Ausgabeart: 
E-Book
Preis DE: 
€ 0,99

Planet des Sandes

Erzählung
Originaltitel: 
On the Sand Planet
Aus dem Amerikanischen von Thomas Ziegler
5
1 Bewertung
0  Kommentare
€ 0,99
E-Book
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Die Befreiung des Sandplaneten

Dies ist die Geschichte des Wüstenplaneten Mizzer, der alle Hoffnung aufgegeben hatte, als der Tyrann Wedder sich zum grausamen Herrscher aufschwang. Und von seinem Befreier, Casher O’Neill, über den seltsame Dinge berichtet werden. Er bereiste die Galaxis, um einen Weg zu finden, Wedder zu stürzen. Jetzt ist er nach Mizzer zurückgekehrt …

Die Erzählung „Planet des Sandes“ erscheint als exklusives eBook Only bei Heyne und ist zusammen mit weiteren Stories von Cordwainer Smith auch in dem Sammelband „Was aus den Menschen wurde“ enthalten. Sie umfasst ca. 40 Buchseiten.

Schlagworte

„Planet des Sandes“ schließt die Trilogie um Casher O’Neill ab, die in Cordwainer Smiths Instrumentalität-Universum angesiedelt ist. Sie beginnt mit „Planet der Edelsteine“ und wird in „Planet der Stürme“ fortgesetzt. Die Erzählung „Wanderer durch den Raum“ ist lose mit dieser Trilogie verbunden.

Aus den erhaltenen Entwürfen und Notizen von Paul Linebarger geht hervor, dass er offenbar in Anlehnung an die Philosophie Teilhard de Chardins glaubte, dass mit einer gewissen sozialen Evolution auch ein Steigerung des spirituellen Bewusstseins einhergehen müsste. Das zeigt sich einmal mehr an den Tiermenschen, die eine Form von Religion praktizieren, die stark an das frühe Christentum erinnert.

Cordwainer Smiths Erzählungen und Novellen um die Instrumentalität der Menschheit, die gesammelt in „Was aus den Menschen wurde“ vorliegen, in chronologischer Reihenfolge:
Nein, nein, nicht Rogow! (1959)
Krieg Nr. 81-Q (1928)
Modell Elf (157)
Die Königin des Nachmittags (1978)
Scanner leben vergebens (1950)
Die Lady, die mit der Seele segelte (1960)
Als die Menschen fielen (1959)
Denk blau, zähl bis zwei (1963)
Der Colonel kehrt aus dem Nimmernichts zurück (1979)
Das Spiel Ratte und Drache (1956)
Das brennende Gehirn (1958)
Gustibles Planet (1962)
Allein im Anachron (1993)
Verbrechen und Ruhm des Kommandanten Suzdal (1964)
Golden war das Schiff – oh, so golden! (1959)
Die tote Lady von Clowntown (1964)
Unter der alten Erde (1966)
Das trunkene Schiff (1963)
Die klainen Katsen von Mutter Hudson (1961)
Alpha Ralpha Boulevard (1961)
Die Ballade von der verlorenen K’mell (1962)
Ein Planet namens Shayol (1961)
Planet der Edelsteine (1963)
Planet der Stürme (1965)
Planet des Sandes (1965)
Wanderer durch den Raum (1965)
Hinab zu einer sonnenlosen See (1975)

Zusatzmaterial

Kommentare
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Kommentare

Weitere Bücher von Cordwainer Smith

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.