Comic

16. August 2018 1 Likes

Steampunk Mäuserich

Einmal Tiefsee und zurück: „Micky und der verlorene Ozean“

2018 scheint das Jahr für Fans phantastischer Geschichten aus Entenhausen zu sein. Nach dem Start von „LTB Galaxy“, der Veröffentlichung von „Darkenblot“ und...

12. August 2018

007 jagt Sherlock Frankenstein

Science-Fiction-Comic-Neuheiten im August

Trotz Überhitzung sorgt im August ein sexbesessener Cyborg von Alejandro Jodorowsky für noch heißere Lesestunden. Außerdem gibt es die Geschichte von Sherlock Frankenstein aus dem Universum von Black Hammer, ein Duell zwischen Venom und Kraven, eine Best-of-Anthologie mit Geburtstagskind...

11. August 2018

Ost-Texanische X-Akten

Ein „X-Files“-Comic von Joe R. Lansdale zum Jubiläum von Mulder und Scully

Diesen September feiert „Akte X“, das multimediale Mystery-Franchise mit den außergewöhnlichen und übernatürlichen Fällen des FBI, sein 25-jähriges Jubiläum. Der amerikanische Verlag IDW, wo seit geraumer Zeit neue...

28. Juli 2018 1 Likes

Riesentöterin auf der Flucht

Riesiger Comic, großer Film: „I Kill Giants“

Neigen wir, die wir auf Science-Fiction und Co. abfahren, verstärkt zum Eskapismus, also zur Weltflucht? Sprich, begegnen wir allen Problemen des echten Lebens damit, dass wir stundenlang in fiktiven Existenzen, alternativen Wirklichkeiten, auf fernen Planeten und in anderen Zeiten abtauchen,...

23. Juli 2018 1 Likes

Panel-News von der Comic-Con

Die wichtigsten SF-Comic-News von der Comic-Con in San Diego

Auch in diesem Jahr haben Fernsehserien, Filme und Cosplay die San Diego Comic-Con dominiert – das kalifornische Mekka für Nerds und Geeks ist eben schon lange nicht mehr der Ort, an dem die amerikanischen Comic-Verlage reihenweise ihre wirklich großen Ankündigungen raushauen. Trotzdem gab...

17. Juli 2018 2 Likes

Keine Farbe aus dem All

Alberto Breccia übersetzt H.P. Lovecrafts kosmisches Grauen aus dem Textuellen ins Visuelle – ein klassisches Meisterwerk schwarz-weißer Comic-Kunst

Visuelle Kunst, die ihre Bilder in schwarz-weiß präsentiert, hat Gründe dafür, wenn auch nicht immer und ausschließlich besonders gute. Manchmal sind diese Gründe nicht ihre eigenen bzw. keine, die unmittelbar der Gestaltungsabsicht geschuldet wären. Bis in die 1930er Jahre ist die Kolorierung...

14. Juli 2018 2 Likes

Wonder Woman vs. Predator

Science-Fiction-Comic-Neuheiten im Juli

Der Auftakt einer Saga über Wonder Woman und Darkseid, eine Überraschung für die Predators, ein französischer SciFi-Roman als deutsche Comicerstausgabe, eine Reise durch die Historie der neuen TV-Helden Cloak und Dagger, ein Spin-off zu „Lazarus“, die Guardians of the Galaxy als Teil des...

13. Juli 2018

Nexus Titan

Neue Comics aus der Welt von „Blade Runner“

Geschichten aus dem Blade-Runner-(Film-)Universum gibt es erstaunlicherweise nicht viele – was in unseren Franchise-Zeiten eher ungewöhnlich ist. Wenn man den Ursprungsroman von Philip K. Dick mal außen vor läßt, gibt es zwei Video Games, von denen aber nur...

11. Juli 2018 2 Likes

Am liebsten mag ich Monster

Das außergewöhnliche Comic-Debüt von Emil Ferris

Das Comic-Debüt der amerikanischen Künstlerin Emil Ferris ist ein echtes Monster. „Am liebsten mag ich Monster“ scheint daher der perfekte Titel für diesen 400 Seiten starken XL-Wälzer zu sein, der die Optik eines gezeichneten Tagebuchs auf Spiralblockblättern...

7. Juli 2018

Steve Ditko (1927-2018)

Der Mitschöpfer von Spider-Man und Dr. Strange ist tot

Der amerikanische Comic-Künstler Steve Ditko ist im Alter von 90 Jahren gestorben.

Ditko studierte unter Batman-Zeichner Jerry Robinson und arbeitete anfangs im Comic-Studio von Captain Americas Erfindern Joe Simon und Jack Kirby. In den 60ern ersann er als Zeichner...

3. Juli 2018

Maid aus Stahl mit Problemen

Neue Origin-Story: „Supergirl: Being Super“ von Mariko Tamaki & Joëlle Jones

Supergirl“ ist die aktuell unterhaltsamste und am wenigsten verschwubbelte DC-Superheldenserie im Fernsehen, trotzdem hat die kryptonische Maid aus Stahl es schwer. In den Staaten wechselte die Show mit der wunderbaren Melissa Benoist in der Titelrolle zur zweiten Staffel vom...

2. Juli 2018

Horror-Hommage

Richard Corbens Kurzgeschichtensammlung „Schatten auf dem Grab“

Richard Corben ist eine lebende Comic-Legende und pflegt einen absolut unverkennbaren Stil. In dem zeichnete der 1940 geborene US-Künstler, der seit einem halben Jahrhundert als Neuerer und Meister in Erscheinung tritt, Storys mit Helden wie Hellboy, Conan, Luke Cage oder John Constantine;...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.