Religion

10. November 2017 2 Likes

Bauen wir Sandburgen

Die 1. Drehbuchfassung von „Dune“ ist fertig

Gute Nachricht aus dem Hause Atreides… bzw. aus dem Haus Herbert. Denn Brian Herbert, Sohn von Dune-Schöpfer Frank Herbert (im...

18. September 2017 3 Likes 2

Acht Emmys für „The Handmaid's Tale“

U.a. Beste Drama-Serie, Beste Hauptdarstellerin, Beste Nebendarstellerin

Viel besser hätte der Abend für die Macher von „The Handmaid’s Tale“ nicht werden können. Bei der Emmy-Verleihung in Los Angeles kassierte die Adaption der klassischen Dystopie von Margaret Atwood acht Preise. Sie wurde u.a. als...

27. Juli 2017

Comics vom Wüstenplaneten

Der SF-Klassiker „Dune“ wird ein Comic

Seit Ende der 90er-Jahre kümmert sich Frank Herberts ältester Sohn Brian (im Shop) zusammen mit dem erfolgreichen Autor Kevin J. Anderson (im...

21. März 2017 2 Likes

Even unto the End of the World

Review zu Amazons Pilotprojekt „Oasis“

Seit dem 17. März stehen im Rahmen der Amazon Pilot Season fünf Episoden zu möglichen Serien bei Amazon Prime Video bereit. Alle Zuschauer sind explizit dazu aufgerufen, mit ihren Votings mit abzustimmen, welche Piloten dann tatsächlich eine ganze Staffel spendiert bekommen. Mit...

12. Dezember 2016 1 Likes

Halleluja halal!

Die Zukunft von Weihnachten – religionsprognostisch betrachtet

Weihnachten naht mit Riesenschritten, eine rundum fröhliche Zeit. Die großen wie die kleinen Glaubensgemeinschaften ergreifen die Gelegenheit beim Schopf und wetteifern darum, welche von ihnen mehr Wohltaten unter’s Volk zu streuen vermöchte.

Es riecht nach Zimtstern, Apfelkompott und...

16. November 2016 1 Likes

Liebe und Frieden

Robert Heinleins „Fremder in einer fremden Welt“ kommt ins Fernsehen

Der nächste große Science-Fiction-Klassiker macht sich auf den Weg ins Fernsehen. Diesmal ist es Robert A. Heinleins „Stranger in a Strange Land“ (dt. „Fremder in einer fremden Welt“, im Shop), der vom amerikanischen Syfy-...

20. Oktober 2016

Die Halo-Historie

Ein Sachbuch mit der ganzen Geschichte des Halo-Universums

Seit fünfzehn Jahren wächst und gedeiht das Universum von Halo, und längst ist es zweifellos ein gewaltiges zeitgenössisches Science-Fiction-Franchise. Neben den Game-Bestsellern erscheinen zahlreiche Romane,...

16. Mai 2016

Das bitterböse Testament

Gott gegen Superman oder: „In God We Trust“ von Winshluss

Für seinen düster-bizarren, zwischen Kurtzman, Crumb und Disney verorteten Roboter-Remix von „Pinocchio“ wurde der französische Comic-Künstler Winshluss 2009 in Angoulême völlig zurecht mit dem Preis für das beste Album...

18. April 2016 3 Likes 1

Ägypten im Jahr 2048

„Die 33. Hochzeit der Donia Nour“: Eine brisante Dystopie

Hinter dem Pseudonym Hazem Ilmi verbirgt sich ein ägyptischer Neurowissenschaftler, der als vegetarischer Nichtgläubiger in Ägypten aufwuchs, bis 2014 in Kairo lebte und inzwischen nach Neuseeland übersiedelte. 2013 veröffentlichte...

22. März 2016 1 Likes

Aliens und andere Götter

„Deutschland, deine Götter“ von Gideon Böss

Religion hat Gideon Böss immer eher aus theoretischer denn aus theologischer Sicht interessiert. Für sein Sachbuch „Deutschland, deine Götter“, das Mitte März als Hardcover und als E-Book bei Tropen erschienen ist, reiste der 1983 in Mannheim...

