Ausgabeart: 
E-Book
Preis DE: 
€ 3,99 EUR

Das Kuckucksei

Roman
Originaltitel: 
Cuckoo's Egg
Aus dem Amerikanischen von Thomas Schichtel
0
Keine Bewertungen
0  Kommentare
€ 3,99 EUR
E-Book
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Fremder unter Fremden

Ein fremdes Schiff dringt in das System der Shonunin ein. Es kommt zu einem Missverständnis, infolge dessen es zu einer bewaffneten Auseinandersetzung kommt. Das fremde Schiff vernichtet einen Großteil der Shonunin-Flotte, ehe es zerstört werden kann. Als das Wrack untersucht wird, findet man lediglich fünf Tote. Was muss das für eine Spezies sein, wenn nur fünf Individuen ein solches Blutbad anrichten können? Was für eine überlegene Technik steckt hinter dieser verheerenden Feuerkraft? Die Shonunin wissen, dass die Fremden einen Funkspruch absetzen konnten, ehe ihr Schiff vernichtet wurde. Um mehr über die zweibeinigen, haarlosen Fremden zu erfahren, lassen sich die Shonunin auf ein gefährliches Experiment ein …

Schlagworte

C. J. Cherryh siedelte viele ihrer Romane im selben Universum, dem Allianz-Union-Universum, an. Obwohl es eine Chronologie gibt, sind die meisten Romane auch einzeln lesbar, mit Ausnahme des Chanur-Zyklus sowie der Dilogie Schwerkraftzeit und Höllenfeuer.

Die Company-Kriege:
Schwerkraftzeit (1991)
Höllenfeuer (1992)
Pells Stern (1981)
Kauffahrers Glück (1984)
Yeager (1991)
Tripoint (1994)
Pells Ruf (1997)

Der Chanur-Zyklus:
Das Schiff der Chanur (1982)
Das Unternehmen der Chanur (1984)
Die Kif schlagen zurück (1985)
Die Heimkehr der Chanur (1986)
Chanurs Legat (1992)

Unionside:
Der Biss der Schlange (1980)
40 000 in Gehenna (1983)
Geklont. Die Cyteen-Trilogie (1988/89)

Die sterbenden Sonnen (1978/79)

Hestia (1979)

Das Kuckucksei (1985)

Zusatzmaterial

Kommentare

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Weitere Bücher von Carolyn J. Cherryh

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.