9. April 2018

Auf der schiefen Bahn

„Solo: A Star Wars Story“ - der neue Trailer

Lesezeit: 1 min.

Mit Höchstgeschwindigkeit befindet sich der Rasende Falke alias Millennium Falke alias Millennium Falcon auf dem Weg ins Kino, wo er bereits eine Woche vor dem offiziellen Kinostart in Cannes Premiere feiern wird, vermutlich am 15. Mai. Dann dürfen die Star Wars-Fans also miterleben, wie aus Han Solo der größte Held der Galaxis à la Lucas wurde.

Solo: A Star Wars Story“ präsentiert sich dabei im neuen Trailer angenehm leicht. Ohne viel Pathos, kein Gerede von der Macht, keine Jedis, dafür viele Elemente eines galaktischen Heist-Movies. Sieht nach Spaß aus. Ob Alden Ehrenreich wirklich in die Schuhe von Harrsion Ford passt, wird man dann ja sehen. Aber falls es klappt, dürften in absehbarer Zeit weitere Solo-Solo-Abenteuer folgen, wetten?

„Solo: A Star Wars Story“ startet am 24. Mai 2018. Inszeniert wurde das Spektakel (weitgehend) von Ron Howard, mit dabei sind Alden Ehrenreich (als Han Solo), Joonas Suotamo (als Chewbacca), Donald Glover (als Lando Calrissian) sowie Emilia Clarke, Woody Harrelson, Paul Bettany und Phoebe Waller-Bridge.

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.