Gravity

2. Februar 2017 1 Likes

Back to Earth

Die VR-Erfahrung „Homebound“ lässt uns ganz tief fallen

Eine rein rhetorische Frage, die bitte speziell Physiker nicht allzu ernst nehmen sollten: Von welchem Punkt geht es im freien Fall am weitesten hinunter? Genau, denkt sich der unbedarfte Laie: aus den Weiten des Weltalls. Wer diese sicherlich nur für todesmutige Extremsportler einschlägiger...

21. Juli 2016 1 Likes

Drift in Space

Der Weltraum-Simulator „Adr1ft“ ist frisch für PS4 erschienen.

Eine der ältesten Weisheiten der Science Fiction lautet: Im Weltall hört dich niemand schreien. Eine andere: Luft und ein fester Stand sind seltene und mit die wichtigsten Güter, die es für einen Astronauten gibt. Bleibt nur eines davon aus, wird es zwangsweise lebensgefährlich. Im Action-...

6. Februar 2016 1 Likes

Im Weltraum hört dich niemand lachen

Im Anflug: Eine SF-Komödie mit Seth Rogen, Bill Hader und Zach Galifianakis

Ja, die Science-Fiction steht multimedial derzeit wirklich sehr gut da. Die Verfilmung von Andy Weirs „Der Marsianer“ (im Shop) und Streifen wie „Interstellar“ oder „Gravity“ haben sogar mehr oder minder...

7. Oktober 2015 6 Likes

MacDamon auf dem Mars

Die gelungene Bestsellerverfilmung „Der Marsianer“ zeigt Ridley Scott in ungewohnt ironischer Laune

Es tut sich was im Science-Fiction-Kino. Jahrelang schienen sich Filmemacher (und das Publikum) mit reinen Schauwerten zufrieden zu geben, ließen es krachen und schalteten das Gehirn aus. Doch in den letzten beiden Jahren – nicht zufällig im Herbst, wenn das Wetter kühler und die Filme...

14. Januar 2015 1 Likes

Lautlos im Weltraum

„Adr1ft“ – das SF-Spiel des Jahres?

Neben den üblichen Fortsetzungen bereits erfolgreich eingeführter Reihen dürfte ein Game 2015 die Herzen von Science-Fiction-Fans vor Vorfreude zum Hüpfen bringen: „Adr1ft“. Eine „immersive First Person Experience“ versprechen die...

7. Mai 2014 2 Likes 2

Der Blick von oben

Zwei Möglichkeiten, „Gravity“ zu sehen

Es gibt Filme, die kann und sollte man wegen ihrer kruden (um nicht zu sagen bescheuerten) Story schlecht finden. Und es gibt Filme, die kann und sollte man trotz ihrer kruden, bescheuerten Story gut finden. Letztere Kategorie ist ziemlich selten – aber...

3. März 2014

Im siebten Himmel

Sieben Oscars für „Gravity“

Von der reinen Goldmasse her war das Orbitdrama der Gewinner des Abends: Alfonso Cuaróns Gravity gewann in der Nacht zum Montag bei der Vergabe der Academy Awards sieben Oscars. Darunter auch den begehrten Regie-Preis. Neben Musik (Steven Price), Schnitt (Alfonso Cuarón, Mark Sanger)...

RSS - Gravity abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.