Ausgabeart: 
E-Book
Preis DE: 
€ 9,99

Die Sphären

Roman
Originaltitel: 
Matter
Übersetzt von: Andreas Brandhorst
0
Keine Bewertungen
0  Kommentare
€ 9,99
E-Book
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Wozu dienen die Sphären?

Bei ihrem Aufbruch ins All entdecken die Menschen über die ganze Galaxis verstreut künstliche Planeten, riesige Habitate, in deren Innerem sich mehrere Ebenen befinden. Diese Habitate wurden offenbar vor Millionen von Jahren von einem Volk erbaut, das längst verschwunden ist. Zu welchem Zweck, ist unklar. Dennoch besiedeln die Menschen diese Welten, nicht ahnend, dass sie damit ihren eigenen Untergang heraufbeschwören. Denn die Habitate sind eine gigantische Falle für die menschliche Zivilisation.

Schlagworte

Der KULTUR-Zyklus:
Bedenke Phlebas, 1987
Das Spiel Azad, 1988 (auch enthalten in „Das Kultur-Spiel“)
Einsatz der Waffen, 1990 (auch enthalten in „Das Kultur-Spiel“)
Ein Geschenk der Kultur, 1989 (Kurzgeschichten)
Exzession, 1996
Inversionen, 1998
Blicke windwärts, 2000
Sphären, 2008
Krieg der Seelen, 2010
Die Wasserstoffsonate, 2012



Der Originaltitel von „Die Sphären“, „Matter“, war auch der Arbeitstitel des im Vorjahr in Großbritannien erschienenen Nicht-Science-Fiction-Romans von Iain Banks, „The Steep Approach To Garbadale“, der bislang nicht ins Deutsche übersetzt wurde.

„Die Sphären“ behandelt erstmals ausführlich das im gesamten Kultur-Zyklus immer wieder angedeutete System der Mentoren: höher entwickelte Zivilisationen stehen weniger weit entwickelten zur Seite, um sie in ihrem (technischen und kulturellen) Fortschritt anzuleiten.

Zusatzmaterial

Kommentare
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Kommentare

Weitere Bücher von Iain Banks

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.