E-Only

17. April 2017 1 Likes

Gustibles Planet

Statt einer Kolumne: Cordwainer Smiths heitere Kurzgeschichte zu Ostern gratis und exklusiv auf diezukunft.de

Cordwainer Smiths Erzählungen um die Instrumentalität der Menschheit gehören zu dem Schönsten, was die Science-Fiction je hervorgebracht hat. Sie verweben sich zu einem gewaltigen Zukunftsepos, das gesammelt unter dem Titel Was aus den Menschen wurde (...

1. November 2016 3 Likes

Das Grauen im See

Stephen Kings „Das Floß“ hat eine böse Nebenwirkung

Stephen King ist nicht unbedingt für seine Kurzgeschichten berühmt – wie andere Genre-Giganten, etwa Ray Bradbury oder Theodore Sturgeon –, obwohl er bestimmt 200 verfasst hat. Aber in jeder seiner Sammlungen finden sich ein paar Storys, die verdammt Eindruck machen, und in „Skeleton Crew“ (dt...

31. Oktober 2016 1 Likes

Ein ganz normaler Tag im Büro

Eine neue Kurzgeschichte aus dem „The Walking Dead“-Universum von Robert Kirkman

Was wäre Halloween ohne unsere Lieblingsuntoten? Richtig, deswegen ist pünktlich zum gruseligsten Feiertag des Jahres eine neue Kurzgeschichte zur Erfolgsserie „The Walking Dead“ (...

15. August 2016

3-D-Drucker für Menschenfleisch

Vier geniale Erzählungen von Michael Coney erscheinen Ende August 2016 als E-Onlys

In nicht allzu ferner Zukunft, so scheint es, werden Organspenden der Vergangenheit angehören. Wer eine neue Leber, eine neue Niere oder ein neues Herz braucht, kann sich das einfach im 3-D-Bioprinter ausdrucken und...

2. Juni 2016

Unter dem Meer

Die neuen Science-Fiction E-Books bei Heyne im Juni 2016: zwei Romane von Arthur C. Clarke

Wir wissen mehr über das Weltall als über die Tiefsee. Die Oberfläche des Mars beispielsweise ist uns besser bekannt als etwa der Marianengraben. Dort unten, in Tiefen, die kein Sonnenlicht je erreicht, liegt eine Welt, die uns so fremdartig erscheint, dass sie auch auf einem anderen Planeten...

16. Mai 2016

Zeit ist subjektiv

Stephen Kings Kurzgeschichte über das Wesen der Zeit, „Mein hübsches Pony“, ist ab heute als exklusives E-Only erhältlich

Früher war bekanntlich alles besser, selbst die Zukunft. Aber stimmt das denn wirklich, oder haben wir einfach nur in unserem jugendlichen Optimismus so empfunden, weil wir keinerlei Sorgen hatten? Und wie ist das damals eigentlich gewesen mit der Zeit, die heute – und an Montagen trifft das...

9. Mai 2016

Revolvermann in Schwierigkeiten

Stephen Kings Novelle „Die Kleinen Schwestern von Eluria“ ist ab heute exklusiv bei Heyne als E-Book erhältlich

Montag. Sie könnten sich jetzt ausführlich beklagen, dass das wunderbare (lange) Wochenende schon wieder vorbei ist und Sie zurück zur Arbeit müssen. Sie könnten sich stattdessen auch über eine weitere Stephen-King-Story freuen, die heute erscheint, denn Montag ist das ganze Jahr über King-Tag!...

25. April 2016 2 Likes

Fünfzehntausend Jahre Zukunft

Cordwainer Smiths Geschichten über die Instrumentalität der Menschheit erscheinen als E-Books bei Heyne

„Martel war zornig. Er war so aufgebracht, dass er noch nicht einmal auf die Idee kam, seinen Blutdruck nachzujustieren.“ So beginnt die Story „Scanner leben vergebens“ (im Shop) von einem (damals noch) völlig unbekannten...

2. April 2016 2 Likes

Paradieswelt und sterbende Erde

Die E-Book-Neuerscheinungen im April 2016 stehen ganz im Zeichen von Jack Vance

Frank Herbert? Gelesen. George R. R. Martin? Gelesen. Tolkien? Sowas von gelesen! „Ja, ja, aber hast du auch Jack Vance gelesen?“, fragt der wahre Eingeweihte die Massenware-Leser auf den „Nerdparties“, die Bernd...

31. März 2016 1 Likes 2

Coole Heldinnen und furchtlose Krieger

Die Print-Neuerscheinungen bei Heyne im April 2016 mit Kim Harrison, Jamie Sawyer und Dmitry Glukhovsky

Wirklich coole Heldinnen in der SF kann ich an einer Hand abzählen. Diesen Monat kommt eine hinzu: Peri Reed, Zeitagentin im Auftrag der Geheimorganisation Opti, die im neuen Roman Die Zeitagentin von Kim Harrison einer Verschwörung zum Opfer fällt. In dem exklusiven E-Only ...

29. April 2015 2 Likes

Wider die Dystopie!

Iain Banks legendärer Kultur-Zyklus ist wieder vollständig bei Heyne im E-Book lieferbar

Vor nicht ganz zwei Jahren verlor die Welt im Allgemeinen und die SF-Literaturszene im Besonderen einen ihrer herausragendsten Vertreter: der schottische Autor Iain Banks, hierzulande vor allem durch seine Romane rund um die sogenannte „Kultur“ bekannt, erlag seinem Krebsleiden. Seine Kollegin...

RSS - E-Only abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.