ESA

11. Januar 2017 2 Likes

2017 im All

Was passiert dieses Jahr im Sonnensystem? Ein kleiner Überblick über die spannendsten Weltraummissionen

Auch in diesem Jahr heißt es: Schaut nach oben! Denn die Raumfahrtagenturen auf der ganzen Welt haben etliche spektakuläre Vorhaben: Jungfernflüge, Kamikaze-Sonden und Satelliten, die nach Exoplaneten suchen sollen, sind nur die Spitze des Eisbergs. Hier sind die meiner Meinung nach spannendsten...

25. November 2016 3 Likes

Gebrauchsanweisung für den Mond

Die ESA hat eine umfassende Dokumentation ins Netz gestellt, die in Sachen Mond keine Wünsche offen lässt

Wie ist der Mond entstanden? Woraus besteht er? Hat er einen Kern? Wie viele Sonden erreichten den Mond? Wie viele Menschen sind schon dort gewesen? Gibt es dort Ressourcen, die wir nutzen könnten? Und wie könnten zukünftige Mondbasen aussehen? All diese Fragen (und noch einige mehr) beantwortet...

19. Oktober 2016 1 Likes

Internet-TV-Tipp heute, 17:44 Uhr: ExoMars-Landung

Die Landung der ESA-Sonde Schiaparelli wird heute Nachmittag im Livestream übertragen

Nach sieben Monaten Flugzeit soll heute Nachmittag das Landemodul Schiaparelli der Raumfahrtagenturen ESA und ROSKOSMOS auf dem Mars aufsetzen – und wir können live bei der ersten europäisch-russischen Marslandung dabei sein, denn die ESA...

30. September 2016

Feierabend!

Heute wird Rosetta auf dem Kometen 67P/Churyumov–Gerasimenko aufsetzen

Was für eine Reise! Nach einem über zehnjährigen Flug durchs All erreichte die ESA-Sonde Rosetta im August 2014 ihr Ziel, den Kometen 67P/Churyumov–Gerasimenko. Alle 21 Instrumente an Bord überstanden den „Kälteschlaf“ unbeschadet, ließen sich wieder einschalten und liefen seitdem ohne Ausfälle...

21. September 2016

Zwei Staubkörner namens Juliette und Kenneth

Rosetta-Sonde entdeckt komplexe organische Moleküle im Kometenstaub

Jetzt sind es nur noch ein paar Tage, bis die ESA-Sonde Rosetta ihren Dienst quittiert und auf den Kometen 67P/Tschurjumov-Gerasimenko stürzt. Vorher hat sie aber noch ein paar spektakuläre Entdeckungen gemacht – unter anderem hat sie ihre verlorengegangene Landeeinheit Philae...

6. September 2016 1 Likes

Philaes letzte Ruhestätte

Kurz vor Ende der Mission fand das Missionsteam den Lander auf dem Kometen „Tschuri“ wieder

Am 30. September wird die bisher sehr erfolgreiche Rosetta-Mission der ESA ein Ende finden, wenn sich die Raumsonde in den Kometen 67P/ Tschurjumov-Gerasimenko stürzt. Sie hatte im August 2014 nach einer zehnjährigen Reise durchs All den Kometen erreicht und umkreist ihn seitdem. Am 12. November...

15. August 2016 2 Likes

Augen auf dort oben

Wir sollten öfter an die Leute denken, die das Weltraumprogramm wirklich am Laufen halten

Wir brauchen mehr Überwachung.

Mehr Kameras, mehr Ortungssoftware, mehr automatische Bildanalyse. Mehr schlaue Menschen, die auf Computerbildschirme starren. Für die Sicherheit des gesamten Planeten ist es unerlässlich, dass wir in bessere und präzisere Technologien investieren....

18. Mai 2016

Commander Gerst

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst wird 2018 das Kommando auf der Internationalen Raumstation übernehmen

Heute gab ESA Generaldirektor Jan Woerner im Beisein von Angela Merkel im European Astronaut Centre in Köln bekannt, dass Alexander Gerst 2018 ein zweites Mal zur Internationalen Raumstation ISS fliegen und dort sogar das Kommando übernehmen wird. Der Geologe Gerst war 2014 mit der...

14. März 2016 3 Likes

Start zum Mars

Heute hob die ExoMars-TGO-Mission der ESA und Roskosmos zum roten Planeten ab

Um 10:31 legte die russische Proton-M-Rakete einen wahren Bilderbuchstart vom Weltraumbahnhof Baikonur hin. An Bord: Der ExoMars Trace Gas Orbiter und der Lander Schiaparelli. In etwa zehn Stunden wird sich die Sonde von der letzten Raketenstufe lösen, die Solarzellen ausfahren und sich auf den...

