Sex

27. August 2019

TV-Tipp - Mittwoch 28. August

„The Untamed“ auf Arte

Es ist nicht direkt ein Film für kuschelige Abende, eher schon was für die studentische Filmnacht mit anschließender Diskussion – mit anderen Worten: „The Untamed“ ist ganz unmissverständlich Filmkunst und im Nachtprogramm von Arte gut aufgehoben (28.8.2019; 23:...

24. Juni 2019 1 Likes

Animalischer Magnetismus

Warum die Magnetschwebebahn in Berlin doch eine gute Idee gewesen wäre

Weil das Leben zwar vielleicht nicht die schönste Handschrift hat (wohl wegen der vereinfachten Ausgangsschrift, mit der man es aus pädagogischem Gutdünken in der Grundschule quält), aber doch immer noch die schönsten Geschichten schreibt, lese ich gerne...

26. Februar 2018 1 Likes

Liebe und Hiebe im All

Ein Trailer zum serbischen SF-Film „Ederlezi Rising“

Das Internet lässt eigentlich nicht mehr viel Raum für Überraschungen innerhalb der Genre-Unterhaltung. Man muss sich kaum anstrengen, um mit Infos zu diesem oder jenem so gesättigt zu sein, dass einen gar nichts mehr richtig neugierig macht oder vom Hocker haut: Kennt man, weiß man, hat man...

17. November 2017

Körperflüssigkeiten

Der Experimentalfilm „Fluido“ ist explizit und enigmatisch

Als „Cypherpunk Sci-Fi“ bezeichnet Autorin und Regisseurin Shu Lea Cheang ihren Film „Fluido“, was sich zunächst einmal durchaus spannend anhört. In einer Zukunft, in der AIDS überwunden ist spielt dieser abstrakte Film, der weniger...

23. Mai 2016

Abschied von der Lotterie

Über das Pokalendspiel, Nicolas Berggruen und damit zusammenhängende Gegenstände

Neulich ‒ man schrieb den 29. April des Jahres 2016 ‒ erhielt mein Sohn Post von seinem Lieblingsballspielverein: Gegen Zahlung von 45 Euro werde ihm eine Eintrittskarte für ein Pokalendspiel in der Bundeshauptstadt zugeschickt, ein Spiel, das vor den Augen der Welt im Berliner Olympiastadion...

29. Februar 2016 3 Likes

Postapokalyptischer Panel-Porno

Paul Gillons SF-Comic „Die Überlebende“ als Neuausgabe

Den französischen Comic-Künstler Paul Gillon (1926-2011), der 1982 mit dem Grand Prix de la Ville d’Angoulême ausgezeichnet wurde, kennt man vor allem für die klassische SF-Comic-Serie „Die Schiffbrüchigen der Zeit“, die bei Splitter derzeit neu aufgelegt wird. Im All Verlag startete dieser Tage...

28. Dezember 2015 2 Likes

Marsianischer Spezialimport

In seiner Story „Die Tortenhure vom Mars“ lässt es Marko Kloos zu Silvester richtig krachen

Mit seiner „Alien Wars“-Reihe (...

28. September 2015 2 Likes

Wir Mars-Männer

Der Rote Planet hat die Menschheit schon immer fasziniert – vor allem die männliche Hälfte

Im Jahr 1949 warf der E. M. Hauschting Verlag zu Kassel den ersten Band seiner Serie „Die Erotik der Weltraumschiffahrt“ auf den Markt. Titel: „Das blonde Baby vom Mars“. Verfasst hatte das Werk ein gewisser Jean de Bernais –...

24. August 2015 1 Likes 2

Atombusen versus Busenwunder

Wann wurde die Science Fiction eigentlich so prüde?

Das Wort „Busenwunder“ ist noch heute in aller Munde; hier hat sich der Wunderglaube ein kleines, aber lustvolles Reservat geschaffen. Vom „Atombusen“ dagegen ist kaum noch die Rede ‒ und das nicht erst, seit unsere Kanzlerin den endgültigen Ausstieg aus der Atomwirtschaft verkündet hat.

...

30. Juni 2015 1 Likes 1

Widerliche Dinge

In „Das Nachtleben auf Cissalda“ lässt Harlan Ellison die Hosen runter

In „Das Nachtleben auf Cissalda“, auf Deutsch entweder als E-Only-Einzelstory (im Shop) oder im Sammelband „Ich muss schreien und habe keinen Mund“ (...

RSS - Sex abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.