Ausgabeart: 
E-Book
Preis DE: 
€ 11,99 EUR

Tekhnotma - Zeit der Dunkelheit

Roman
Originaltitel: 
Parol: Vechnost - Tekhnotma 1
Aus dem Russischen von Anja Freckmann
0
Keine Bewertungen
0  Kommentare
€ 11,99 EUR
E-Book
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Russlands schreckliche Zukunft

Russland liegt brach: Einst blühende Landschaften sind verödet und die Städte verfallen, von der Ostsee bis an die Krim hat sich das Land in eine karge, radioaktiv verseuchte Wüste verwandelt. Die wenigen überlebenden Menschen haben sich zu Clans zusammengeschlossen und führen einen erbitterten Kampf um Lebensmittel und Rohstoffe. Sklavenhandel und bewaffnete Raubüberfälle sind an der Tagesordnung, Recht und Gesetz gibt es nicht mehr – was zählt, ist das nackte Überleben. In dieser trostlosen Welt versucht der Söldner Jegor Rasin herauszufinden, wie es zu dieser Katastrophe kommen konnte. Er begibt sich auf eine abenteuerliche Reise durch die verseuchten Weiten Russlands und gerät dabei mehr als einmal in tödliche Gefahr …

Schlagworte

Wörtlich übersetzt bedeutet das russische Kunstwort „Tekhnotma“ so viel wie „technische Dunkelheit“, eine Anspielung auf die postapokalyptischen Zustände und das Versagen der technischen Geräte, auf die sich die Menschen immer mehr verlassen.

Die Tekhnotma-Romane im Überblick:
Tekhnotma - Zeit der Dunkelheit
Tekhnotma - Das wüste Land
Tekhnotma - Krieger der Clans

Zusatzmaterial

Kommentare

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Weitere Bücher von Aleksei Bobl

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.