Review

25. Juni 2019 2 Likes

I am here, Emma

Der packende Weltraum-Thriller „Observation“ ist trotz seiner Mängel eine der Gaming-Überraschungen des Jahres

Verloren in den Weiten des Alls, eine Station gesteuert von ihrer alles beobachtenden KI und eine Astronautin, die verzweifelt versucht, einer undurchsichtigen Lage Herr zu werden – schon jetzt dürften vielen Lesern zahlreiche Referenzen aus Film, Spiel und Literatur einfallen, die an die hier...

25. Juni 2019

Höchste Konzentration!

Die 2. Staffel von „Dark“ ist ein faszinierendes Rätsel

„Ihr habt sie doch nicht mehr alle“, sagt Katharina zu ihren Freunden, die ihr gerade erklärt haben, dass ihr Sohn sich in den 80ern aufhält und ihr Mann in den 50ern. Oder war es umgekehrt? Solche oder ähnliche Gedanken mag auch der Zuschauer in der zweiten Staffel der deutschen Netflix-...

21. Juni 2019 1 Likes

Clark Kents kleiner böser Bruder

„Brightburn“: Kein Bock auf Superhelden? Da werden Sie geholfen!

Das „Brightburn“ trotz des dank „Guardians of the Galaxy“ mittlerweile überaus prominenten Produzenten James Gunn (dessen Namen so sehr in den Vordergrund geschoben wurde, dass bis heute wohl nur die Buchhaltung von Sony weiß, dass der Regisseur eigentlich...

21. Juni 2019 1 Likes

Black Horses

Amerika, du hast es besser – sagt „Sorry to Bother You“ nicht

Trotz all der gefühlten Nähe zu unserem amerikanischen Freund, dem transatlantischen Partner, dem großen kulturellen Trendsetter in der westlichen Welt des späten 20. Jahrhunderts, können wir es uns hierzulande nur schwer vorstellen, wie es sein muss, in den USA zu leben. Und zwar nicht erst,...

18. Juni 2019

Wenn die Katze auf die Zeitmaschine starrt

Ein Essayband macht den Menschen hinter der Autorin Ursula K. Le Guin sichtbar

Sie gehört zu den ganz wenigen Autorinnen, die auch jenseits des Genres anerkannt werden: Ursula K. Le Guin. Romane wie „The Left Hand of Darkness“ (1969; dt. „Die linke Hand der Dunkelheit“, im Shop) oder „The...

16. Juni 2019

Back in Business, Ladies!

Mit „Wet Dreams Don't Dry“ sorgt Kultaufreißer Larry Laffer jetzt auch auf PS4 und Switch für zweifelhafte Kalauer

Mittlerweile ist es ja (leider) etwas ruhiger um MeToo und Co. geworden, obwohl das Thema (nochmal leider) nichts von seiner Brisanz verloren hat. Ebenfalls ruhiger verlief auch der vor wenigen Tagen erfolgte Release von Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don´t Dry für PS4 und...

13. Juni 2019

Sommerkino

„Men in Black: International“ - Im Einsatz gegen den Abschaum des Alls

Noch bevor der vierte Teil der „Men in Black“-Reihe beginnt, bzw. eher das, was man heutzutage einen Reboot nennt, begrüßt die an die Freiheitsstatue erinnernde Dame im SONY-Logo den Zuschauer. Mit einem kleinen Twist: Sie zieht eine Sonnenbrille an und ein Blitz erleuchtet den Zuschauersaal....

11. Juni 2019 2 Likes

Ford statt TARDIS

„Die Schleife“: Ein erfrischender Zeitreise-Roman von Peter Clines

Peter Clines hat es geschafft, mit wenigen Romanen zu einem dieser Autoren zu werden, auf deren neues Werk man sich tierisch freut, sobald man auf Twitter erstmals Wind davon bekommt oder es in einer Verlagsvorankündigung erspäht. Nicht, weil Clines besonders innovative oder...

7. Juni 2019

Klein, aber fein

Mit „X-Men: Dark Phoenix“ endet die X-Men-Reihe – Für den Moment

Sieben Filme in 20 Jahren, das ist heutzutage nicht besonders viel für eine Filmreihe, erst recht nicht für eine, die im Kosmos der Superhelden statt findet. Doch neben den sieben richtigen X-Men-Filmen, die seit 2000 ins Kino kamen, gab es noch diverse Spinoffs, angefangen mit...

6. Juni 2019 2 Likes

Die Menschheit als Geisel der eigenen Ambitionen

„Black Mirror“ Staffel 5: Technologie als Heilmittel und Fluch der Einsamkeit

Die aus Großbritannien stammende Sci-Fi-Anthologie-Serie „Black Mirror“ feiert ihren fünften Einstand mit drei überlangen Episoden, nach einer Abstinenz von 18 Monaten, wenn man denn das kleine, interaktive Special...

4. Juni 2019 2 Likes

Schöne neue Spielewelt

Marie Lus Dilogie „Warcross“

Counter-Strike? League of Legends? Fortnite? Alles alter Kaffee! Zumindest in der Fiktion. In Marie Lus „Warcross“ hat das gleichnamige Spiel die Gamesbranche ordentlich durcheinander gewirbelt. Hier wird nicht mehr auf die Tastaturen eingehackt und auf die Controller...

2. Juni 2019 2 Likes

Surrealer Freiheitskampf

China Miévilles Alternativwelt-Novelle „Die letzten Tage von Neu-Paris“

Schon 2016 legte China Miéville (im Shop), Genre-Punk, Fantastik-Intellektueller und bekennender Sozialist, die Novelle „The Last Days of New Paris“ vor. Nun...

31. Mai 2019 2 Likes

Sex im Weltraum

Claire Denis dreht mit „High Life“ ihren ersten Science-Fiction-Film, zumindest im Prinzip

„Trink niemals deinen eigenen Urin. Iss niemals deine eigene Scheiße. Auch wenn sie recycelt wurden.“ Wenn man Robert Pattinson solche Sätze sagen hört weiß man, dass man mitten in einem sehr ungewöhnlichen Film steckt. Seit er durch die Twilight-Reihe weltberühmt wurde, hat...

30. Mai 2019 1 Likes 1

Reptilien im Nebel

„Godzilla II: King of the Monsters“ ist so angenehm wie zwei Stunden im Regen stehen

Gemeinhin wird ja vor allem Netflix vorgeworfen, Filme und Serien nicht von Menschen, sondern von Algorithmen schreiben zu lassen. Ein wirres und konfuses Produkt wie „Godzilla II: King of the Monsters“ weckt nun aber den Verdacht, dass es auch im großen Hollywood-Blockbuster-...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.