Überwachungsstaat

19. Mai 2017 3 Likes

Der kleine Gott an seinem Rechner

Über die Manipulierbarkeit der realen Welt erzählt Margit Ruile in „Dark Noise“

Erinnern Sie sich noch an „Varoufake“, Jan Böhmermanns kongenialen Stinkefingerstreich? Gegen das, was Margit Ruile in ihrem Jugendbuch „Dark Noise“ schildert, wirkt die Spielerei des ZDFneo-Aushängeschilds wie ein Kindergeburtstag.

Held der Geschichte ist der junge Zafer, ein begnadeter...

30. März 2017

Gedanken und Daten

Gudrun Büchlers erster SF-Roman „Koryphäen“

Den Wiener Septime Verlag hat man als deutschsprachiger Science-Fiction-Fan vor allem wegen der vorbildlichen Werkausgabe des Schaffens von James Tiptree Jr. auf dem Radar, und zuletzt durfte man sich u. a. über die Essays, Gedichte und Briefe der...

31. August 2016

Hacker unterwegs

„Watch Dogs 2“ - 20 Minuten Gameplay

„Watch Dogs“ war eines der heißerwartetsten Spiele der letzten Jahre, aber als es dann Mitte 2014 endlich erschien, machte sich eine gewisse Ernüchterung breit. So innovativ und aufsehenerregend war die Sache am Ende doch nicht.

„...

27. August 2016

TV-Tipp – Sonntag 28. August

„Tatort: HAL“ – In Stuttgart erwacht digitales Leben

„Tatort“, schwieriges Feld. Heimatkrimis, gern konservativ und öde, viel zu oft entsetzlich „sozialkritisch“, manchmal etwas angestrengt witzig – und ab und an mal Spielwiese, etwa wenn Dominik Graf das deutsche Fernsehvolk vor den Kopf stoßen darf, weil ein Redakteur mal zeigen möchte, dass die...

9. Juni 2016 1 Likes

Run, Baby, run

Rebooting a modern classic: „Mirror´s Edge Catalyst“ ist da!

Wer hätte das noch vor ein paar Jahren für möglich gehalten: Runnerin Faith darf nun doch wieder ihr futuristisches Schuhwerk in einer dystopischen Zukunft schnüren, um ihren Kampf für Freiheit in Zeiten von Big Data und der totalen Kontrolle des Einzelnen durch den Kapitalismus fortzusetzen....

18. Mai 2016

Inspiration Überwachungsstaat

Die Anthologie „Watchlist“ mit u. a. Cory Doctorow und T. C. Boyle

Öffentliche Sicherheit oder gesicherte Privatsphäre? Hinterhältige Panikmache oder traurige Wahrheit? Internet-Paranoia oder Daten-Kraken? Diese und andere thematisch ähnlich gelagerte Fragen betreffen uns alle, jeden Tag, ob wir sie uns bewusst machen,...

31. Januar 2016 2 Likes

Selbstmordwelle

Park Chan-Wook verfilmt Project Itohs „Genocidal Organ“

Der Ruf des südkoreanischen Filmemachers Park Chan-Wook stützt sich vor allem auf seine „Rache“-Trilogie, die aus „Sympathy for Mr. Vengeance“ (2002), „Old Boy“ (2003) und „Lady Vengeance“ (2005) besteht. Danach wurden seine Werke deutlich spröder und unzugänglicher, und es gab nicht wenige, die...

22. November 2015 1 Likes

TV-Tipp – Montag 23. November

„Citizenfour“, die Edward Snowden-Doku, im Ersten

Es kommt nicht so häufig vor, dass Dokumentationen große Aufmerksamkeit bekommen. Aber „Citizenfour“ ist eben keine normale Doku, sondern der Film zu einem der größten Medienereignisse des Jahres 2013. Laura Poitras schildert darin, wie Edward Snowden in einem Hotelzimmer in Honkong Guardian...

30. Juli 2015 3 Likes

Nachrichten aus der Zukunft

„Popular Science“ präsentiert 10 neue Kurzgeschichten von Top-Autoren

Auf der Website des amerikanischen Magazins „Popular Science“ sind gerade zehn sehr sehr kurze Exklusiv-Shortstorys von bekannten Science-Fiction-Autoren veröffentlicht worden. Unter dem Obertitel „Dispatches from the Future“...

25. Dezember 2014 2 Likes 1

Der Überwachungsstaat

Tom Hillenbrands „Drohnenland“

Der perfekte Überwachungsstaat hat sechsunddreißig Mitgliedsstaaten und ist zur Festung ausgebaut, wehrhaft sowohl gegen Feinde von außen als auch von innen: Die Europäische Union der nahen Zukunft besteht in Tom Hillenbrands Roman „Drohnenland” aus einer Vielzahl Großer Brüder, die den...

RSS - Überwachungsstaat abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.