Feature

2. April 2020 2 Likes

Let’s Play!

Spieletipps in Zeiten der Pandemie

Weiterlaufende Kontaktsperren, die ganze Familie in den eigenen vier Wänden und vom vielen Skypen langsam erschöpft? Gerade aktuell kann beherzt unbeschwertes Daddeln nicht nur für die Kleinen ein angenehmer oder gar lehrreicher Zeitvertreib sein. Wir haben plattformübergreifend sechs Titel...

1. April 2020 3 Likes

Klein, aber oho

Vier Comics, in denen die Kleinsten die Größten sind

Woche zwei des Kontaktverbots steht an. Wieder eine Woche, in denen Eltern den Spagat zwischen Home Office und Schularbeiten meistern müssen, wieder eine Woche, in der sich viele Kinder langweilen. Für Abwechslung sorgen bunte Bildergeschichten, die nicht nur die Herzen der Jüngsten im Sturm...

26. März 2020 4 Likes

Gelungenes Kopfkino

Vier wunderbare Kinderbücher, die dem Nachwuchs die Zeit daheim versüßen

Schulen geschlossen, Kitas zu, Arbeiten im Home Office. Für viele Eltern stellt sich nun die Frage, wie sie dem Nachwuchs etwas bieten können. Zum Glück gibt es Kinderbücher, die eine Zeit lang alles vergessen lassen und Kopfkino versprechen. Und wer ganz nebenbei die Englischkenntnisse der...

25. März 2020 4 Likes

Unsere Quarantäne-Leseempfehlungen

Sieben fantastische Schmöker für alle, die jetzt zu Hause festsitzen

Ein Land begibt sich in Abschottung. Die Pandemie hat nun auch Europa fest im Griff, aber noch sind wir nicht gewillt, die Hoffnung aufzugeben. Überall helfen Menschen einander, und man teilt TV- und Leseempfehlungen. Wer also nach neuem Lesestoff für die Quarantänezeit sucht, ist hier richtig...

9. März 2020

Empathisch, fantasievoll und posthuman

„The Hidden Girl and Other Stories“: Die zweite Kurzgeschichtensammlung von Ken Liu

Der chinesisch-amerikanische Autor, Programmierer, Anwalt, Übersetzer und Herausgeber Ken Liu ist so etwas wie der internationale Förderer und Kurator der gegenwärtigen chinesischen Science-Fiction. Er hatte mit seiner...

1. März 2020

Neue Storys aus China

Eine erste Leseprobe aus „Zerbrochene Sterne“, Ken Lius neuer Science-Fiction-Anthologie

Die chinesische Science-Fiction-Literatur hat noch mehr zu bieten als Cixin Liu. Das dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben. Und auch wenn der Großmeister des Genres mit seinen Trisolaris-Romanen nach wie vor dominiert, so haben wir dank seinem amerikanischen Übersetzer und Herausgeber...

29. Februar 2020

Festival-Androiden

Genre auf der Berlinale

Auch wenn Carlo Chatrian, der neue Leiter der Berlinale, nicht nur ein ausgewiesener Cineast ist, sondern auch immer wieder betont hat, dass er ein Faible für Genre-Filme hat, war nicht zu erwarten, dass sich das Festival plötzlich zur Fundgrube für Genre-Freunde entwickeln...

7. Februar 2020 3 Likes 1

Der Schlüssel zum Horror

Joe Hills „Locke & Key“: Vom Comic-Meisterwerk zur zeitgemäßen Netflix-Serie

Die Comic-Serie „Locke & Key“ von Autor Joe Hill und Zeichner Gabriel Rodríguez zählt zum Besten, was...

4. Februar 2020 1 Likes

Eine atemlose Jagd durch die Galaxis

Eine erste Leseprobe aus Drew Williams‘ Science-Fiction-Debüt „Sternenpuls“

Als langjähriger Buchhändler weiß Drew Williams ganz genau, was einen guten Unterhaltungsroman ausmacht. Nun hat er mit „Sternenpuls“ (im Shop) selbst genauso ein Buch geschrieben. Er erzählt die Geschichte der toughen Space-Agentin...

28. Januar 2020

Wenn Liebe so programmierbar wäre

Eine erste Leseprobe aus Sarah Archers romantischer Science-Fiction-Komödie „The Plus One“

Kelly ist jung, hübsch und genial. Als Ingenieurin bei Automated Human Industries steht sie am Beginn einer vielversprechenden Karriere in der Erforschung und Entwicklung künstlicher Intelligenz. nur in der Liebe will es nicht so recht klappen, denn Kelly ist, nun ja, sozial ein bisschen...

27. Januar 2020 1 Likes

Von Martial-Arts-Superhelden und Zeitreisedrogen

Science-Fiction auf den Fantasy Film Fest White Nights 2020

Am 18. und am 19.01.2020 fanden zum fünften Mal die Fantasy Film Fest White Nights statt, ein Ableger des Fantasy Film Fests, bei dem an einem Wochenende 10 Filme gezeigt werden, um die Winterzeit etwas mit aktueller Genrekost zu versüßen. Und wie immer war die Auswahl...

21. Januar 2020

Ein fremder Planet und ein tödliches Geheimnis

Eine erste Leseprobe aus Adrian Tchaikovskys phänomenalem Weltraumepos „Erben der Zeit“

Mit seinem Roman „Die Kinder der Zeit“ (im Shop) landete der britische Autor Adrian Tchaikovsky einen Bestseller, wurde mit dem Arthur C. Clarke Award ausgezeichnet und zählt seither zu den einflussreichsten zeitgenössischen...

29. Dezember 2019 2 Likes

>>Wiederentdeckt: Lucio Fulcis „Zombie III – Ein neuer Anfang“

oder: Was macht der Zombiekopf im Kühlschrank?

Manchmal gibt es Romane, Comics, Filme oder Musik, die in der Zeit ihrer Entstehung durchs Raster fallen. Die veröffentlicht werden und dann einfach – verschwinden. Verschwinden, oder unverdienterweise vergessen werden. Manchmal lohnt sich aber ein zweiter Blick....

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.