Cyberthriller

12. Januar 2018 2 Likes

Digital-Detektiv

Großer Trailer für „Altered Carbon – Das Unsterblichkeitsprogramm“

Bereits am 2. Februar geht es los, denn dann steht „Altered Carbon“, die Netflix-Serie nach dem Roman „Altered Carbon – Das Unsterblichkeitsprogramm“ von Richard Morgan (im...

20. Dezember 2017 1 Likes

Die Zukunft sieht gut aus

Ein kleines Feature zu Netflix’ „Altered Carbon“

Netflix hat ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für uns: Ein kleines Feature zur Serienadaption von Richard Morgans Cyberpunk-Krimi „Altered Carbon – Das Unsterblichkeitsprogramm“. Neben neuen Szenen und Figuren gibt es auch kurze Statements von den Darstellern um Joel Kinnaman (Rick Flag in „...

21. Juli 2017

Das volle Programm

Eine Comic-Serie zu Richard Morgans „Altered Carbon“

Richard Morgans bekanntester, 2003 mit dem Philip K. Dick Award ausgezeichneter Science-Fiction-Roman „Altered Carbon“ alias „Das Unsterblichkeitsprogramm“ wird aller Wahrscheinlichkeit nach die nächste große SF-Serie auf Netflix – in...

30. Januar 2017

TV-Tipp - Dienstag, 31. Januar

Die letzte Staffel von „Person of Interest“ startet auf RTL

„Person of Interest“ von Serienschöpfer Jonathan Nolan und Mitproduzent J. J. Abrams wurde im Laufe der Jahre zu so viel mehr als einem Guilty Pleasure und tatsächlich zu einer auf allen Ebenen überzeugenden, mächtig spannenden und zeitgeistkritischen Cyber-Krimi-Serie zum Thema digitale...

14. November 2016 2 Likes

Sex, Crime & Cyber-Money

Die erste Staffel der Techno-Thriller-Serie „StartUp“

In Miami werden sogar die Guten schmutzig, und dreckiges Geld regiert sowieso die Welt – so auch in der strahlenden amerikanischen Ostküsten-Metropole. Das ist zumindest die Ausgangslage der neuen Serie „StartUp“, die in den USA im September auf der Online-Plattform Crackle debütierte und...

27. August 2016

Cyber-Bombe

Mathewunder und Geheimagent: Ein neuer Fall für Garrett Reilly

Andrew „Drew“ Chapman, der Sohn von Kameramann und Regisseur Michael Chapman, steuerte Ideen zum Drehbuch von Disneys „Pocahontas“ bei und inszenierte Ende der 90er selbst den Streifen „Standoff – Keiner kommt hier lebend raus!“. In seinem...

13. Juli 2016 1 Likes

Sag mir, wo die Zukunft ist …

Eine erste Leseprobe des Cyberthrillers „Unsterblich“, in dem Jens Lubbadeh die Tücken der digitalen Gesellschaft entblößt

Wir schreiben das Jahr 2044, und Marlene Dietrich is alive! Oder besser gesagt, ihr Klon, denn dank Virtual-Reality-Implantaten können die Menschen als perfekte Kopien für immer weiterleben. Wer genügend Geld hat, kann seinen ganz...

15. April 2016

Johansson in der Muschel

Erster Blick auf Scarlett Johansson in „Ghost In The Shell“

Bereits seit 2008 in Entwicklung, gibt es endlich erstes Bildmaterial der Real-Verfilmung des Sci-Fi-Manga-Klassikers „The Ghost In The Shell”. In der Hauptrolle der weiblichen Protagonistin findet sich Scarlett Johansson, die Motoko...

13. April 2016 2 Likes

Geschmacklos – aber gut

Ilya Naishullers First Person Shooter-Movie „Hardcore“ ist ein einziger Exzess

„Tonight I’m gonna have myself a real good time/ I feel alive and the world it’s turning inside out - yeah!“ - Wenn die ersten Takte der Queen-Hymne „Don’t stop me now“ aus den Boxen dröhnen und Henry sich bereit macht, einer weiteren Horde von Gegnern den blutigen Garaus zu machen, dann ist man...

7. Februar 2016 5 Likes

„Die Welt hat die Fiktion eingeholt“

Netflix, Cyberpunk und mehr: Im Gespräch mit Richard Morgan

Der 1965 in London geborene Richard Morgan (im Shop) arbeitete als Englischlehrer und unterrichtete unter anderem an der University of Strathclyde, ehe er 2002 seinen ersten, prompt mit dem Philip...

27. November 2015 2 Likes

Die Zukunft, ein Vierteljahrhundert vor „Matrix“

In Rainer Werner Fassbinders Klassiker „Welt am Draht“ von 1973 ist unsere Realität nur eine Simulation

Ein Film, in dem sich die Wirklichkeit als vorgetäuscht erweist? Kaum jemand, der nicht sofort auf Matrix (1999) der Geschwister Wachowski tippen würde. Doch die Idee wurde bereits 1973 von dem deutschen Autorenfilmer Rainer Werner Fassbinder (1945–1982) in seinem hellsichtigen...

20. November 2015 3 Likes

Heyne-Leak Frühjahr 2016

Die Science-Fiction-Spitzentitel im Heyne-Programm nächstes Jahr

Hin und wieder gönnen wir uns das Vergnügen und werfen einen Blick in – ja, tatsächlich – die Zukunft. Welche Science-Fiction-Highlights erwarten uns im nächsten Jahr? Welche Autoren und Romane werden uns 2016 in andere Welten entführen? Hier schonmal ein kleiner Vorabblick ins Frühjahrsprogramm...

19. November 2015 3 Likes

Gegen oder mit dem System?

Die brillante Hackerserie „Mr. Robot“

Man kennt ja diese Bilder: Meist junge Männer, die manisch auf einen Bildschirm starren, auf dem möglichst wilde Datenkaskaden den Eindruck enormer Komplexität suggerieren, die dabei wie wahnsinnig in die Tasten hauen und am besten noch kaum verständliche, sich irgendwie technisch anhörende...

15. September 2015 3 Likes

Gefangen im eigenen Körper

In seinem Cyberthriller „Das Syndrom“ präsentiert John Scalzi ein ungewöhnliches Ermittlerduo

Am zweiten Tag als frischgebackener FBI-Agent wird Chris Shane ins kalte Wasser geworfen: Im Watergate Hotel in Washington ist ein Mann ermordet worden. Der Verdächtige, Nicolas Bell, sitzt blutverschmiert, aber ohne Erinnerung an die Tat neben der Leiche. Doch der Fall ist keineswegs klar. Bell...

21. August 2015 2 Likes

Die Crux mit der Evolution

Ramez Naam’ „Crux“ – ein Techno-Thriller aus der posthumanen Zukunft

Ramez Naam, viel gerühmter Computer-Experte und Futurologe mit viel Expertise, ist momentan ohne Zweifel einer der spannendsten Science-Fiction-Autoren. Durch seinen beruflichen Hintergrund, seine vielfältigen Fachkenntnisse und sein am Puls...

RSS - Cyberthriller abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.