1. Oktober 2018

Gott schaut mal vorbei

Der Urknall, die Geschicke der Menschheit und eine korsische Gummiente

Neulich hat mir ein Kollege, nennen wir ihn Tomas, von seinen Ferien erzählt. Er war auf Korsika. Wie es so war? Schön warʼs! Er hatte das Eiland bislang nur aus dem dafür zuständigen Asterix-Heft gekannt, das aber nicht zu seinen Lieblingsheften zählte. Asterix als Legionär sei besser. Oder...

24. September 2018 5 Likes

Begegnungen

Wovon wir reden, wenn wir von „Wir“ reden

„Reihe um Reihe düsterer Bögen aus Lehmziegeln. Fledermausdreck. Wespennester in den Balken. Sonnenlicht fällt auf die Riedgrasmatten, wie die Strahlenbündel eines Brennglases. Der Marabut unterbrach seine Gebete, um mir einige Fragen zu stellen. ‚Gibt...

3. September 2018 1 Likes

Auf zur Sonne!

Eine stille Sensation: die Raumsonde Parker Solar Probe

Kein Objekt im Universum hat so viel Einfluss auf die Erde wie die Sonne. Der Mond sorgt für die Gezeiten und stabilisiert unsere Umlaufbahn; die Sonne ist für alles andere zuständig. Faszinierend, dass sie uns immer noch überraschen kann; dass uns dieser große, glühende Ball aus...

27. August 2018 1 Likes

Astro-Alex und die Zugvögel

Wissenschaft im Weltall – Erster Teil: Neue Horizonte

Am 6. Juni 2018, gegen Mittag, trafen sich drei Abenteuerlustige in der kasachischen Wüste, um eine enge Sojus-Kapsel zu besteigen, sich damit in 400 Kilometer Höhe schießen zu lassen und dort einen Forschungskomplex zu betreten, der mit 7,66 Kilometern pro Sekunde um die Erde rast. Natürlich...

20. August 2018

Vorwärts nimmer, rückwärts immer

Zygmunt Bauman und das Retrotopia unserer Tage

Des Nachmittags, so gegen 15:10 Uhr, wenn das Tagwerk getan ist, setze ich mich in meinen Ohrensessel; ich reiche mir Gebäck und Tee, Kürbis-Schokoschnittchen zum Beispiel oder irgendwas mit Kokosgestöber und Marzipanstreusel-Pomp, denn das ist lecker....

13. August 2018 5 Likes

Der Science-Fiction-Sommer

Niemand weiß, wie es den Kindern des Klimawandels einmal ergehen wird

Ich schreibe diese Zeilen an einem kleinen beschaulichen See mitten in den Alpen. Die Sonne strahlt vom tiefblauen Himmel, ein sanfter Wind weht von den Bergen hinunter, Kinder springen fröhlich kreischend in das kühle Wasser. Urlaub. Es könnte kaum...

18. Juni 2018 2 Likes

Ein Geschenk

Vom kurzen Innehalten auf unserer Sturzfahrt in die Zukunft

Es sind die längsten Tage des Jahres gerade, und man sieht sie zahlreicher in diesen Tagen als sonst: die alten Menschen, leicht nach vorne gebeugt auf Parkbänken sitzend, unter den Blättern großer Bäume, in die der warme Abendwind weht, in denen Eichhörnchen von Ast zu Ast springen. Das heißt,...

11. Juni 2018

Autoquartett auf dem Mars

Curiosity oder Tesla: Welches „Automobil“ schlägt sich auf dem roten Planeten besser?

Am 6. Februar machte US-Unternehmer Elon Musk einen kleinen Schritt darauf zu, die Raumfahrt zu revolutionieren. Der erste Testflug der Falcon Heavy, der neuesten Entwicklung der Trägerrakete, die mit etwa vierundsechzig Tonnen Nutzlast die stärkste ihrer Art ist, soll die nächste Stufe...

4. Juni 2018

Eine Mail aus dunkler Vergangenheit

Warum ich der Zukunft stets eine Chance gebe

Liebe Leserin, lieber Leser dieser Zeilen,

meine literarische Flaschenpost erreicht dich aus den finstersten Tagen des finsteren Februar anno Domini 2018; wir schreiben (oder schrieben) den 23. des Monats; es ist dies der Tag der Heiligen Romina, welche, Tochter eines viel vermögenden...

14. Mai 2018

Niemand kommt zu Besuch

UFOs gibt es nicht, sie sind ein Mythos

Außerirdische dagegen existieren. Das mag widersprüchlich klingen, aber vertrauen Sie mir. In unserem Universum gibt es Abermilliarden von Sternen, und die Annahme, dass wir die einzige Lebensform darin sind, zeugt von genau jenem bornierten, kurzsichtigen Denken, das uns Menschen immer wieder...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.