Novitäten

6. August 2017

Zeitkuriere und galaktische Imperien

Die gedruckten SF-Neuerscheinungen bei Heyne und blanvalet im August 2017

Der Lesemonat August bringt uns den langerwarteten Abschluss von gleich zwei Trilogien: Alastair Reynolds Enigma schließt die Poseidons Kinder-Trilogie (im Shop) ab, und Chuck Wendig schildert...

28. Juli 2017

Eis- und Wasserwelten

Vier Romane von Hal Clement sind demnächst als E-Books wieder lieferbar

Buck Rogers war angeblich schuld daran, dass der junge Harry Clement Stubbs, der später als Hal Clement bekannt wurde, mit dem Science-Fiction-Virus infiziert wurde. Doch dem naturwissenschaftlich interessierten jungen Mann, der sich auch für die Romane von Jules Verne begeisterte, reichten...

14. Juli 2017

Neues vom Wüstenplaneten

Die Print-Neuerscheinungen im Juli 2017 mit Greg Bear, George R. R. Martin und Rachel Bach

Bald dürfen sich die Fans der TV-Serie Game of Thrones an der nächsten Staffel des Mega-Ereignisses erfreuen – aber die eine Frage bleibt: wann schreibt George R. R. Martin an seinem Mittelalter-mit-Drachen-Epos weiter? Ganz untätig war Martin jedenfalls nicht, denn soeben ist in Zusammenarbeit...

17. Juni 2017

Neue E-Books im Juli

David Gerrolds Chtorr- und Starwolf-Romane sind als E-Books wieder aufgelegt worden

Am 11. September erschient David Gerrolds Meisterwerk Zeitmaschinen gehen anders (im Shop) im Taschenbuch. Gerrold-Fans dürfen sich aber schon jetzt freuen, denn am 13.6. sind fünf Romane des US-Autors als E-...

4. April 2017 1 Likes

Herrlich kaputte Typen

Stephen R. Donaldsons fünfbändiger Amnion-Zyklus ist ab jetzt als E-Book wieder lieferbar

Zwei Weltraumpiraten kämpfen in einer schäbigen Raumhafen-Spelunke um die Gunst einer Dame, und der gute Pirat gewinnt. Der Beginn des Amnion-Zyklus von Stephen R. Donaldson ist allerdings nur bei oberflächlicher Betrachtung so simpel zusammenzufassen, wie schon der Titel des ersten Buches...

9. März 2017 1 Likes

Doppelgänger, Kolonisten und Imperien

Die gedruckten und digitalen Science-Fiction-Neuerscheinungen im März 2017

Das Warten hat ein Ende: Ann Leckies dritter (und letzter) Roman aus ihrer mehrfach ausgezeichneten Imperial Radch-Reihe (im Shop), Das Imperium, ist auf Deutsch erschienen – und nicht...

7. März 2017

Die Drachenreiter von Pern sind zurück!

Anne McCaffreys große Science-Fantasy-Saga ist jetzt im E-Book wieder zu haben

Drachenreiter von Pern? Kenne ich nicht. Warum sollte ich mich dafür interessieren?“ – Gute Frage. Wenn Sie sie einem Pern-Fan stellen, wird eine Titelliste zücken, Ihnen ernst in die Augen schauen und sagen: „Hier. Gehen Sie nach Hause und lesen Sie Die Welt der Drachen. Dann...

23. Januar 2017 2 Likes

SF ist sexy!

Philip José Farmers „Die Welt der tausend Ebenen“-Reihe und die „Fleisch“-Trilogie sind als E-Book neu aufgelegt worden

1973 veröffentlichte Philip José Farmer (1918-2009) den Roman Die Geburt der Venus unter dem Pseudonym Kilgore Trout. Trout ist eine wiederkehrende Figur bei Kurt Vonnegut Jr., die sich mit dem Schreiben von Kurzgeschichten für Pornomagazine über Wasser hält. Als Vonnegut Trout erfand,...

14. Januar 2017

Science-Fiction-Klassiker aus UK

Fünf Romane des britischen SF-Autors John Wyndham wurden als E-Books neu aufgelegt

Er zählt neben H. G. Wells und George Orwell zu den wichtigsten britischen Science-Fiction-Autoren: John Wyndham (vermutlich 1903 bis 1969), hierzulande vor allem durch seinen mehrfach (wenn auch nicht unbedingt erfolgreich) verfilmten Roman Die Triffids (...

5. Januar 2017

Neun Meisterwerke

Vier Romane und fünf Erzählungen von Hard-SF-Meister Poul Anderson sind jetzt wieder auf Deutsch erhältlich

Im Jahr 1948 erkannte der junge Physiker Poul Anderson, der gerade sein Physikstudium an der University of Minnesota abgeschlossen hatte, dass er vermutlich nie ein genialer Wissenschaftler werden würde – und versuchte gar nicht erst, einen akademischen Job  zu bekommen. Stattdessen wandte er...

17. Dezember 2016

Sand und Spice

Zu „Die Mentaten des Wüstenplaneten“ erscheinen die Legenden und Frühen Chroniken des Wüstenplaneten als E-Book

Zweiundzwanzig Romane und einige Kurzgeschichten umfasst das Wüstenplanet-Universum bisher, und dank Kevin J. Anderson und Brian Herbert ist bisher auch kein Ende in Sicht. Nach wie vor erfreuen sich sowohl Frank Herberts...

9. Oktober 2016 1 Likes

Clarke-Quickies

Sechs Erzählungen von Arthur C. Clarke erscheinen demnächst als E-Books – zwei davon sogar gratis!

