Science Thriller

22. Juni 2017 3 Likes

Eine Frage der Affinität

Robert Charles Wilsons neuer SF-Thriller „Netzwerk“

Robert Charles Wilson (im Shop) wurde 1953 in Kalifornien geboren, verbrachte jedoch einen Großteil seines Lebens weiter nördlich, in Kanada, wo er heute noch mit seiner Familie lebt. Für...

10. Juni 2017 2 Likes

Der coolste Job der Welt!

„Killjoys“ - Trailer für die 3. Staffel

Killjoys“ ist wieder da! Am 30. Juni startet in den USA endlich die dritte Staffel der wunderbaren Space Opera-TV-Serie, die gnadenlos Unterhaltung und Spaß in den Mittelpunkt stellt und trotzdem eine stetig breiter werdende Geschichte erzählt....

29. Mai 2017 3 Likes 1

Wie die Wölfe

„Wolfsmond“: Der zweite Band von Ian McDonalds „Luna“-Trilogie

In Ian McDonalds „Luna“-Serie ist der Mond eine Industriekolonie der zukünftigen Erde und versorgt den blauen Planeten mit Energie und Rohstoffen. Eine Handvoll mächtiger Herrscherfamilien hat den...

28. Februar 2017 1 Likes

Gen-Food

„Okja“ - der neue Film von Bong Joon Ho (Snowpiercer)

Allzu viel bekannt ist nicht über „Okja“, aber wenn Bong Joon Ho einen neuen Film macht, schaut man trotzdem hin. Der Mann, der uns u.a. „The Host“ und „Snowpiercer...

10. Februar 2017

Printing Bad

Nach der Smart-Drug-Revolution: Daryl Gregorys Biopunk-Krimi „Afterparty“

In der nahen Zukunft kommen die Drogen nicht mehr aus einem Wohnwagen in der Wüste oder sonst einer gut verborgenen Einrichtung zum Kochen und Mischen – nach der Smart-Drug-Revolution wird der Stoff einfach von Chemjet-Druckern ausgespuckt und über einen Streifen bedrucktes Papier konsumiert....

18. Januar 2017 1 Likes

TV-Tipp - Donnerstag, 19. Januar

„Fortitude“ - Der 12-teilige Science-Thriller auf Arte

Ein grausiger Mord geschieht in einem winzigen Kaff im Ewigen Eis, was den Kreis der Täter ziemlich einengt, aber an dieser Tat ist mehr dran, als man zu Beginn von „Fortitude“ ahnt. In zwölf Episoden wird nicht nur der Fall aufgerollt (der nicht der einzige bleiben wird), sondern werden auch...

6. Januar 2017 2 Likes

Intrigante Mond-Dynastien

Heliumrausch auf dem Mond: Ian McDonalds Roman „Luna“

Die Menschheit hat den Mond kolonisiert und über die Mondloop-Cycler-Konstruktion permanent mit der Erde verbunden. Auf dem Trabanten leben die Menschen im Untergrund, wo sie vor Strahlung und Temperatur geschützt sind, und riskieren bei jedem Gang an der staubigen Oberfläche ihr Leben – der...

14. November 2016 2 Likes

Sex, Crime & Cyber-Money

Die erste Staffel der Techno-Thriller-Serie „StartUp“

In Miami werden sogar die Guten schmutzig, und dreckiges Geld regiert sowieso die Welt – so auch in der strahlenden amerikanischen Ostküsten-Metropole. Das ist zumindest die Ausgangslage der neuen Serie „StartUp“, die in den USA im September auf der Online-Plattform Crackle debütierte und...

11. September 2016

TV-Tipp - Montag 12. September

Die Serie „Minority Report“ startet im Free-TV

2002 hatte Steven Spielberg mit „Minority Report“ einen nicht uninteressanten SF-Film gemacht, der auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von Philip K. Dick beruhte, die 1956 im Magazin Fantastic Universe erschien. Im Film ging es um eine Sondereinheit der Polizei – PreCrime genannt –,...

9. September 2016 2 Likes

„Es geht um die menschliche Natur.“

Ein Vater, ein Sohn und viele Roboter: Im Gespräch mit „Giants“-Autor Sylvain Neuvel

Sylvain Neuvel ist ein kanadischer Sprachwissenschaftler, Übersetzer und Software-Ingenieur, der in Montreal und Chicago studierte und in seiner Freizeit an einem R2-D2-Nachbau arbeitet und Ewok-Lieder übersetzt. Sein packendes Romandebüt „...

22. August 2016 1 Likes

Künstliche Göre

„Morgan“ – neuer Trailer zu Luke Scotts kleinem SF-Terror-Stück

Hätten die Wissenschaftler, die in Luke Scotts „Morgan“ eine künstliche Frau erschaffen, ein bisschen mehr Science-Fiction gelesen, wäre ihnen das alles nicht passiert. Jetzt haben sie den Salat. Denn das gezüchtete Mädchen...

19. August 2016 1 Likes

Drohnenjagd

In Ursula Poznanskis „Elanus“ wird ein junger Voyeur zum Gejagten

Grenzen auszuloten gehört zum Heranwachsen genauso dazu wie Schulstress, Partys, erste Liebe und die Aufregung über allzu korrekte Erwachsene, die sich als Spaßbremsen betätigen. In wie weit die Technik neue Formen der Grenzüberschreitungen ermöglicht und Gefahren mit sich bringt, zeigt...

