Ausgabeart: 
E-Book
Preis DE: 
€ 8,99

Das Drachenei

Roman
Originaltitel: 
Dragon's Egg
Aus dem Englischen von Rosemarie Hundertmarck
5
1 Bewertung
0  Kommentare
€ 8,99
E-Book
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Was, wenn wir nicht allein sind?

Im Jahr 500.000 vor Christus entstand in den Weiten unserer Galaxis ein Neutronenstern. Im Jahr 2050 bricht ein Expeditionsteam auf, um diesen Neutronenstern, genannt das Drachenei, zu erforschen, und macht eine unglaubliche Entdeckung: Auf dem Drachenei, dem vermutlich unwirtlichsten Ort im ganzen Universum, existiert Leben! Doch für die Cheela, die Bewohner des Dracheneis, vergeht die Zeit unendlich viel schneller als für die Menschen und so wird das Expeditionsteam Zeuge, wie eine fremdartige Spezies die Entwicklung von der Steinzeit bis zur Hochtechnologie durchläuft – und das alles an einem Tag!

Schlagworte

1965 promovierte Robert L. Forward an der Universität von Maryland mit der Dissertation „Detectors for Dynamic Gravitational Fields“, in der es um die Entwicklung einer Möglichkeit zur Messung von Gravitationswellen geht.

Bis er sich 1987 ganz dem Schreiben widmete, arbeitet Robert L. Forward für Hughes Aircraft, der Firma, die unter anderem die NASA-Sonde Galileo entwickelte. Im Zuge seiner Forschungen dort erhielt er 18 Patente.

Ein Großteil seiner Forschungsprojekte siedelte Robert L. Forward in den Grenzgebieten der Physik an. So befasste er sich beispielsweise mit Zeitreisen und Antimaterie-Triebwerken für Raumschiffe. Er stellte auch eine Theorie auf, wie man die radioaktive Strahlung des Van Allen-Gürtels ablenken könne, sodass sie keine Gefahr mehr für die bemannte Raumfahrt darstelle.

Robert L. Forward beschreibt „Das Drachenei“ als „Lehrbuch über Neutronensterne, getarnt als Roman“.

Zusatzmaterial

Kommentare
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Kommentare

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.