Neuerscheinungen

13. Mai 2022

Ein geheimnisvoller Planet

Eine Leseprobe aus John W. Campbells Meisterwerk „Der unglaubliche Planet“

John W. Campbell (1910 – 1971) machte sich als Herausgebe der Zeitschrift Astounding um die Science-Fiction verdient wie kein Zweiter. Seit 1937 editierte er mehr als drei Jahrzehnte lang das Magazin, das heute Analog heißt, machte es zur größten und...

1. Mai 2022 1 Likes

Neu im Mai: John W. Campbell, Diane Cook & James Corey

Die Neuerscheinungen bei Heyne und anderen Penguin Random House-Verlagen

Im Mai erscheint mit „Leviathan fällt“ der Abschlussband der großen Space-Opera-Serie „The Expanse“ von James Corey, die bei Amazon Prime als TV-Serie läuft. Diane Cooks dystopischer Roman „Die neue Wildnis“ entführt in eine Zeit, die der Klimawandel katastrophal verändert hat. Und in der...

2. April 2022 3 Likes

Neu im April: Solveig Engel, Isaac Asimov & Emmy Laybourne

Die Neuerscheinungen bei Heyne und anderen Penguin Random House-Verlagen

Im April erscheint der erste SF-Roman der Physikerin, Krimi- und Kinderbuchautorin Solveig Engel, „System Error“, darin geht es um einen Algorithmus, mit dem im Deutschland der nahen Zukunft das Verbechen auf ein Minimum reduziert werden konnte. Des weiteren gibt es eine Neuausgabe von Isaac...

26. Februar 2022

Neu im März: Dennis E. Taylor, Isaac Asimov & Aeneas Rooch

Die Neuerscheinungen bei Heyne und anderen Penguin Random House-Verlagen

Im März erscheint bei Heyne der vierte Band von Dennis E. Taylors beliebter Bobiverse-Serie unter dem Titel „Himmelsfluss“. Dazu gibt es eine Neuausgabe von Isaac Asimovs „Das galaktische Imperium“, der zum Zyklus von Geschichten rund um die „Foundation“ gehört. Und wer das mit der in der SF...

15. Februar 2022 1 Likes

Neuerscheinung: Frederik Pohls Klassiker „Mensch Plus“

Eine Leseprobe aus dem Meisterwerk der Science-Fiction

Die Menschheit steht kurz davor, sich in einem globalen Krieg zu vernichten und die Erde mit in den Abgrund zu reißen. Deswegen wird ein Marskolonisten-Programm gestartet, aber um auf unserem unwirtlichen Nachbarplaneten ohne Hilfsmittel zu überleben, müssen die Körper der Siedler verändert...

2. Februar 2022

Neuerscheinung: Dan Frey: „Future – Die Zukunft gehört dir“

Eine Leseprobe aus dem ersten spannenden Cyberthriller des Jahres!

Wenn Sie einen Blick in die Zukunft werfen könnten, würden Sie es tun? Für Ben Boyce und Adhi Chaudry lautet die Antwort auf diese Frage eindeutig Ja. Sie gründen ein Start-up, um ihren Quantencomputer zu vermarkten, der auf das Internet, wie es in einem Jahr sein wird, zugreifen kann. Das ist...

30. Januar 2022 3 Likes

Neu im Februar: Stephen Baxter, Frederik Pohl & David Wallace-Wells

Die Neuerscheinungen bei Heyne und anderen Penguin Random House-Verlagen

Im Februar erscheint bei Heyne endlich der zweite Band von Stephen Baxters „Artefakt“-Reihe unter dem Titel „Artefakt - Sterneningenieure“. Außerdem findet Frederik Pohls berühmter Klassiker „Mensch Plus“ aus dem Jahr 1976 Aufnahme in die Reihe „Meisterwerke der Science-Ficiton“. Und David...

3. Januar 2022 1 Likes

Neu im Januar: Cory Doctorow, Dan Frey & Eve Smith

Die Neuerscheinungen bei Heyne und anderen Penguin Random House-Verlagen

Das neue Jahr beginnt gut, den endlich erscheint der dritte Band der großen „Little Brother“-Reihe von Cory Doctorow. Ein Blick in die nähere Zukunft wird in Dan Freys „Future“ zu einer verhängnisvollen Angelegenheit, und in Eve Smiths Dystopie „Der letzte Weg“ führt der Kampf gegen die...

1. Januar 2022

Sneak-Peek 2022: neue Science-Fiction im neuen Jahr

Ein Ausblick auf sechs hochkarätige Neuerscheinungen im Heyne-Programm

Wie in jedem neuen Jahr werfen wir einen Blick auf die Science-Fiction-Bücher, die uns in 2022 erwarten. Das Heyne-Programm hat einiges an Serienfortsetzungen, deutschsprachigen Debüts, politischen Near-Future-Thrillern und literarischen Hochkarätern zu bieten! Aber genug der Vorrede – hier ist...

29. Dezember 2021

Ein Ausblick auf Dan Freys „Future – Die Zukunft gehört dir“

Am 10. Januar erscheint der atemberaubender Near-Future-Thriller bei Heyne

Es klingt zu gut, um wahr zu sein: Computergenie Adhi Chaudry hat einen Quantencomputer entwickelt, der in der Lage ist, in die Zukunft zu blicken. Dank der Quantenverschränkung kann der Computer auf eine Version seiner selbst in der Zukunft zugreifen – so sind die User in der Lage, zum Beispiel...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.