Near Future

29. August 2017

Zwei neue TV-Spots für „Blade Runner 2049“

Fragen und Antworten

Wir nehmen jeden Schnipsel, den uns Warner aus „Blade Runner 2049“ vorlegt, so auch diese beiden neuen 30 Sekunden-Spots, die die vielsagenden Titel „Questions“ und „Answers“ tragen. Nicht viel Neues, aber ein bisschen. Bitte in der richtigen Reihenfolge ansehen und vielleicht gleich zweimal,...

25. Juli 2017 3 Likes

Drogen, Drohnen & Demos

Zoë Becks neuer Krimi „Die Lieferantin“ blickt in die Zukunft

Zoë Beck, die in Deutschland und England Literatur studierte und in Schottland gelebt hat, arbeitet nicht nur als Romanübersetzerin, als Verlegerin von CulturBooks und als Redakteurin, Dialogbuchautorin und Synchronregisseurin...

21. Juli 2017

Das volle Programm

Eine Comic-Serie zu Richard Morgans „Altered Carbon“

Richard Morgans bekanntester, 2003 mit dem Philip K. Dick Award ausgezeichneter Science-Fiction-Roman „Altered Carbon“ alias „Das Unsterblichkeitsprogramm“ wird aller Wahrscheinlichkeit nach die nächste große SF-Serie auf Netflix – in...

22. Juni 2017 1 Likes

Das Bekannte und das Neue

Ein kleiner Blick hinter die Kulissen von „Blade Runner 2049“

Gerade wurde ein knapp 4-minütiger Clip über die Dreharbeiten von „Blade Runner 2049“ veröffentlicht, der neben Eindrücken vom Set und kurzen Soundbites der Beteiligten (u.a. Harrison Ford, Ryan Gosling, Ridley Scott, Denis...

22. Juni 2017 3 Likes

Eine Frage der Affinität

Robert Charles Wilsons neuer SF-Thriller „Netzwerk“

Robert Charles Wilson (im Shop) wurde 1953 in Kalifornien geboren, verbrachte jedoch einen Großteil seines Lebens weiter nördlich, in Kanada, wo er heute noch mit seiner Familie lebt. Für...

19. Mai 2017 2 Likes

Cory Doctorows „Walkaway“ demnächst bei Heyne

Utopie oder Dystopie, das ist hier die Frage

Wenn es um die nahe Zukunft geht, um die direkten Folgen der aktuellen technischen und gesellschaftlichen Entwicklungen, führt kein Weg an Cory Doctorow vorbei. Denn der 1971 geborene kanadische Autor und Blogger hat das Ohr am...

19. Mai 2017 3 Likes

Der kleine Gott an seinem Rechner

Über die Manipulierbarkeit der realen Welt erzählt Margit Ruile in „Dark Noise“

Erinnern Sie sich noch an „Varoufake“, Jan Böhmermanns kongenialen Stinkefingerstreich? Gegen das, was Margit Ruile in ihrem Jugendbuch „Dark Noise“ schildert, wirkt die Spielerei des ZDFneo-Aushängeschilds wie ein Kindergeburtstag.

Held der Geschichte ist der junge Zafer, ein begnadeter...

5. Mai 2017

Trailer-Teaser für „Blade Runner 2049“

15 Sekunden Vorgeschmack auf den neuen Trailer

Es ist nur ein winziger Appetizer auf den großen zweiten Trailer, der in drei Tagen folgt, aber da es sich um „Blade Runner 2049“ handelt, spielen wir das Spiel mal mit. Der Teaser zum Trailer – Vorhang auf!

Im heißersehntesten Sequel seit langer, langer Zeit gibt es einen neuen Blade...

28. April 2017 1 Likes

Träumen Schweine von Massenschlachtung?

Netflix bewirbt Bong Joon Hos „Okja“ mit glücklichen Schweinen

Das ist schon ein wunderbar diabolischer Humor, den uns Netflix da präsentiert. Nach einem netten Teaser bewirbt man Bong Joon Hos neuen Film „Okja“ nun mit einer „wichtigen Botschaft von Lucy Mirando“, der Geschäftsführerin des Mirando...

9. April 2017 1 Likes

Die Hexe, der Nerd und das Ende der Welt

Charlie Jane Anders’ außergewöhnlicher Roman „Alle Vögel unter dem Himmel“

Geben Near-Future-Science-Fiction, zauberische Hexen-Urban-Fantasy, Geek-Referenzen und klimabedingte Endzeit-Stimmung eine funktionstaugliche Kombination für einen guten Roman ab? Die Amerikanerin Charlie Jane Anders, die für ihre vielen fantastischen Erzählungen zuvor bereits diverse Preise...

18. März 2017 1 Likes

Geruchsmarketing, essbare Kostüme und Impotenz

Eugen Ruge spottet in „Follower“ gekonnt über Markenkult und Selbstoptimierungswahn

Soll er einen Brain-Tuner nehmen oder doch lieber einen Appetitzügler? In einem fremden Land unter einem künstlichen Himmel und im 14. Stock eines Hotels aufzuwachen, ist nicht unbedingt das, was Nio Schulz sich zu seinem neununddreißigsten Geburtstag gewünscht hat. Es kommt noch...

6. März 2017 1 Likes 1

Die Freuden der Synthese

Rebloser Wein und kuhlose Milch für das Leben auf dem Mars?

Wir Menschen haben zwei natürliche (weil kosmisch bedingte) Grenzen: RAD, ein Winkelmass, nach dem man auch die Umdrehungsgeschwindigkeit der Erde misst, die sogenannte „Sonnensekunde“, und zweitens die, wie wir heute wissen, unausweichliche Implosion der Sonne. Das ist beides noch Milliarden...

