Philip K. Dick

6. November 2017

Ein paar Jahre zu spät

Die TV-Serie „Philip K. Dick's Electric Dreams“ kann nur bedingt überzeugen

Nach „The Man in the High Castle“ und „Blade Runner 2049“ nun also „Philip K. Dicks Electric Dreams“, was dann wohl endgültig belegt, dass sich der legendäre, 1982 verstorbene Science-Fiction-Autor momentan großer Beliebtheit erfreut. Was nicht zuletzt daran liegt, dass die moderne Tricktechnik...

23. Oktober 2017 2 Likes

Die Zukunft sehen

Aus aktuellem Anlass: eine Wiederbegegnung mit Ridley Scotts „Blade Runner“

Es ist dieses stetige Fallen. Sicher gibt es etliche Gründe dafür, warum Ridley Scotts Blade Runner im Unterschied zu so vielen anderen Science-Fiction-Filmen auch nach fünfunddreißig Jahren nichts von seiner suggestiven Kraft verloren hat: etwa der die Vergangenheit kompostierende...

7. Oktober 2017

TV-Tipp, Sonntag 8. Oktober

Philip K. Dick-Abend bei Arte

Obwohl er nur 53 Jahre alt wurde, zählt der Amerikaner Philip K. Dick (im Shop) zu den prägenden Göttern im Pantheon der modernen Science-Fiction. Der Einfluss seiner grandiosen Kurzgeschichten und gewichtigen...

6. Oktober 2017 2 Likes

„Mein Vater ist ein Alien“ [UPDATE]

Trailer für die neue Anthologieserie „Philip K Dick's Electric Dreams“

[UPDATE: Bisher gab es offenbar nur einen „inoffiziellen“ Trailer, jetzt ist der offizielle da. Viel Spaß!]

Die zehnteilige Anthologie-TV-Serie „Philip K. Dick’s Electric Dreams“ wirft ihre Schatten in Gestalt eines Trailers voraus. Das Projekt von Ronald D. Moore,...

6. Oktober 2017 2 Likes

Atari Noir – „Blade Runner 2049“

Denis Villeneuves epische Reise ins Herz der Finsternis

Natürlich kann man sich die Frage stellen, was das alles soll. Star Wars, Alien, Dumm und dümmer – allesamt Klassiker, die kürzlich nach teilweise jahrzehntelanger Pause Fortsetzungen erhielten. Mit größtenteils ziemlich enttäuschenden Ergebnissen. Im Falle von ...

5. Oktober 2017

Blade Runner: Die ganze Geschichte

Eine Buchneuausgabe von Paul M. Sammons Making-of

Der amerikanische Journalist Paul M. Sammon gab in den 90ern nicht nur mehrere „Splatterpunk“-Anthologien heraus, außerdem veröffentlichte er mehrere Science-Fiction-Sachbücher. In denen widmete sich der 1949...

8. September 2017

Das Early-Artificial-Bird Blade-Runner-Gewinnspiel

Rechtzeitig vor dem Kinostart von „Blade Runner 2049“ verlosen wir 5x den Roman-Sammelband von Philip K. Dick

Alle, die noch nicht der Fortsetzung von Ridley Scotts „Blade Runner“ entgegenfiebern, brauchen wahrscheinlich nur einen „fröhlichen kleinen Stromstoß“. Mit dem wird Rick Deckard, der Held des Films, Co-Star von Denis Villeneufs „Blade Runner...

8. September 2017

Schloss und Schlüssel

Neuer TV-Spot für „Blade Runner 2049“

Die Schnipseljagd geht weiter. Gerade wurde ein neuer TV-Spot für Denis Villeneuves „Blade Runner 2049“ veröffentlicht, und natürlich finden sich darin ein paar neue Bilder, die in den bisherigen Trailern nicht zu sehen waren...

29. August 2017

Zwei neue TV-Spots für „Blade Runner 2049“

Fragen und Antworten

Wir nehmen jeden Schnipsel, den uns Warner aus „Blade Runner 2049“ vorlegt, so auch diese beiden neuen 30 Sekunden-Spots, die die vielsagenden Titel „Questions“ und „Answers“ tragen. Nicht viel Neues, aber ein bisschen. Bitte in der richtigen Reihenfolge ansehen und vielleicht gleich zweimal,...

23. August 2017

„Blade Runner 2049“ - der internationale Trailer

Mehr Bilder, mehr Details, mehr Kontouren

Der internationale Trailer für Denis Villeneuves späte Fortsetzung von Ridley Scotts Klassiker ist da – und in mancher Hinsicht ist es der bisher attraktivste. Er zeigt ein paar neue Bilder (klar), er ist wesentlich dynamischer als die bisherigen (man will offenbar ein paar Leute ins Kino locken...

17. Juli 2017 2 Likes

Ausflug in die Psychotropen

Was die Science-Fiction mit Drogen anzufangen weiß – und was nicht

„Sometimes I wish I knew how to go crazy. I forget how.“ – „It’s a lost art“, Hank said. „Maybe there’s an instruction manual on it.“

In der überbordenden Bibliothek drogenthematisierender Science-Fiction-Romane ist Philip K. Dicks „Der dunkle Schirm“ (A Scanner Darkly), aus dem dieses...

17. Juli 2017

„Wir wurden gejagt!“

Replikanten auf der Flucht – „Blade Runner 2049“, der neue Trailer

Allmählich rückt der Termin immer näher. Am 5. Oktober startet „Blade Runner 2049“, die Fortsetzung des Klassikers, den Ridley Scott 1982 nach Philip K. Dicks berühmten SF-Roman „Do Androids Dream of Electric Sheep“ inszenierte. Während Scott sich jedoch derzeit vor allem mit dem ebenfalls von...

