18. Mai 2017 1 Likes

Benders of Tomorrow

Das Mobile Game zu „Futurama“ kündigt sich mit neuem Material an

Lesezeit: 1 min.

Matt Groenings Animationshit Futurama, der es auf insgesamt 7 Staffeln mit 140 Episoden brachte und bis heute Kultstatus genießt, erhält nun mit dem kommenden Mobile Game Futurama: Worlds of Tomorrow für iOS und Android neues Fanfutter.

Angelegt als rundenbasiertes Rollenspiel bietet das Game Old-School-Kämpfe, die an ganz alte alten Final Fantasy-Teile erinnern. Weitere Elemente wie Städtebau sowie ein Entscheidungssystem sollen Worlds of Tomorrow neben dem Witz der Vorlage auch spielerisch mit einer gewissen Tiefe ausstatten. Dass sowohl die Originalsprecher wie auch die Autoren und Macher der Serie mit an Bord sind, dürfte die Vorfreude weiter am Köcheln halten. Einen konkreten Releasetermin gibt es bis jetzt zwar noch nicht, doch der frische Teaser-Trailer lässt vermuten, dass wir noch in diesem Jahr mit Fry, Bender und Co rechnen könnten.

Futurama: Worlds of Tomorrow • Jam City • Rollenspiel

Abb. © Jam City

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.