren. Eine Sinnkrise führt Sapien raus aus der Stadt und an die englische Küste, wo er sich in einer kleinen Strandhütte einmietet,...

9. November 2016 1 Likes

Jetzt auch solo ein Titan

Der Mech-Shooter „Titanfall 2“ im Test

Man würde sich fast die Augen reiben, wenn man es nicht aus der Vergangenheit kennen würde: Gleich mehrere Hochglanztitel eines Genres versuchen innerhalb weniger Herbsttage, sich gegenseitig das vorweihnachtliche Käuferwasser abzugraben, um einen mit viel Werbegewitter begleiteten Franchise-...

9. November 2016 4 Likes

Lo-Fi-Sci-Fi aus Deutschland - Kann das gutgehen?

Sebastian Hilgers „Wir sind die Flut“ zeigt, dass es geht

Mit „Metropolis“ entstand einst ein nicht nur inhaltlich, sondern vor allem auch visuell bahnbrechender Science-Fiction-Film in Deutschland. Heutzutage wäre so etwas nicht mehr möglich, zumindest auf visueller Ebene: Zu teuer sind moderne, aufwändige Science-Fiction-Filme, mit denen der auf...

8. November 2016 1 Likes

Fly over Paris

Ubisoft veröffentlicht VR-Titel „Eagle Flight“

Frei wie ein Vogel sein und dabei über die Dächer der Stadt der Liebe kreisen. Diesen Traum ermöglicht Ubisoft mit dem Flugsimulator Eagle Flight, der für Playstation VR veröffentlicht wurde und ebenso für ...

26. Oktober 2016

Break on Through

„Doctor Strange“ ist spirituell, bildgewaltig und psychedelisch

Das hätte man nun nicht erwartet: Das ausgerechnet der familienfreundliche, erzkonservative Disney-Konzern einen Film produziert, der von psychedelischen Bilderwelten geprägt ist, wie man sie im Kino selten sieht, erst recht nicht im Mainstream-Kino. Schon der kurze Prolog von „Doctor Strange“...

21. Oktober 2016

Genial frustrierend

Das Strategie-Highlight „XCOM 2“ im Test

Gleich vorweg: Wenn es in diesem Jahr einen Action-Strategie-Titel gibt, den man sich speziell auf Konsole nicht entgehen lassen sollte, dann XCOM 2! Mit der Fortsetzung des gelungenen Vorgängers XCOM: Enemy Unknown schicken Publisher 2K und Entwickler Firaxis alle Fans...

21. Oktober 2016 1 Likes

Alien-Gewissen mit Chuck-Effekt

Gasförmige Aliens und Geheimagenten: Wesley Chus Roman „Die Leben des Tao“

Wesley Chu wurde 1976 in Taiwan geboren und wuchs in den USA auf. Seinem Lebenslauf fügte er später ein Informatikstudium und Jobs als IT-Consultant, Banker, Schauspieler und Kung-Fu-Lehrer hinzu. 2013 veröffentlichte er seinen ersten Roman „The...

18. Oktober 2016

Quo Vadis, Menschheit?

James Lovelock, Begründer der Gaia-Hypothese, lässt in „Die Erde und Ich“ über Herkunft und Zukunft der Menschheit nachdenken

Es überrascht nicht, dass die sogenannte „Gaia-Hyphothese“ in den 60er Jahren begründet wurde. Damals postulierten Lynn Margulis und James Lovelock den Gedanken, dass die Erde eine Art selbstregulierender Organismus ist, quasi ein „lebendes“ Wesen. Was sich wie ein esoterisch angehauchter...

11. Oktober 2016 2 Likes

Zurück in die Steinzeit

Mit „Der letzte Stern“ geht Rick Yanceys „Die 5. Welle“-Trilogie fulminant zu Ende

Stell dir vor, Aliens erobern die Welt und die Menschheit kann bei ihrer eigenen Dezimierung nur tatenlos zuschauen. Ihre auserkorenen Retter? Kinder und Jugendliche. Ihr Feind? Gerissen und manipulativ. Hoffnung? Vollkommen überbewertet. In seiner „Die 5. Welle“-Trilogie nimmt Bestseller-Autor...

9. Oktober 2016 1 Likes

Gestochen unscharf

Die Demo zum kommenden Horror-Trip „Outlast 2“

Ein wenig aus der Hölle kam er ja damals schon, dieser überragend atemberaubende Trip namens Outlast, der uns 2014 vor der Folie einer „klassischen“ Irrenanstalt als Setting und der konsequent umgesetzten Survival-Horror-Spielmechanik ohne Waffen oder Kämpfe jeden Blutstropfen im Körper...

8. Oktober 2016 1 Likes

Ein letztes triumphales Erwachen

„Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords“ im Test

Am 20. September 2016 erschien weltweit das neueste – und offiziell letzte – große Add-On für den MMO-FPS (Massively Multiplayer Online First Person Shooter) „Destiny“. Beinahe auf den Tag genau ist vor zwei Jahren das Hauptspiel...

5. Oktober 2016

System Rift

Die erste DLC-Erweiterung für „Deus Ex: Mankind Divided“

Eine Störung im System oder das erste Spielspaß-Backup für eines der besten RPG-Action-Adventures in diesem Jahr? Egal, wie man es dreht und wendet; auf den ersten Blick scheint der recht frühe Release der DLC-Erweiterung System Rift für das erst vor kurzem erschienene Deus Ex:...

5. Oktober 2016 2 Likes

Typisch Burton

„Die Insel der besonderen Kinder“ ist ein Tim Burton-Film - Im Guten wie im Schlechten

Besonders lange werden die Produzenten nicht überlegt haben, bevor sie Tim Burton die Verfilmung von Ransom Riggs Erfolgsroman angeboten haben. Es passt aber auch zu schön zusammen: Hier ein Roman, der vor Phantasie sprudelt, sich zwischen den Zeiten bewegt, originelle, ungewöhnliche Figuren zu...

3. Oktober 2016 1 Likes

Viel Kill, noch mehr Joy!

„Ich übernehme, du mechanische Schlampe!“

Keine Ahnung, wer ihn gezüchtet und auf die Menschheit losgelassen hat, aber seit einigen Jahren schleicht ein hoch ansteckender Bazillus durch den Medienzirkus, der bei Berührung sofort jeden Spaß tötet. Egal ob Kinofilme oder TV-Serien, alles wurde mit einem Mal ernst, grüblerisch, komplex,...

30. September 2016

Zurück in die Zukunft, Captain!

„Star Trek Online“ bekommt im Jubiläumsjahr mit „Agents of Yesterday“ die dritte große Erweiterung

„Der Weltraum. Unendliche Weiten …“ Mit diesen Worten begann vor genau fünfzig Jahren die Erfolgsstory eines der populärsten Science Fiction-Genres der Filmgeschichte, die in den folgenden Jahrzenten über unzählige...

28. September 2016 1 Likes

Komaballern auf Mallorca!

Bitte einmal Zombie-Action, lauwarm!

Ok. Es ist sicherlich eine tolle Sache, dass man sich heutzutage als Zombiefan outen kann, ohne dass Mütter mit starr aufgerissenen Augen ihre Kinder an sich heranziehen, weil ein paar Tage zuvor das ZDF mit einer grotesken ...

Seiten

RSS - Review abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.