Ausgabeart: 
E-Book
Preis DE: 
€ 6,99 EUR

Pells Ruf

Die Company-Kriege, Band 7 Roman
Originaltitel: 
Finity's End
Aus dem Amerikanischen von Christine Strüh
0
Keine Bewertungen
0  Kommentare
€ 6,99 EUR
E-Book
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Merken 
Der Ruf der Sterne

Achtzehn Jahre nach dem offiziellen Ende der Company-Kriege will die Kauffahrerfamilie Neihart, die die Allianz im Krieg unterstützt hat, endlich wieder Handel treiben. Doch zunächst muss sich die Familie von den persönlichen Verlusten, die sie während des Krieges erlitten hat, erholen. Zu den Opfern zählt auch Francesca Neihart, die als Schwangere auf Pells Station zurückgelassen wurde. Sie bekam einen Sohn, Fletcher, nahm sich jedoch das Leben, als sie nach fünf Jahren immer noch auf der Station festsaß. Fletcher wuchs bei liebevollen hisa-Zieheltern, den mystischen Ureinwohnern von Downbelow, auf. Als das Schiff seiner Familie, die Finity’s End, von einer Fernfahrt zurückkehrt, muss Fletcher gegen seinen Willen an Bord gehen. Doch schon bald stellt er fest, dass er sich dem Ruf der Sterne nicht entziehen kann …

Schlagworte

C. J. Cherryh siedelte viele ihrer Romane im selben Universum, dem Allianz-Union-Universum, an. Obwohl es eine Chronologie gibt, sind die meisten Romane auch einzeln lesbar, mit Ausnahme des Chanur-Zyklus sowie der Dilogie Schwerkraftzeit und Höllenfeuer.

Die Company-Kriege:
Schwerkraftzeit (1991)
Höllenfeuer (1992)
Pells Stern (1981)
Kauffahrers Glück (1984)
Yeager (1991)
Tripoint (1994)
Pells Ruf (1997)

Der Chanur-Zyklus:
Das Schiff der Chanur (1982)
Das Unternehmen der Chanur (1984)
Die Kif schlagen zurück (1985)
Die Heimkehr der Chanur (1986)
Chanurs Legat (1992)

Unionside:
Der Biss der Schlange (1980)
40 000 in Gehenna (1983)
Geklont. Die Cyteen-Trilogie (1988/89)

Die sterbenden Sonnen (1978/79)

Hestia (1979)

Das Kuckucksei (1985)

Zusatzmaterial

Kommentare

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Weitere Bücher von Carolyn J. Cherryh

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.