19. November 2022

„Final Fantasy 7 Reunion: Crisis Core“ – Fast da!

Clip gibt Einblicke in die Neuauflage des RPG-Hits

Lesezeit: 1 min.

Nachdem nach langen Jahren des Wartens der erste Teil der Neuauflage des legendären Final Fantasy 7 voll eingeschlagen und den Kultstatus des Originals untermauert hat (hier nochmal unser damaliger Review), dachte sich die Chefetage von Square Enix, dass es sicher auch nicht schaden könnte, den damaligen FF7-Ableger Crisis Core neu aufzulegen. Dieser erschien seinerzeit 2007 für Sonys Handheld PSP und heimste ebenfalls Bestwertungen ein.

Nach einer im Vergleich zum Hauptspiel FF7 nun wesentlich kürzeren Phase zwischen der Ankündigung einer Neuauflage und dessen Release, steht Crisis Core nun also bereits ab dem 13. Dezember für alle gängigen Konsolen sowie PC in den Läden. Zu diesem Anlass erschien nun wieder ein schicker, unter dieser News eingebetteter Clip, der in ca. einer Minute sowohl den direkten technischen Vergleich zwischen neuer und alter Version zelebriert als auch das actionreiche Kampfsystem oder auch neue Zauber und frische Zwischensequenzen andeutet.

So besteht eigentlich kein Zweifel, dass auch Crisis Core ein gelungenes FF7-Revival markiert, das sich Fans des Originals wie Neulinge wohl nicht entgehen lassen sollten. Mal sehen, ob die finale Version dann wirklich wieder Fantasyactionherzen explodieren lassen wird.

Final Fantasy 7 Reunion: Crisis Core • Square Enix • RPG • PS4/PS5/Xbox One/Xbox Series X/Switch/PC

Abb. © Square Enix

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.