Der Oktober steht in diesem Jahr ganz im Zeichen eines der wichtigsten Science-Fiction-Autors aller Zeiten, der das Genre nachhaltig geprägt hat: Arthur C. Clarke. Mit dem 2001 – Odyssee im Weltraum-Omnibus (im...

25. September 2016 1 Likes

Androiden und Gentechnik

Zwei Klassiker aus den Siebzigern erscheinen im September als E-Book: John Crowleys „Geschöpfe“ und „In der Tiefe“

Maschinensommer (im Shop), John Crowleys Roman über eine so ferne Zukunft, dass unsere Gesellschaft nicht einmal mehr eine Erinnerung ist, gehört zu den Romanen, die bleibende Eindrücke hinterlassen. Manchen Autoren gelingt...

16. September 2016 1

Herbstanfangslektüre

Die Print-Neuerscheinungen bei Heyne im September 2016

Bye bye Sommerhitze, hallo Herbstregen! Ich freue mich nicht nur auf wieder erträgliche Temperaturen, sondern auch auf Alastair Reynolds Roman Okular, der Auftakt zur Serie Poseidons Kinder, der vor wenigen Tagen erschienen ist. A propos Serie: der dritte Roman aus Pierce Browns...

18. August 2016 1 Likes

Im Amerika der Männer

Die beiden Native-Tongue-Romane von Suzette Haden Elgin erscheinen im August 2016 als E-Books

Haben Sie schon mal ein Buch gelesen, dass Ihr Leben verändert hat? Ihre Ansichten zu einem bestimmten Thema? Die Art und Weise, wie Sie über gewisse Dinge nachdenken? Bei mir gehören Suzette Haden Elgins Romane Amerika der Männer und Die Judasrose (und Earthsong) der...

15. August 2016

3-D-Drucker für Menschenfleisch

Vier geniale Erzählungen von Michael Coney erscheinen Ende August 2016 als E-Onlys

In nicht allzu ferner Zukunft, so scheint es, werden Organspenden der Vergangenheit angehören. Wer eine neue Leber, eine neue Niere oder ein neues Herz braucht, kann sich das einfach im 3-D-Bioprinter ausdrucken und...

7. Juli 2016

Geniestreiche

Vier Romane von Algis Budrys erscheinen im Juli 2016 überarbeitet und ergänzt bei Heyne

Schon der Name klingt wie der eines Aliens: Algis Budrys. Als Algirdas Jonas Budrys 1931 in Königsberg, damals noch Ostpreußen, geboren, wanderte die Familie 1936 in die USA aus. Sein Vater sah sich eher als Litauer denn als Deutscher und war politisch für die litauische Exilregierung tätig,...

6. Juni 2016

Chanur, Cyteen, Company

Entdecken Sie C. J. Cherryhs fantastische Future History des Allianz-Union-Universums

Sie begann 1952 im Alter von zehn Jahren mit dem Schreiben von Science-Fiction-Geschichten, weil ihr die Handlung ihrer Lieblingsfernsehserie Flash Gordon nicht mehr gefiel: Carolyn Janice Cherryh, die eigentlich Carolyn Cherry heißt und heute auf über sechzig publizierte Bücher...

2. Juni 2016

Unter dem Meer

Die neuen Science-Fiction E-Books bei Heyne im Juni 2016: zwei Romane von Arthur C. Clarke

Wir wissen mehr über das Weltall als über die Tiefsee. Die Oberfläche des Mars beispielsweise ist uns besser bekannt als etwa der Marianengraben. Dort unten, in Tiefen, die kein Sonnenlicht je erreicht, liegt eine Welt, die uns so fremdartig erscheint, dass sie auch auf einem anderen Planeten...

1. Juni 2016

Eine Tür in den Sommer

Die Science-Fiction-Print-Neuerscheinungen bei Heyne im Juni 2016

Müsste ich den Juni mit einem Wort beschreiben, wäre es „endlich“, versehen mit mindestens einem Ausrufezeichen. Denn im Juni kommt endlich! Band fünf der Kult-Space-Opera The Expanse der beiden Autoren Daniel Abraham und Ty Franck...

6. Mai 2016 3 Likes

Stolz und Vorurteil und Sternenschiffe

Die Science-Fiction-Neuerscheinungen im Wilhelm Heyne Verlag im April 2016

Der Mai steht ganz im Zeichen der großen Klassiker: Neben Isaac Asimovs Die Stahlhöhlen, der ab 9.5. im Taschenbuch erscheint, steht auch Jane Austens und Seth Grahame Smiths Über-Klassiker Stolz und Vorurteil und Zombies auf dem Programm, natürlich bereits mit schickem Cover...

25. April 2016 2 Likes

Fünfzehntausend Jahre Zukunft

Cordwainer Smiths Geschichten über die Instrumentalität der Menschheit erscheinen als E-Books bei Heyne

„Martel war zornig. Er war so aufgebracht, dass er noch nicht einmal auf die Idee kam, seinen Blutdruck nachzujustieren.“ So beginnt die Story „Scanner leben vergebens“ (im Shop) von einem (damals noch) völlig unbekannten...

6. April 2016

Artjom ist zurück!

Dmitry Glukhovskys „Metro 2035“ und Andrej Djakows „Dunkelheit – Die St.-Petersburg-Trilogie“ erscheinen am 11.4.2016 bei Heyne

Wir schreiben das Jahr 2033: Nach einem Atomschlag liegt die Welt in Schutt und Asche. Nur unter der Erde, in Katakomben, Bunkern und U-Bahn-Schächten, haben Menschen überlebt. Das ist die faszinierende Welt von Dmitry Glukhovskys Metro 2033 (...

Seiten

RSS - Novitäten abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.