Ausgabeart: 
E-Book
Preis DE: 
€ 3,99 EUR

Die Augen der Überwelt

Roman
Originaltitel: 
The Eyes of Overworld
Aus dem Amerikanischen von Lore Strassl
0
Keine Bewertungen
0  Kommentare
€ 3,99 EUR
E-Book
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Ein Abenteuer am Ende der Zeit

Cugel der Schlaue wird in eine Falle gelockt: Der Händler Fianosther überredet ihn dazu, in das Anwesen Icounu, der überall nur als der Lachende Magier bekannt ist, einzubrechen. Doch Cugel wird gefasst, und der Lachende Magier verlangt, dass Cugel ihm die magischen Augen der Überwelt, Artefakte aus violettem Glas, besorgt. Wenn er das schafft, erhält Cugel seine Freiheit zurück. Also macht sich der Schlaue auf zu einer abenteuerlichen Reise kreuz und quer über die Sterbende Erde, auf der die Wissenschaft längst von Magie abgelöst wurde …

Schlagworte

„Die Augen der Überwelt“ erzählt die Geschichte Cugels, der sich selbst den Beinamen „der Schlaue“ verpasst hat, in mehreren zusammenhängenden Episoden. Wie auch die Fortsetzung „Cugel der Schlaue“ spielt auch „Die Augen der Überwelt“ auf Jack Vances „Sterbender Erde“; einer Erde in der unendlich fernen Zukunft, in der die Sonne zu verlöschen droht und Magie an der Tagesordnung ist.

Von der „Sterbenden Erde“ handeln unter anderem folgende Romane:
Die sterbende Erde (1950)
Die Augen der Überwelt (1966)
Cugel der Schlaue (1983)
Morreion (1973)

Zusatzmaterial

Kommentare

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Weitere Bücher von Jack Vance

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.