Ausgabeart: 
Taschenbuch
Preis DE: 
€ 8,99

Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Roman
0
Keine Bewertungen
0  Kommentare
€ 8,99
Taschenbuch
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Band drei der fünfteiligen Trilogie

Nach einer Reihe von Ereignissen, bei denen Arthur Dent unter anderem explodierte und in seltsameren Gegenden der Galaxie, als er sie je hätte erträumen können, übel beleidigt wurde, findet er sich auf der prähistorischen Erde wieder. Glücklicherweise wird er irgendwann zusammen mit Ford Prefect und einem hopsenden Sofa mittels eines Strudels im Raum-Zeit-Kontinuum nach London verfrachtet, genau auf den Rasen von Lord’s Cricket Ground. Allerdings exakt zwei Tage bevor die Welt zusammenbrechen soll.
Und zwar nicht nur hinsichtlich eines verlorenen Cricket-Spiels …

Schlagworte

Der geniale Supercomputer Deep Tought, der die letzte Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest beantworten soll, diente als Namensgeber für den IBM-Schachcomputer. Dieser gewann 1988 gegen Igor Iwanow, wurde aber im darauffolgenden Jahr von Garry Kasparow bezwungen.

Deep Thought ist auch eine Referenz auf den umstrittenen Pornofilm „Deep Throat” mit Linda Lovelace, der in den späten Siebzigerjahren, als Adams den ersten Roman schrieb, für Aufsehen und Diskussion sorgte.

Die Zahl 42 und die Phrase “das Leben, das Universum und der ganze Rest” haben im Internet Kultstatus erreicht. Gibt man das Englische „the answer to life the universe and everything“ in die Suchmaschine Google ein (ohne Anführungszeichen), erhält man die Antwort “42”. Das geschieht auch bei anderen Suchmaschinen, Programmen wie Open Office und Spielen. Die Firma SuSe widmet ihre Linux-Version 10.1 vom 11. Mai 2005, dem fünften Todestag Adams‘, dem Autor.

Zusatzmaterial

Kommentare
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Kommentare

Weitere Bücher von Douglas Adams

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.