22. Februar 2016 2 Likes

Wie landet man eine Schuhschachtel?

NASA und ESA wollen 2022 mit zwei Raumsonden einen Asteroiden aus der Bahn bringen

Philae und Rosetta werden sich demnächst von uns verabschieden, aber die ESA ist noch lange nicht mit dem Thema Kometen und Asteroiden durch. Die Europäische Raumfahrtagentur plant, einen weiteren Lander zu einem Asteroiden zu schicken, genauer zu...

13. Februar 2016 2 Likes

Gute Nacht, Philae!

Der kleine Lander auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko ist wohl schon im ewigen Winterschlaf

Seit dem letzten Kontakt zwischen dem ESA-Lander Philae und seiner Muttersonde Rosetta am 9. Juli 2015 sind sieben Monate vergangen. Seitdem hat man nichts mehr von Philae gehört, und es sieht schwer danach aus, als würde man das auch nicht mehr: „Die Chancen, dass Philae noch einmal Kontakt zu...

26. Januar 2016 2 Likes

Kometenlandschaft

Die neusten Bilder von 67P/ Tschurijumow-Gerasimenko zeigen, wie vielfältig 67P ist

Kaum zu glauben, dass dieses unglaubliche Bild von der Oberfläche des Kometen 67P/Tschurijumow-Gerasimenko aus fast 87 Kilometern Entfernung geschossen wurde, oder? Es zeigt einen 3,2 Kilometer breiten Ausschnitt aus der Region Imhotep, eine der geologisch vielfältigsten Orte auf der...

23. Dezember 2015 1 Likes

Dort oben tut sich was

Eine Vorschau auf die Space-Highlights der Weltraumagenturen für das kommende Jahr 2016

2015 war ein grandioses Jahr für die Erforschung unseres Sonnensystems. Wir sind am Pluto vorbeigeflogen und noch voll damit beschäftigt, die Daten der Sonde New Horizons zu empfangen...

14. Dezember 2015 3 Likes

Ground Control to Major Tim

Morgen startet die ISS-Mission Principia in Baikonur mit dem Briten Tim Peake an Bord

Seit dem 30. November sind UK-Astronaut Tim Peake (ESA) und seine beiden Kollegen Tim Kopra (NASA) und Kommandant Yuri Malenchenko (Roskosmos) im Kosmodrom von Baikonur und warten auf den Start zur ISS, der am 15. Dezember um kurz nach 12 Uhr mittags stattfinden wird. Ab 11 Uhr unserer Zeit wird...

1. Dezember 2015 2 Likes 3

Frühaufsteher aufgepasst!

Morgen früh um 5:15 Uhr wird der Start der Sonde LISA Pathfinder im ESA-Livestream übertragen

+++ Update: Der Start von LISA Pathfinder wurde verschoben. Die ESA-Pressemitteilung hierzu: „Der ursprünglich für den 2. Dezember 2015 angesetzte Start VV06 muss aufgrund eines...

17. November 2015 1 Likes

Raumfahrt hautnah

Heute startet die Space Tech Expo Europe & Conference in Bremen

Von heute an bis Donnerstag wird Bremen zum Mekka aller Luft- und Raumfahrtbegeisterten: Zum ersten Mal wird hier, in der Messe Bremen, Halle 5, die Space Tech Expo Europe & Conference stattfinden, die mit über 200 internationalen Ausstellern aufwartet. Das macht sie zu Europas größter...

19. September 2015

Tag der offenen Flugzeugtür

Morgen ist Tag der Luft- und Raumfahrt bei der DLR in Köln

Am Sonntag, den 20.September 2015, veranstaltet das DLR gemeinsam mit seinen Partnern - der Europäischen Weltraumorganisation ESA, dem Flughafen Köln/Bonn und der Luftwaffe - den „Tag der Luft- und Raumfahrt“ in Köln. Los geht’s um 10 Uhr, die verschiedenen Veranstaltungen, die auch ein...

1. Juli 2015 1 Likes

Wie, was, wann und warum?

Ein kleiner Überblick über die derzeitige Lage auf und um den Kometen „Tschuri“

Als Philae nach sieben Monaten Winterschlaf auf 67P/Churyumov-Gerasimenko wieder aufgewacht ist und sich bei der Muttersonde Rosetta gemeldet hat, war die Freude groß. Schnell stelle sich jedoch heraus, dass der Lander offenbar keinen...

