Ausgabeart: 
E-Book
Preis DE: 
€ 1,99 EUR

Der Schlächter der Anderson-Station

The Expanse-Story 1
Originaltitel: 
The Butcher of Anderson Station - An Expanse Short Story
Aus dem Amerikanischen von Marcel Häußler
0
Keine Bewertungen
2  Kommentare
€ 1,99 EUR
E-Book
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Willkommen im Asteroidengürtel … – Eine THE EXPANSE-Story

Lange bevor Fred Johnson Anführer der AAP und gefeierter Held des Sonnensystems wurde, weil er einen Mann in einem gestohlenen marsianischen Raumschiff auf Tycho Station aufnahm, führte er ein ganz anderes Leben. Er war Colonel im Dienste des UN-Militärs und bekämpfte die Piraten im Asteroidengürtel. Doch ein einziger Auftrag sollte sein Leben grundlegend verändern und ihn zu dem Mann machen, der jahrelang von den Bewohnern des Gürtels gleichermaßen gefürchtet und gehasst wurde: dem Schlächter von Anderson Station. Dies ist seine Geschichte …

Die THE EXPANSE-Story „Der Schlächter von Anderson Station” verbindet die beiden Romane „Leviathan erwacht” (Band 1) und „Calibans Krieg” (Band 2). Sie erscheint als exklusives E-Book Only bei Heyne und umfasst ca. 38 Seiten.

Schlagworte

Die Romane und Kurzgeschichten der THE EXPANSE-Reihe von James Corey in chronologischer Reihenfolge:

Leviathan erwacht (2011)
Der Schlächter von Anderson Station (Story, 2011)
Calibans Krieg (2012)
Der Gott des Risikos (Story, 2012)
Abaddons Tor (2013)
Der Mahlstrom (Story, 2014)
Cibola brennt (2014)
Nemesisspiele (2015)
Babylons Asche (2016)
Persepolis erhebt sich (2017)

Zusatzmaterial

Kommentare

Kommentare

Bild des Benutzers Volker Dornemann

Da ich zu den Menschen gehöre, die ihre Lektüre lieber analog als digital zu sich nehmen, folgende Frage (und ich nehme an, ich bin nicht der erste oder einzige, den das interessiert): Darf man damit rechnen, dass die 3 Expanse-Kurzgeschichten irgendwann vielleicht auch mal in gedruckter Form, beispielsweise (damit es rentabel ist) in einem Band vereint? Ich bin mir sicher, das Buch ginge weg wie geschnitten Brot ;-) LG, Volker

Bild des Benutzers Volker Dornemann

Verflixt, ein Verb vergessen :-D Korrekturmöglichkeiten wären nicht schlecht...

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Weitere Bücher von James Corey

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.