Buch

20. März 2019

Eine Studie in Rot

Die 137. Ausgabe der Fachzeitschrift Science Fiction Studies ist Cixin Liu und der chinesische SF gewidmet

Die 137. Ausgabe des amerikanischen Fachmagazins Science Fiction Studies der DePauw University in Indiana ist da, und sie steht ganz im Zeichen...

20. März 2019

Wahre Märchen

Der Episodenroman „Der Montag fängt am Samstag an“ von Arkadi und Boris Strugatzki

Stellen Sie sich das Ministerium für Zauberei aus „Harry Potter“ vor, aber in der ehemaligen Sowjetunion und mit dem Auftrag, wahres Glück für alle zu finden: das ist das „Forschungsinstitut für Hexerei und Zauberkünste“ aus Arkadi und Boris Strugatzkis „Der Montag fängt am Samstag an“. Dorthin...

19. März 2019

Postapokalyptisches Jubiläum

„Maddrax“ wird 500

500 Abenteuer in 19 Jahren, das sind zwar nicht ganz die Dimensionen, die man vom „Erben des Universums“ gewohnt ist, aber schlecht ist das wahrlich nicht! Heute also erscheint „Maddrax“ Nr. 500, „Zeitbeben“ von Sascha Vennemann, natürlich mit den üblichen Extras, die so ein...

18. März 2019 1 Likes

Ihr Name ist Orry. Sie ist auf der Flucht

Eine exklusive Leseprobe aus Dominic Dulleys Space Opera „Shattermoon“

Ein gewaltiges Sternenreich, rasante Raumschiff-Action und eine Heldin zum Niederknien – das alles bietet Dominic Dulleys packendes Sternenabenteuer „Shattermoon“ (im Shop...

18. März 2019 5 Likes

Wir Ideologen

Es gibt keine rationale Zukunftsdebatte, aber das Vernünftige können wir trotzdem tun

Ich kann mich zwar nicht mehr genau erinnern, wie ich zu der Ehre kam, aber vor einigen Jahren war ich einmal zu einer Podiumsdiskussion eingeladen, auf der es um „Umweltpolitische Perspektiven für das 21. Jahrhundert“ (oder so ähnlich) ging. Mit mir auf dem Podium waren: ein Klimaforscher, eine...

18. März 2019 1 Likes

Cory Doctorow über das Urheberrecht

Der US-Autor heute im Gespräch mit der Süddeutschen Zeitung

Die einen gehen Freitags für die Umwelt auf die Straße und schwänzen dafür die Schule. Die anderen gehen gegen „Paragraph 13“ auf die Straße, weil sie fürchten, dass die heilige Kuh „You Tube“ geschlachtet wird. Beide Themen sind wahrlich komplex, aber es ist irgendwie auch schön, dass es mal...

14. März 2019 3 Likes

Ready for takeoff!

Das NASA-Archiv - 60 Jahre im All – Ultraschwerer Mammutwälzer zum locker-leichten Davonfliegen

Zum 60. Geburtstag der „National Aeronautics and Space Administration“, kurz NASA, hat sich der Verlag Taschen nicht lumpen lassen und in Zusammenarbeit mit der amerikanischen Bundesbehörde für Flugwissenschaft und Raumfahrt eine weitere der für Taschen so typischen, extragroßen...

13. März 2019

Ein wirklich erstaunliches Ding

Der Debütroman des YouTubers und Vloggers Hank Green

Seit 2007 treiben sich die amerikanischen Brüder Hank und John Green in der vernetzten Szene der YouTuber und Vlogger um – ihr gemeinsamer YouTube-Kanal Vlogbrothers hat fast 3,2 Millionen Abonnenten, eine ihrer Videokonferenzen brachte es auf 40.000 Teilnehmer. Nun hat...

12. März 2019

Visionäre Blicke

Der Hinstorff-Verlag startet eine SF-Reihe

Der tradtionsreiche Rostocker Hinstorff-Verlag hat sein vielfältiges Programm zwischen Reiseführern, Bildbänden, Kochbüchern, Krimis und Comics gerade um ein weiteres Segment erweitert: Science-Fiction. In enger Zusammenarbeit mit „c’t“, dem Magazin für Computertechnik, und „...

10. März 2019

Langes und Kurzes

Neues unter anderem von Thomas Carl Sweterlitsch, Robert A. Heinlein und Dmitry Glukhovsky: Die SF-Novitäten im März

Der März scheint ganz im Zeichen der Kurzgeschichte zu stehen: Neben Heinleins Storysammlung „Entführung in die Zukunft“ und Frank Herberts „Träume vom Wüstenplaneten“, das erstmals im E-Book erscheint, gibt es ab dem 11.3. auch die beeindruckenden Geschichten des britischen Kultautors Stephen...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.