21. November 2016 2 Likes

Lunarer Zauberberg

Im Gespräch mit „Moonatics“-Autor Arne Ahlert

Gerade ist Arne Ahlerts Romandebüt „Moonatics“ (im Shop) bei Heyne erschienen. Im Buch ist die Erde nach Erkalten des Golfstroms kein allzu gemütlicher Ort mehr – ...

4. Oktober 2016 1 Likes

Horror-Trip

„Hyper-Reality“ von Keiichi Matsuda

Wir kennen das aus vielen SF-Romanen, die sich High-Tech auf die Fahnen geschrieben haben: Protagonisten werden mit einem Strom von Informationen versorgt, der direkt auf der Netzhaut oder gleich im Hirn landet. Eine überwältigende Flut an Bildern, Daten, Werbung, Social Media und Optionen, die...

12. September 2016 2 Likes

Transtemporales Kontinuitäts-Puzzle

William Gibsons neuer Roman „Peripherie“

Die ersten 40 Seiten von „Peripherie“, William Gibsons neuestem, endlich auf Deutsch erschienenem Roman „The Peripheral“ aus dem Jahre 2014, sind ausgesprochen mühsam, wenn nicht sogar frustrierend. Der Godfather des Cyberpunk (im...

9. September 2016 2 Likes

„Es geht um die menschliche Natur.“

Ein Vater, ein Sohn und viele Roboter: Im Gespräch mit „Giants“-Autor Sylvain Neuvel

Sylvain Neuvel ist ein kanadischer Sprachwissenschaftler, Übersetzer und Software-Ingenieur, der in Montreal und Chicago studierte und in seiner Freizeit an einem R2-D2-Nachbau arbeitet und Ewok-Lieder übersetzt. Sein packendes Romandebüt „...

5. September 2016 3 Likes

Weiter, immer weiter

Spätsommerliche Gedanken, die Gegenwart der Zukunft betreffend

Kürzlich, es war während eines Abendspaziergangs durch die ferienstille Stadt, wurden wir beinahe von einer „Pokémon Go“-Jagdgesellschaft über den Haufen gerannt. Natürlich nicht mit Absicht. Es war einfach so, dass sie uns, die analogen Spaziergänger, nicht richtig wahrnahmen, dass die von...

9. August 2016 2 Likes

Gigantisches Debüt

Sylvain Neuvels riesiger SF-Roman „Giants – Sie sind erwacht“

„Giants – Sie sind erwacht“ von Sylvain Neuvel (im Shop) lädt auf den ersten Blick zum Zweifeln ein. Die meisten Kapitel hinter dem stylishen Cover sehen beim anfänglichen Durchblättern nach...

1. August 2016 1 Likes

Sancta Simplicitas!

Warum wir den Galatern mal wieder einen Brief schreiben sollten

Mein Religionslehrer hieß Konrad; er besaß ein ebenso nachsichtiges wie menschenfreundliches pädagogisches Gemüt. Wir behandelten in der Oberprima bei ihm ein halbes Jahr lang das Thema „Galaterbrief“; das ist der Brief, den der gelernte Zeltmacher und Apostel Paulus an die Galater schrieb. Die...

18. Juli 2016 2 Likes

Rohbau

Warum wir über das Reden über die Zukunft reden sollten

Die Zukunft, so geht die Metapher, ist eine Baustelle. Dass die Zukunft aber auch eine echte Baustelle sein kann, mit reichlich Stahl und Beton und hin und her fahrenden Lastwagen, ist aktuell in Berlin zu besichtigen; dort, in Wurfweite des Kanzleramts, entsteht ein Gebäude, in dem im Laufe des...

9. Juni 2016

Hacker im Paris des Westens

„Watch Dogs 2“ angekündigt und Trailer veröffentlicht

Gestern erfolgte um 18 Uhr deutscher Zeit Ubisofts Livestream, in welchem der Nachfolger zum Hacker/Parkour-Spiel „Watch Dogs“ von 2014 angekündigt wurde. Anders als im Erstling schlüpft man jedoch nicht mehr in die Rolle des Aiden Pearce, sondern übernimmt den Hacker Marcus Holloway. Neben dem...

16. Mai 2016

Alter Schwede!

Die Netflix-Adaption von „Das Unsterblichkeitsprogramm“ hat einen Hauptdarsteller

Seit einer Weile wissen wir, dass der Streaming-Anbieter Netflix Richard Morgans mit dem Philip K. Dick Award ausgezeichneten Cyberpunk-Krimi „Das Unsterblichkeitsprogramm“ (im...

22. Februar 2016 3 Likes

Mehr Mars

Pierce Brown schreibt zweite Mars-Trilogie

Der Mars hat nicht nur auf Kim Stanley Robinson nachhaltigen Eindruck gemacht, auch Pierce Brown ließ sich vom Faszinosum des Roten Planeten anstecken und schrieb eine eigene Mars-Trilogie,...

26. Januar 2016 1 Likes

Das Auto aus dem Blumentopf

Ein ganz persönlicher Testbericht aus der nahen Zukunft

Heute ist es endlich so weit: Unser Auto darf zum ersten Mal alleine raus! Wir sind ziemlich aufgeregt und fragen uns, ob es wirklich schon ausgereift genug ist. Aber das Bioverkehrsministerium gibt eindeutig vor, dass zwölf Monate Entwicklungszeit völlig ausreichen. Mannomann, seufzt meine Frau...

Seiten

RSS - Near Future abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.