14. Dezember 2015 2 Likes

Believe it or not

Brauchen wir wirklich eine Alternative zum traditionellen Weihnachtsfest?

Es weihnachtet. Allüberall werden Plätzchen gebacken, duftet es nach Apfel, Zimt und Lebkuchen, werden fleißig Krippenfiguren geschnitzt beziehungsweise ‒ wenn sie wie bei uns zu Haus aus purem Gold sind ‒ blank poliert oder wie auch immer auf Vordermann gebracht: Maria und Joseph vornweg, Ochs...

5. November 2015 1 Likes 1

Halo auf Rekordjagd

Der fünfte Teil des SF-Videogames hat eingeschlagen

Im Videogame-Bereich ist die Science-Fiction gerade mal wieder äußerst erfolgreich. „Halo 5: Guardians“ setzte als das am schnellsten verkaufte X-Box-One-Spiel aller Zeiten allein in der ersten Woche 400 Millionen Dollar um und spielt damit in...

1. Oktober 2015 4 Likes

Wenn das Bild plötzlich flackert

In „Schlechte Nachrichten aus dem Vatikan“ macht Wolfgang Jeschke die Gegenwart sichtbar

Von Josef Stalin, dem größten Zyniker des an großen Zynikern nicht armen zwanzigsten Jahrhunderts, stammt der bekannte Satz: „Ein einzelner Toter ist eine Tragödie, eine Million Tote sind nur Statistik.“ Losgelöst von Stalin jedoch hat der Satz gar nichts so Zynisches; er hat etwas unendlich...

24. Juni 2015 4 Likes

Unser täglich Morgen gib uns heute

Über die Schwierigkeit, Zukunft ohne Epiphanie zu denken – Eine Kolumne von Sascha Mamczak

Versteht der Islamische Staat den Islamischen Staat?

Wäre das eine ironische Frage, könnte man spontan antworten: Wer sonst? Es ist aber keine ironische, sondern eine gleichermaßen hermeneutische wie pragmatische Frage: Warum bemüht sich eine auf religiösem Fanatismus gegründete...

12. Juni 2015 5 Likes

Hyperion in Serie

Dan Simmons’ SF-Meisterwerk wird eine TV-Serie

Dan Simmons „Hyperion“-Zyklus (im Shop), dessen erster Roman aus dem Jahre 1989 mit dem Hugo und dem Locus Award ausgezeichnet wurde und für den Arthur C. Clarke Award und den British Science Fiction Award nominiert war,...

25. Mai 2015 4 Likes 1

Hurra, wir spielen Anti-Fortschritt!

Der neue Freizeitspaß für die ganze Familie – Eine Kolumne von Uwe Neuhold

Ziehe dich mit Freunden und Verwandten in ein ruhiges Stübchen zurück. Lärm und Hektik der sich viel zu schnell verändernden Welt bleiben draußen. Breite das Spielbrett auf dem karierten Tischtuch aus, verteile die Spielfiguren – und los geht’s!

Setze deine Figur auf das Feld „Heute“ und...

4. April 2015 3 Likes 1

Wenn aus Glaube plötzlich Wissen wird ...

Das E-Book-Serial „Aera – Die Rückkehr der Götter“ von Markus Heitz

Als 2012 das Ende des Maya-Kalenders die Weltuntergangs-Propheten wieder mal mit ausreichend Futter versorgte, stellte sich Bestseller-Autor Markus Heitz (im Shop) die Frage, was abgesehen von...

15. Januar 2015 4 Likes 2

Vielweiberei und verdreifachte Gehälter

In Michel Houellebecqs Roman „Unterwerfung“ geht Europa an sich selbst zugrunde

Es kommt nicht allzu oft vor, dass sich Science-Fiction als skandaltauglich erweist – doch genau dies ist im noch frischen Literaturjahr 2015 der Fall: Michel Houellebecq, bewährtes Enfant terrible des französischen Buchmarkts, beschreibt in seinem neuen Roman „Unterwerfung“, wie mitten...

RSS - Religion abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.