Science

22. März 2014

Unter Rüsseln

Doc Ock oder Bionik?

„Deutsche bauen Doctor Octopus!” hieß es so schön auf Newsarama. Aber nein, keine Panik, es ist nicht Doctor Octopus, der nach Apple grapscht, sondern… ein künstlicher Rüssel. Die...

18. März 2014 3 Likes 3

Pixel-Universum: Odyssee im Weltraum

Wie uns Grafik-Designer Josh Worth das Universum näher bringt

Für ihn ist unser Sonnensystem vor allem eines: Viel leerer Raum. Aber: Wie bringt man den seiner erst 5jährigen Tochter nahe? Also hat Grafik- und Webdesigner Josh Worth ein paar Pixel hin- und hergeschoben, um uns (und seiner Tochter) die...

18. März 2014 1 Likes

Bugwellen des Big Bang

Gravitationswellen aus der Frühphase des Urknalls nachgewiesen

Wenn ein wissenschaftliches Institut verkündet, dass es etwas zu verkünden habe, dann sollten sich dahinter schwerwiegende Neuigkeiten verbergen. Als das Smithsonian Institute vergangene Woche eine solche Ankündigung veröffentlichte, ging ein Raunen durch die Physikerwelt. Gestern...

10. März 2014 2 Likes

Cosmos: A Spacetime Odyssey

Präsident Obama gibt dem Reboot der legendären Doku-Reihe von Carl Sagan seinen Segen

1980 ging Carl Sagans Dokumentarserie Unser Kosmos (Cosmos: A Personal Voyage) erstmals über den Bildschirm und faszinierte ein Millionenpublikum mit einer enthusiastischen, enorm zugänglichen Reise durchs Weltall –...

8. März 2014

TV-Tipp des Tages (8. März)

Das „FutureMag“ auf ARTE

Seit Anfang Februar läuft jeden Samstag um 13.15 Uhr das FutureMag auf ARTE, eine 40-minütige Sendung, die sich mit technischen Innovationen und ihren Auswirkungen auf unsere tägliche gemeinsame...

23. Februar 2014 4 Likes 1

Plötzlich Satellit!

Meine Zukunft als Erdtrabant – eine Kolumne von Uwe Neuhold

Sie nannten ihn UWE. Ausgerechnet! Mein Name ist also jetzt Akronym für „Universität Würzburg’s Experimentalsatellit“ und damit für eine kleine Weltraumflotte (UWE-1, UWE-2 usw.). Bereits Charles Stross beschrieb ja im Roman „Accelerando“ (...

16. Januar 2014 3 Likes

Früher nannte man es Science-Fiction

Leben wir in einem neuen Erdzeitalter?

Spüren Sie es schon? Nein? Zugegeben, für unseren Alltag hat es nicht unbedingt die allergrößte Bedeutung, wie Geowissenschaftler die erdgeschichtliche Epoche nennen, in der wir und andere Lebe­wesen gerade unseren jeweiligen Verrichtungen nachgehen; die Zahl jener, die beim morgendlichen...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.