Ausgabeart: 
E-Book
Preis DE: 
€ 2,99 EUR

Der Gewissensfall

Roman
Originaltitel: 
A Case of Conscience
Aus dem Amerikanischen von Walter Brumm
0
Keine Bewertungen
0  Kommentare
€ 2,99 EUR
E-Book
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Eine Welt ohne Gott ist Teufelswerk

Der Planet Lithia umkreist Alpha Arietis im Sternbild des Widders, 50 Lichtjahre vom Sonnensystem entfernt, und ist eine erdähnlich Welt – mit einem wesentlichen Unterschied: Lithia ist ein Paradies, bewohnt von intelligenten, aber absolut friedfertigen Riesenechsen. Im Jahr 2050 irdischer Zeitrechnung nehmen Erdbewohner und Lithianer Kontakt miteinander auf. Für den Jesuitenpater Ruiz-Sanchez, Mitglied der Sternenexpedition, ist dieses Paradies eine Falle des Teufels, der hier den Menschen eine Welt vorgaukeln will, wie sie vor dem Sündenfall war. Die Lithianer leben nämlich nach christlichen Maximen, an ein höheres Wesen glauben sie jedoch nicht. Lithia ist somit eine Herausforderung für jeden Menschen, schleunigst „normale“ Zustände herzustellen – was auch prompt in die Wege geleitet wird …

Schlagworte

Für „Der Gewissensfall“ wurde James Blish 1959 mit dem Hugo Gernsback Award ausgezeichnet.

„Der Gewissensfall“ ist einer der wenigen Romane in der Science-Fiction, der sich mit religiösen Themen im Allgemeinen und mit dem Katholizismus im Besonderen befasst. Wie die Katholische Kirche auf außerirdisches Leben reagieren würde, wird seit dem Beginn des Weltraumzeitalters heftig diskutiert. Vor allem die Frage, ob Aliens eine Seele haben und inwiefern sie, wie die Menschen, einen Sündenfall hatten und erlöst werden können, spielt in den Debatten eine Rolle.

Auch Blishs Romane „Der Hexenmeister“, dessen Fortsetzung „Der Tag nach dem Jüngsten Gericht“ und „Doctor Mirabilis“ befassen sich mit religiösen Themen und bilden zusammen mit „Der Gewissensfall“ die „After Such Knowledge“-Reihe. Blish erklärte nach der Veröffentlichung der Bücher, dass ihm erst nach dem Schreiben von „Der Hexenmeister“ bewusst geworden war, dass die Romane in einem Zusammenhang stünden.

Zusatzmaterial

Kommentare

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Weitere Bücher von James Blish

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.