24. Juni 2015 3 Likes 3

Friedhof der Raumschiffe

Was passiert eigentlich mit Raketen, Satelliten und Raumstationen, wenn ihre Zeit im Orbit vorbei ist?

Wo immer wie Menschen hingehen, produzieren wir Müll. Das trifft natürlich auch auf den Weltraum zu, was nicht erst seit Gravity allgemein bekannt ist. Als „Weltraummüll“ werden alle Objekte im Orbit um die Erde...

19. Juni 2015 2 Likes 1

Die nächsten Aufgaben für Philae und Rosetta

Die ESA erklärte auf der Paris Air Show, was auf Lander und Orbiter demnächst zukommen wird

Nach dem Aufwachen des Landers Philae auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko am 13. Juni nach 211 Tagen „Winterschlaf“ setzte bei der Europäischen Raumfahrtagentur hektische...

15. Juni 2015 3 Likes

Wake Up, Philae!

Der kleine Lander auf dem Kometen ist wieder aufgewacht

Nach sieben Monaten hat Philae sich am 13. Juni aus dem Winterschlaf auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko gemeldet. Seine ersten Worte: „Hallo Erde – kannst du mich hören?“

85 Sekunden dauerte der Kontakt zwischen der Sonde und dem DLR-Kontrollzentrum. In dieser Zeit konnte Philae...

4. Juni 2015 3 Likes

Suit up!

NASA feiert „50 Jahre Spacewalk“ mit einer Dokumentation

Vor 50 Jahren war es bei der NASA Standard, dass quasi jede Woche ein „erstes Mal“ gefeiert wurde: Der erste amerikanische Astronaut im Orbit, das erste erfolgreiche Andock-Manöver und eben auch der erste Weltraumspaziergang eines Amerikaners, wohlgemerkt. Denn wie schon beim ersten Satelliten...

3. Juni 2015 3 Likes

Blauer Mars?

Blaue Flecken auf dem Roten Planeten entdeckt

Der Mars ist rot – dachten wir jedenfalls. Die ESA stellte kürzlich ein faszinierendes Foto online, das vom Mars Express Orbiter aufgenommen wurde. Es zeigt einen Ausschnitt aus der Region Arabia Terra, und wer bei Andy Weirs „Der Marsianer“ (...

2. Juni 2015 2 Likes 1

Hyperion singt nicht

Die Cassini-Sonde fliegt ein letztes Mal an Saturns seltsamen Mond vorbei

Seit Cassini 2004 in einen Orbit um den zweitgrößten Planeten unseres Sonnensystems, den Saturn, ging, hat sie eine Entdeckung nach der anderen gemacht, darunter sieben neue Saturnmonde (insgesamt umkreisen 62 Trabanten den Saturn). Hyperion gehört nicht dazu: Dieser kartoffelförmige Mond, der...

2. Juni 2015 1 Likes

Polarlichter auf dem Mars

Aurora australis auf dem Mars mit bloßem Auge sichtbar

Polarlichter entstehen, wenn geladene Teilchen des Sonnenwindes auf die Erdatmosphäre in den Polarregionen treffen. Schnöde Erklärung für ein Phänomen, das selbst auf Bildern wirklich eindrucksvoll aussieht. Sie sagt uns jedenfalls, was man für ein 1-A-Polarlicht braucht: Sonnenwind und ein...

29. Mai 2015

TV-Tipp: Samstag 30. Mai

„Mission Rosetta“-Dokumentation auf ARTE wirft einen Blick hinter die Kulissen von Mission Control

Im November hielt eine kleine Raumsonde 500 Millionen Kilometer von der Erde entfernt die Welt in Atem: Rosetta setzte den Lander Philae auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko, von dem Forscherteam liebevoll „Tschuri“ genannt, ab. Die Landung...

15. Mai 2015 2 Likes

Was macht eigentlich Rosetta?

Kleines Update zur Kometen-Mission der ESA

Letzten November verfolgten wir atemlos den Rosetta-Philae-Livestream der ESA (und die genialen Live-Comics von xkcd) und erlebten hautnah mit, wie zum ersten Mal eine Raumsonde einen Lander auf einen Kometen...

23. März 2015 1 Likes

25 Jahre Hubble-Teleskop

Der Veteran unter den Weltraumteleskopen feiert Geburtstag

Es mag seltsam klingen, aber wenn ich irgendwen von „HST“ sprechen höre, denke ich nicht etwa zuerst an Hunter S. Thompson, sondern an das Hubble Space Telescope, was mitunter zu komischen Missverständnissen in Unterhaltungen führt. Seit dem 24. April 1990 ist Hubble unser Schlüsselloch, durch...

Seiten

RSS - ESA abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.