Dokumentarfilm

9. November 2017

Faszination Weltall

Wie zwei Dänen hoch hinaus wollten beschreibt Max Kestner in seiner Dokumentation „Amateurs in Space“

Von unentdeckten Welten ist im Vorspann von Star Trek die Rede, einer Serie, die nicht zufällig nur wenige Jahre nach Beginn des Weltraumprogramms der USA ihren Anfang nahm. Zu Entdecken, unerforschte Gegenden der Erde zu bereisen war schon immer ein Antrieb der Menschen, ein Drang, der sich,...

30. April 2017 1 Likes

Schuldig obwohl (noch) unschuldig

Wenn „Minority Report“ (allmählich) wahr wird…

Eines der faszinierenden Aspekte am Thema Science-Fiction ist natürlich, dass oftmals Vorausgeträumtes irgendwann tatsächlich in die Realität sickert, leider handelt es sich dabei nicht immer um die erbaulichsten Zukunftsvisionen, so auch hier: Was Philip K. Dick bereits 1956 in seiner...

31. August 2016 2 Likes

Notwendige Paranoia

Zwei hervorragende Dokumentarfilme fragen nach den Folgen ungezügelter technischer Entwicklungen

Mit dem Abwurf der Atombombe über Hiroshima begann die Diskussion über Waffen, die das Ende der Menschheit bewirken konnte. Die Folge: Seit dem 9. August 1945 wurde nie wieder eien Atombombe in einer Kriegshandlung gezündet, das Atomwaffenarsenal der offiziellen und inoffiziellen Nuklearmächte...

12. August 2016

Die Drohne ist nah!

Karin Jurschicks spannende Dokumentation „Krieg und Spiele“ kommt am 18. August in die Kinos

Man muss nicht erst Call of Duty, Battlefield oder überhaupt einen Ego-Shooter mit futuristischen Gadgets gespielt haben, um die Affinität von Spiel und Krieg zu begreifen. Wer bereits heute eine handelsübliche Drohne für aufwändige Photoaufnahmen oder als spielerisches...

22. Juli 2016 1 Likes

Faszinierend!

Der erste lange Kinotrailer für den Nimoy-Dokumentarfilm „For the Love of Spock“

Der Teaser für Adam Nimoys Doku über seinen Vater Leonard und dessen ikonische Rolle im Star-Trek-Universum hat uns den Mund wässrig gemacht. Jetzt gibt es einen längeren Trailer für die „Spock-Doc“, und mannomann,...

7. Juni 2016 2 Likes

„Wir gehen, wie wir gekommen sind“

„The Last Man on the Moon“, die Dokumentation über Astronaut Gene Cernan und Apollo 17

Als US-Astronaut Gene Cernan am 14. Dezember 1972 die Leiter zur Landefähre Challenger hinaufkletterte, wusste er, dass er für lange Zeit der letzte Mensch auf der Oberfläche des Mondes sein würde. Er hinterließ die Initialen seiner Tochter beim...

6. Juni 2016 3 Likes 1

Everybody knows

Nachrichten aus der Gegenwart, die Zukunft betreffend – der begeisternde Dokumentarfilm „Tomorrow“

Der Mensch hat einst das Zukunftsdenken erfunden; aber die Zukunft ist ihm eigentlich egal. Wie sonst soll man sich den berühmten Widerspruch zwischen dem, was wir wissen, und dem, was wir tun, erklären? Wir wissen, dass wir dabei sind, aus einem recht gastfreundlichen Planeten einen ziemlich...

30. Mai 2016

„Geschichten sind wichtig“

Ein Trailer zur Doku „Neil Gaiman: Dream Dangerously“

Neil Gaiman (im Shop) gehört zu den wichtigsten, besten und erfolgreichsten Fantastik-Autoren unserer Zeit. Um wie viel ärmer wären die Welt und ihre Bibliotheken, Comicläden, Buchhandlungen und...

23. Februar 2016 2 Likes 1

Das Ende kommt näher

Der Essayfilm „Above and Below“

Finanzkrisen, Flüchtlingsströme, Umweltkatastrophen, Kriege. Der Welt ging es schon mal besser, vielleicht hat aber auch die Nachrichtenflut, die globale Vernetzung zu dem Gefühl beigetragen, dass es besonders schlimm steht. Der Konsumkapitalismus scheint am Ende, doch eine Alternative ist nicht...

2. Februar 2016 4 Likes

Die Welten von Ursula K. Le Guin

Kickstarter-Kampagne für einen Dokumentarfilm

Ursula K. Le Guin (im Shop), die wohl wichtigste und größte Autorin der Genres Science-Fiction und Fantasy, hat im Verlauf ihrer grandiosen Karriere enorm viele Romane, Novellen und...

