Buch

18. September 2018

Mehr als Altersweisheit

Erschienen: Ursula K. Le Guins „Keine Zeit verlieren“

2010, genauer gesagt an ihrem 81. Geburtstag, ging Ursula K. Le Guin (im Shop) unter die Blogger. Ende 2017 sammelte man ihre klügsten, wichtigsten,...

17. September 2018

Nebenprojekt: Wiederauferstehung

Torill Kornfeldt besucht in „Wie klone ich ein Mammut?“ engagierte Forscher bei ihren Vorhaben

Mammuts in Sibirien, Auerochsen in Europa, Wandertauben in Nordamerika – die Liste ausgestorbener Tiere ist lang. Aber gilt eine Tierart wirklich als ausgerottet, wenn das letzte lebende Exemplar gestorben ist? Oder kann die moderne Wissenschaft schon bald idyllische Landschaften erschaffen, in...

12. September 2018

Die September-Neuheiten sind da!

Die aktuellen Science-Fiction-Romane und die Neil-Armstrong-Biografie zum Biopic „First Man“ sind im Handel

Der September wartet mit einigen Highlights auf: pünktlich zum Kinostart von „First Man“, dem lang erwarteten Biopic über das Leben des erstes Mannes auf dem Mond, erscheint bei Heyne die offizielle Biografie des bemerkenswerten Astronauten. Daneben im Regal darf ein echter Klassiker nicht...

11. September 2018

Die russische Seele im Smartphone

„TEXT“: Der neue Techno-Thriller von Dmitry „Metro“ Glukhovsky

Mit seinen erfolgreichen „Metro“-Romanen, die u. a. die legendären Genre-Klassiker der Brüder Strugatzki (im...

11. September 2018 3 Likes

Auf dem Mars-Highway ist die Hölle los

In „Terra“ beweisen Tom und Stephan Orgel, dass sie nicht nur Fantasy-Action drauf haben, sondern auch Science-Fiction

Für zartbesaitete Gemüter ist so ein Job wahrscheinlich nichts: monatelang in völliger Einsamkeit zwischen Mars, Mond, Erde und den Spaceports hin- und herschippern. Keine Gesellschaft außer der virtuellen Assistentin, die immerhin so gut programmiert ist, dass sie sich für die Jazz-Sängerin...

11. September 2018 1 Likes

Drohnen im Bienenstock

In Claudia Praxmayers „Bienenkönigin“ bedroht die Technik die Natur

Es ist eine der Horrorvorstellungen unserer Zeit: stirbt die letzte Biene, ist auch der Mensch dem Tod geweiht. Seit einigen Jahren nehmen sich Dokumentationen und Romane dieses auch als „Bee-pocalypse“ bekannten Szenarios an, zum Beispiel...

10. September 2018 3 Likes

Kleines Mond-Einmaleins

Eis auf den Polkappen? Das ist meiner Mondstadt egal

Als ich meinen Roman „Der Marsianer“ schrieb, lautete der Stand der Forschung, dass das wenige Wasser, das es auf dem Mars gibt, ausschließlich an den Polen zu finden sei. Dann, nach Erscheinen des Buches, landete die Curiosity-Sonde auf dem...

10. September 2018

Die Mondlandung in Schrift und Bild

Das Sachbuch „Apollo“ von Zack Scott

Der Brite Zack Scott arbeitete als Techniker jahrelang mit Flugzeugen der Royal Air Force und nach seinem Ausscheiden aus der Luftwaffe mit Hochgeschwindigkeitszügen, bevor er sich schließlich zum Grafikdesigner ausbilden ließ und seither für diverse...

9. September 2018 1

Popkultur

„The Cyberpunk Nexus“ – Neues Buch zum „Blade Runner“-Universum

Das amerikanische Online-Magazin „Sequart Organization“ veröffentlicht seit ein paar Jahren Bücher, die sich – wie auch die Webseite – mit popkulturellen Themen aller Art beschäftigen und das auf meist sehr gelungene Weise. Natürlich, über 300-...

7. September 2018

Cyber-Drachen in Night Vale

Aktuelle Science-Fiction-Novitäten bei Klett-Cotta

Dass „Troll“ von Michal Hvorecky, soeben bei Klett-Cottas Tropen-Imprint erschienen, ein kritischer Science-Fiction-Roman zur Stunde ist, haben wir ja...

5. September 2018

Die Dragon Awards 2018

Andy Weirs „Artemis“ als bester SF-Roman ausgezeichnet

In Atlanta wurden die diesjährigen Dragon Awards im Rahmen des DragonCons bekanntgegeben, der sich in den vergangenen zehn Jahren zu einer weniger aufgeblähten Alternative zum Comic Con in San Diego entwickelt hat.

Der Dragon Award, der seit 2016 verliehen wird, ist ein...

4. September 2018

Aktueller denn je

… und noch bis Ende des Monats zum Sparpreis zu haben: Paolo Bacigalupis Roman „Biokrieg“

Bangkok in naher Zukunft: Klimawandel und die Profitgier der internationalen Großunternehmen haben die Welt, wie wir sie kennen, für immer zerstört. Künstlich generierte Krankheiten, Bioterrorismus und Hungersnöte gehören zum Alltag, die Lebensmittelkonzerne...

4. September 2018 2 Likes

Cixin Liu auf Tour

Cixin Liu kommt nach Deutschland – hier sind alle Termine seiner großen Lesereise im Oktober

In seiner chinesischen Heimat ist er längst ein Superstar: Wenn Cixin Liu eine Lesung hält, kann das anschließende Signieren schon einmal sieben Stunden in Anspruch nehmen. Hierzulande hat der Superstar der chinesischen Science-Fiction bislang erst mit einer kurzen Stippvisite zur Frankfurter...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.