22. Juni 2017 1 Likes

Das Bekannte und das Neue

Ein kleiner Blick hinter die Kulissen von „Blade Runner 2049“

Gerade wurde ein knapp 4-minütiger Clip über die Dreharbeiten von „Blade Runner 2049“ veröffentlicht, der neben Eindrücken vom Set und kurzen Soundbites der Beteiligten (u.a. Harrison Ford, Ryan Gosling, Ridley Scott, Denis...

8. Mai 2017 2 Likes

Der 2. Trailer für „Blade Runner 2049“

Neues vom Sequel, das am 5. Oktober anläuft

Das erste, was einem beim Betrachten der neuen Bilder aus „Blade Runner 2049“, dem langerwarteten Sequel des SF-Klassikers von Ridley Scott, auffällt, ist vielleicht die Klarheit und Aufgeräumtheit des Gezeigten. Ja, das ist immer noch die Welt, die Scott 1982 erschaffen hat, aber es ist keine...

30. April 2017 1 Likes

Schuldig obwohl (noch) unschuldig

Wenn „Minority Report“ (allmählich) wahr wird…

Eines der faszinierenden Aspekte am Thema Science-Fiction ist natürlich, dass oftmals Vorausgeträumtes irgendwann tatsächlich in die Realität sickert, leider handelt es sich dabei nicht immer um die erbaulichsten Zukunftsvisionen, so auch hier: Was Philip K. Dick bereits 1956 in seiner...

27. Februar 2017 4 Likes

Böse Nazis, gute Nazis

„The Man in the High Castle“ - Die 2. Staffel

„The Man In The High Castle“ ist die erfolgreichste Serie bei Amazon Prime, und das ist aus mehreren Gründen erstaunlich. Zum einen spielt die Serie in einem düsteren Paralleluniversum, in dem die Achsenmächte den 2. Weltkrieg gewonnen haben, hat also mit der Lebenswirklichkeit ihrer Zuschauer...

22. Februar 2017

TV-Tipp - Mittwoch, 23. Februar

„Psycho-Pass“ ab heute auf Pro7 Maxx

Klar, Animes sind schon sehr speziell, damit kommt nicht jeder klar. Erzählweise, Pathos, Stil, das alles ist gewöhnungsbedürftig. Und wer meint, mit einem Ghibli-Film einen typischen Anime gesehen zu haben, ist schwer auf dem Holzweg. Da ist „Psycho-Pass“ schon weit näher an dem, was die...

15. Februar 2017 1 Likes

Digitale Schafe

„Philip K. Dick’s Electric Dreams“ landet bei Amazon

Dass eine zehnteilige Anthologie-TV-Serie namens „Philip K. Dick’s Electric Dreams“ in der Mache ist, ist nicht neu. Aber erst jetzt bekam die von Ronald D. Moore, Michael Dinner, Bryan Cranston und Sony Pictures...

11. Januar 2017

Creepy Schweden

„Reset“ von Marcus Kryler & Fredrik Åkerström

Manchmal tut es richtig gut, mal Filme in einer anderen Sprache zu hören, bzw. nicht auf Deutsch oder Englisch. Daher wirkt „Reset“ von Marcus Kryler & Fredrik Åkerström gleich von Beginn angenehm fremd. Dabei spielt der 15-minütige Film im ländlichen Schweden und wirkt in seiner Idylle wie...

19. Dezember 2016 3 Likes 2

Schafe, Androiden und ein Geheimnis

„Blade Runner 2049“ - Der erste Teaser ist da

Ab jetzt wird es ernst. Bisher bewegte man sich in punkto Fortsetzung von „Blade Runner“ im Reich schönster Spekulationen, aber nun gibt es erste Bilder, die man mit den eigenen Erwartungen abgleichen kann. Denn Denis Villeneuve, der gerade mit „...

9. Oktober 2016 1 Likes

Finstere Luftschlösser in anderen Welten

Ein Trailer zur zweiten Staffel von „The Man in the High Castle“

Bald ist es wieder so weit, und die schrecklich-schöne „Edelweiss“-Version, die von der Schwedin Jeanette Olsson für das Intro von „The Man in the High Castle“ eingesungen wurde, setzt sich für ein paar Wochen in unseren Köpfen fest. Denn die zweite Staffel der mit mehreren Emmys ausgezeichneten...

20. September 2016

Indie-Filme im Geist von PKD

Das Philip K. Dick European Science Fiction Film Festival in Köln und Lille

In vielen seiner Werke ging Philip K. Dick (im Shop) der Frage nach, wie sicher eigentlich die Realität ist, ja was sie bedeutet und wie leicht sie ausgehebelt und manipuliert werden kann. Bis heute...

11. September 2016

TV-Tipp - Montag 12. September

Die Serie „Minority Report“ startet im Free-TV

2002 hatte Steven Spielberg mit „Minority Report“ einen nicht uninteressanten SF-Film gemacht, der auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von Philip K. Dick beruhte, die 1956 im Magazin Fantastic Universe erschien. Im Film ging es um eine Sondereinheit der Polizei – PreCrime genannt –,...

29. August 2016 2 Likes

Wa(h)re Roboter

„Westworld“ - grandioser neuer Trailer der HBO-Serie

Die Dreharbeiten von „Westworld“, der HBO-Serie, die auf Michael Crichtons gleichnamigen Film aus dem Jahr 1973 basiert, standen unter keinem guten Stern, kam es doch zu diversen Verzögerungen, die das Projekt mehrmals zurückwarfen. Aber nun...

Seiten

RSS - Philip K. Dick abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.