Interview

7. Mai 2019 5 Likes

„Wir gehen einer Welt des Vergessens entgegen.“

Im Gespräch mit Sebastian Pirling über seinen Roman „Der Planet der verbotenen Erinnerungen“

Im März erschien „Der Planet der verbotenen Erinnerungen“, der erste Roman von Heyne SF-Lektor und diezukunft-Kollege Sebastian Pirling im Brendow Verlag. Darin schickt er den Gedankendesigner Benjamin G. Sacharow auf eine...

18. Juli 2018 2 Likes

„Ich bin mehr ein Optimist.“

Im Gespräch mit Dennis E. Taylor, Autor von „Ich bin viele“

Der Kanadier Dennis E. Taylor arbeitete lange als Software-Programmierer. 2015 legte er mit dem Science-Thriller„Outland“ sein Romandebüt vor, das er damals noch in Eigenregie veröffentlichte. Der Durchbruch als Autor gelang ihm 2016 mit dem...

25. Juni 2018 4 Likes

„Ich bin schrecklich darin herauszufinden, wie Ereignisse ablaufen werden“

Im Gespräch mit Mur Lafferty („Das Sechste Erwachen“)

In den USA ist sie im Fandom schon seit längerem bekannt, in der Podcaster-Szene gilt sie sogar als Königin des Mediums. Nicht nur Mur Laffertys Podcasts sind preisgekrönt. 2013 bekam sie den „John W. Campbell Award for Best New Writer“ für ihre Kurzgeschichte „1963: The Argument Against...

24. Mai 2018 2 Likes

„Die Menschheit kann mit allem fertigwerden!“

Ein Gespräch mit Kim Stanley Robinson über Politik, Klimawandel und seinen neuen Roman New York 2140 (Re-Post)

Der Klimawandel hat dazu geführt, dass New York weitgehend unter Wasser steht. Jedes Hochhaus ist eine Insel, das sich bis zu einem gewissen Grad selbst verwaltet. Auf Dachterrassen werden Nahrungsmittel und Energie erzeugt, die unter den Bewohnern aufgeteilt werden. Ansonsten hat sich gar nicht...

14. Mai 2018 2 Likes

Warum fühle ich mich durch dieses Buch so sexy?

Ein ausführliches Interview mit der britischen Starautorin Naomi Alderman

Mit „Die Gabe“ (im Shop) hat Naomi Alderman den am meisten diskutierten Roman des letzten Jahres veröffentlicht. Ausgezeichnet mit dem Bailey Women’s Prize for Fiction und von...

28. April 2018 3 Likes

„Es geht mir darum, Denkprozesse anzustoßen!“

Jens Lubbadeh im Video-Interview mit Florian Jung von Creepy Creatures über seinen Roman „Neanderthal“

Im Rahmen der Leipziger Buchmesse gab es dieses Jahr eine besondere Veranstaltung: Im Saal des Max-Planck-Instituts für Evolutionäre Anthropologie in Leipzig stellte erstmals ein Belletristikautor sein Buch vor: Jens Lubbadeh las aus „Neanderthal“ (...

14. April 2018 2 Likes

„Die Apokalypse kann überall toll aussehen“

Im Gespräch mit Olivia Vieweg, Autorin und Zeichnerin des verfilmten Zombie-Comics „Endzeit“

Olivia Vieweg studierte an der Bauhaus-Universität in Weimar und machte dort 2011 mit dem Comic „Endzeit“ ihr Diplom im Bereich Visuelle Kommunikation. Die bunte, aber brutale Bildergeschichte über zwei junge, äußerst unterschiedliche...

9. März 2018 1 Likes

„Ich bleibe lieber auf der guten alten Erde“

Bestseller-Autor Andy Weir im Kurzinterview

Man kann seine Karriere eigentlich nur als kometenhaften Aufstieg bezeichnen. Im Jahr 2009 stellte Andy Weir die ersten Kapitel seines Debütromans Der Marsianer (im Shop) online, der Roman wurde ein Überraschungserfolg,...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.