Ausgabeart: 
E-Book
Preis DE: 
€ 3,99 EUR

Der Staubozean

Roman
Originaltitel: 
Involution Ocean
Aus dem Amerikanischen von Bernd Holzrichter
0
Keine Bewertungen
0  Kommentare
€ 3,99 EUR
E-Book
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Von Wüstenschiffen und Staubwalen

Nullaqua ist eine menschenfeindliche Welt, ein Wüstenplanet mit gigantischen Staubozeanen. Darin leben riesige, walähnliche Tiere, aus deren Kadavern man die Droge Syncophin gewinnt. Zigtausende Süchtige in der gesamten Galaxis können ohne das „Flackern“, das das Syncopin in ihrem Bewusstsein hervorruft, die Realität nicht mehr ertragen, und so jagen riesige Schiffe die Staubwale. Ihre Crews bestehen nur teilweise aus Menschen, doch die Entbehrungen und die tödliche Bedrohung durch die grausame, fremde Natur schweißt sie zu unverbrüchlichen

Schlagworte

Mit seinem Debütroman „Der Staubozean“ gelang Bruce Sterling, der später zu einem der Wortführer des Cyberpunk werden sollte, auf Anhieb der Durchbruch.

Mit Cyberpunk-Gründervater William Gibson schrieb Bruce Sterling später die Kurzgeschichte „Roter Stern, Winterorbit“, die in Gibsons Storysammlung „Cyberspace“ enthalten ist. Außerdem begründeten die beiden ganz nebenbei mit ihrem Roman „Die Differenzmaschine“ das Steampunk-Genre.

Zusatzmaterial

Kommentare
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Kommentare

Weitere Bücher von Bruce Sterling

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.