17. August 2016

Digitales Spiegelbild

Karl Olsbergs neuer Science-Fiction-Thriller „Mirror“

Karl Olsberg promovierte über Anwendungen Künstlicher Intelligenz, arbeitete als Unternehmensberater und als Marketingdirektor eines TV-Senders, gründete mehrere erfolgreiche Startups und schreibt seit Jahren Thriller wie „Das System...

9. August 2016 2 Likes

Gigantisches Debüt

Sylvain Neuvels riesiger SF-Roman „Giants – Sie sind erwacht“

„Giants – Sie sind erwacht“ von Sylvain Neuvel (im Shop) lädt auf den ersten Blick zum Zweifeln ein. Die meisten Kapitel hinter dem stylishen Cover sehen beim anfänglichen Durchblättern nach...

22. Juli 2016 1 Likes

Wie virtuell ist unsere Gegenwart?

„Unsterblich“-Autor Jens Lubbadeh erkärt in der aktuellen DIE ZEIT die Virtual-Reality-Visionen von heute und morgen

Wer die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung DIE ZEIT im Wissensteil aufschlägt, wird von einem hologrammartigen Bild des kürzlich verstorbenen Altkanzlers Helmut Schmidt empfangen. Das ist insofern kein Zufall, als Jens Lubbadeh, Autor des Artikels, nicht nur über konkrete Forschungsprojekte und...

15. Juli 2016 3 Likes

Mörderische Teilchen

David Waltons Science-Thriller „Quantum“

Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage. Als William Shakespeare diesen Satz in seinem Stück „Hamlet“ verewigte, sprach noch niemand von Quantenphysik. Über vierhundert Jahre nach dem englischen Versdrama um den dänischen Thronfolger, präsentiert der amerikanische Autor David Walton (im...

22. Juni 2016 2 Likes 1

Mit Sicherheit nicht normal

Die neue Novelle von Warren Ellis debütiert als E-Book-Serial

Warren Ellis ist nicht normal – und das ist eine absolut positive Bestandaufnahme und Feststellung. Sein Pensum? Irre. Sein Output? Irre, und irre gut. Also alles andere als gewöhnlich, oder eben normal. In einer perfekten...

16. Mai 2016

Alter Schwede!

Die Netflix-Adaption von „Das Unsterblichkeitsprogramm“ hat einen Hauptdarsteller

Seit einer Weile wissen wir, dass der Streaming-Anbieter Netflix Richard Morgans mit dem Philip K. Dick Award ausgezeichneten Cyberpunk-Krimi „Das Unsterblichkeitsprogramm“ (im...

29. April 2016 1 Likes

Australische Hacker

Peter Careys Roman „Amnesie“

Der 1943 geborene Australier Peter Carey wurde bereits mit dem Commonwealth Writers-Preis und dem Book Prize ausgezeichnet. Der neueste auf Deutsch erschienene Roman des Bestseller-Autors trägt den Titel „Amnesie“ und dreht sich um...

15. Februar 2016 4 Likes

TV-Tipp - Dienstag 16.2.2016

„Orphan Black“ – Die dritte Staffel beginnt auf ZDF Neo

Nach einem Mörder-Cliffhanger am Schluss der dritten Staffel können ab morgen auch die letzten Free-TV-Zuschauer endlich sehen, wie es weitergeht rund um Sarah Manning und ihre Klon-Freundinnen und -Feindinnen.

Mittlerweile wissen wir, dass der Dyad-Konzern die weiblichen Leda-Klone...

8. Februar 2016 2 Likes

Ruf der Wildnis

„Fortitude“ auf Scheibe

Ein kleines Nest in der Arktis. Wer hier lebt, hat sich bewusst dafür entschieden, ist gestrandet oder auf der Flucht. Manch einen hat auch schlicht ein Job in die kalte Ödnis verschlagen, aber die Jobs werden seltener. Touristen müssen her, denkt sich die Bürgermeisterin des Kaffs, und stupst...

7. Februar 2016 5 Likes

„Die Welt hat die Fiktion eingeholt“

Netflix, Cyberpunk und mehr: Im Gespräch mit Richard Morgan

Der 1965 in London geborene Richard Morgan (im Shop) arbeitete als Englischlehrer und unterrichtete unter anderem an der University of Strathclyde, ehe er 2002 seinen ersten, prompt mit dem Philip...

20. Januar 2016 4 Likes 1

Netflix bucht das Unsterblichkeitsprogramm

Richard Morgans düsterer Cyberpunk-Krimi wird eine Netflix-Serie

Im Jahre 2002 veröffentlichte der britische Science-Fiction-Autor Richard Morgan (im Shop) „Altered Carbon“, den ersten von drei Romanen um Takeshi Kovac, der auf Deutsch unter dem Titel „Das...

3. November 2015 2 Likes

Diese Tote wandeln anders

Kevin J. Andersons Roman-Debüt „Resurrection Inc.“ zum ersten Mal auf Deutsch

Der US-amerikanische Vielschreiber und Bestseller-Autor Kevin J. Anderson (im Shop) hat mehr als 120 Romane verfasst und weltweit über 20 Millionen Bücher verkauft. Zu seinen bekanntesten Werken...

Seiten

RSS - Science Thriller abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.