23. Januar 2016

TV-Tipp - Sonntag 24. Januar

„Population Boom“ – Eine Doku über das Märchen von der Überbevölkerung

Meistens heißt es ja: Es gibt zu viele Menschen auf der Welt – sieben Milliarden! Die Überbevölkerung ist ein Riesenproblem! Wer soll die alle ernähren?! Aber der österreichische Dokufilmer Werner Boote (Plastic Planet) stellt in „Population Boom“ die steile These auf: Stimmt nicht!...

1. August 2015

„Wenn ich nicht arbeiten kann, werde ich wahnsinnig“

Endlich auf DVD: Die Dokumentation „Dark Star – H. R. Gigers Welt“ zeigt den Künstler als Fixstern inmitten hilfreicher Satelliten

Es muss etwas Magisches haben, den charmant ramponierten Reihenhauskomplex in Zürich-Oerlikon zu betreten, in dem H. R. Giger seit 1970 gewohnt hat. Versteckt hinter wildwuchernden Bäumen, ranken sich Pflanzen über freistehende Werke des Künstlers, während die Wohnräume zu einem Labyrinth aus...

28. Juni 2015 2 Likes

Die Mark Watneys von Morgen

Oscar-Gewinner Morgan Neville plant eine Doku über „The Mars Generation“

Was treibt den Menschen dazu, immer weiter ins All vorzudringen? Warum wollen wir eines Tages andere Planeten besiedeln? Diesen Fragen geht der US-amerikanische Oscar- und Grammy-Gewinner Morgan Neville in seinem Dokumentarfilm The Mars Generation nach. Darin kommen unter anderem...

24. Juni 2015 1 Likes

„For me, Dune will be the Coming of a God“

Eine spannende Dokumentation wirft neue Blicke auf die geplatzte „Wüstenplanet“-Verfilmung von Alejandro Jodorowsky

Die Geschichte ist bekannt: Der chilenische Regieexzentriker Alejandro Jodorowsky erhält in den 1970er Jahren Gelegenheit, Frank Herberts Bestseller „Dune – Der Wüstenplanet“ zu verfilmen – und versammelt kurzerhand von Moebius über Pink Floyd bis hin zu Salvador Dalí die herausragenden Künstler...

8. Juni 2015 2 Likes

For The Love Of Spock

Leonard Nimoys Sohn will eine Kickstarter-finanzierte Doku über seinen Vater drehen

Letztes Jahr Ende November erzählte Adam Nimoy seinem Vater von der Idee, gemeinsam einen Film über Mr. Spock zu drehen, weil er das Gefühl hatte, es gäbe noch sehr viel mehr über die Genese dieses Charakters zu erzählen. Das 50. Jubiläum der Star-Trek-Originalserie steht 2016 an, die...

29. Mai 2015

TV-Tipp: Samstag 30. Mai

„Mission Rosetta“-Dokumentation auf ARTE wirft einen Blick hinter die Kulissen von Mission Control

Im November hielt eine kleine Raumsonde 500 Millionen Kilometer von der Erde entfernt die Welt in Atem: Rosetta setzte den Lander Philae auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko, von dem Forscherteam liebevoll „Tschuri“ genannt, ab. Die Landung...

17. April 2015 6 Likes 3

TV-Tipp – 18. April

Superhelden im Wandel der Zeit: Die Comic-Dokumentation „Superheroes“

Keine Erstausstrahlung, aber definitiv was fürs private Archiv: Die dreiteilige Doku-Reihe „Superheroes“ gehört zweifellos zu den besten TV-Dokumentationen über das amerikanische Superhelden-Metier und ist auch...

12. Dezember 2014 2 Likes

Begegnungen

„The Visit“ – Die Doku von Michael Madsen kommt in Sundance

Der dänische Dokumentarfilmer Michael Madsen (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen US-Schauspieler) hatte zuletzt 2010 mit „Into Eternity: A Film for the Future“ auf sich aufmerksam gemacht, in dem er den Bau eines 400 m...

3. November 2014 2 Likes

Die ganz normale Paranoia

Laura Poitras’ Doku „Citizenfour“ über Edward Snowden fühlt sich an wie ein allzu realer Thriller

Eine Bettdecke als Schutz vor der Krake NSA. In diesem Moment, wenn Edward Snowden auf einem Hotelbett in Hongkong sitzt und sich mitsamt seines Laptops unter einer Bettdecke verkriecht, seinem „magischen Tuch“, wie er es nennt, um sich beim Eintippen eines Passwortes vor möglicher...

RSS - Dokumentarfilm abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.