Nebula Award

10. Februar 2020 1 Likes

Die Seismik des Sequels

Halbzeit in der postapokalyptischen Endzeit: N. K. Jemisins Roman „Brennender Fels“

Alle fantastischen Romane klingen gleich, und gerade die Postapokalypse hat nichts Neues zu bieten? Wer das denkt, muss die Romane von N. K. Jemisin lesen. Der Amerikanerin gelang es mit ihrer „Broken Earth“-Trilogie zwischen 2016 und...

19. Mai 2019 1 Likes

Nebula Award 2018

Mary Robinette Kowal gewinnt in der Kategorie bester Roman

Gerade wurden im Rahmen der Nebula Conference in Woodland Hills, Kalifornien, die Gewinner der diesjährigen Nebula Awards bekanntgegeben. In der Königsdisziplin ging der Preis an Mary Robinette Kowals Alternativweltroman „The Calculating Stars...

21. Februar 2019

Nebula Award 2018 - die Nominierungen

Erstmals dabei: Game Writing

Soeben wurden die Nominierungen für den renommierten Nebula Award bekanntgegeben, der von den Science Fiction and Fantasy Writers of America (SFWA) verliehen wird. Die Gewinner werden am 18. Mai im Rahmen der Nebula Conference in Woodland Hills, Kalifornien, bekanntgegeben.

Bermerkenswert...

20. Mai 2018 2 Likes

Die Nebula Awards 2018

N.K. Jemisin gewinnt in der Kategorie bester Roman

Soeben wurden im Rahmen der 52. Annual Nebula Conference in Pittsburgh die Gewinner für den renommierten Nebula Award bekanntgegeben, der von den Science Fiction and Fantasy Writers of America (SFWA) verliehen wird.

Große Gewinnerin des Abends ist N.K. Jemisin mit dem...

19. März 2018 1 Likes

Psi-Problemfamilie

Daryl Gregorys Roman „Die erstaunliche Familie Telemachus“

Der 1965 geborene Amerikaner Daryl Gregory veröffentlichte bereits 1990 erste Kurzgeschichten in bekannten Genre-Publikationen wie dem „Magazine of Fantasy & Science Fiction“. Darüber hinaus verfasste er den unbestreitbar coolen und innovativen Biopunk-Roman „...

21. Februar 2018 3 Likes

Nebula Award 2018 - die Nominierungen

Mit dabei: „Das sechste Erwachen“ von Mur Lafferty

Soeben wurden die Nominierungen für den renommierten Nebula Award bekanntgegeben, der von den Science Fiction and Fantasy Writers of America (SFWA) verliehen wird. Die Gewinner werden im Rahmen der 52. Annual Nebula Conference gekürt, die vom 17. bis 20. Mai 2018 im Pittsburgh Marriott Center in...

8. Februar 2018 1 Likes

Stare und Sterne

Eine Kurzgeschichtensammlung von Jo Walton

Die in Wales geborene, seit Langem in Kanada lebende Autorin Jo Walton, die u. a. mit dem Hugo, dem Nebula und dem World Fantasy Award ausgezeichnet wurde, bescherte uns bereits Roman-Highlights wie „In einer anderen Welt“ oder die „Carmichael...

21. Februar 2017 2 Likes

Kandidatenkür

Die Nominierungen für den Nebula-Preis

Gerade wurden die Nominierungen für den Nebula Award 2016 veröffentlicht, der bereits seit 1966 verliehen wird. Im Ggensatz zum Hugo Award ist der Nebula kein Publikumspreis, sondern wird von den Science Fiction and Fantasy Writers of America (...

19. Dezember 2016 1 Likes

Märchenhafte Begegnungen

In seiner preisgekrönten Story „Die Königin der Luft und der Dunkelheit“ erforscht Poul Anderson das Aufeinandertreffen von Menschen und Außerirdischen

Zarte Elfenwesen, die auf einem fremden Planeten unterm Mondlicht über wilde Bergwiesen tanzen … Kobolde, die mithilfe telepathischer Kräfte die Kinder von Siedlern rauben … Ist das überhaupt noch Science-Fiction? In seiner 1971 erschienenen Geschichte „Die Königin der Luft und der Dunkelheit...

15. Mai 2016 1 Likes

Die Nebulas 2016

Naomi Noviks „Uprooted“ als bester Roman ausgezeichnet

Gerade wurde in Chicago der Nebula Award verliehen, der aktuell wohl der renommierteste SF- und Fantasy Preis der westlichen Welt ist, nachdem der Hugo in Dauerquerelen versinkt. Der Nebula wird seit 1966 von den Science Fiction and Fantasy Writers of America verliehen, deren Mitglieder...

2. März 2016 3 Likes

Von ewigen Träumern und wahnsinnigen Sternen

Neil Gaiman kehrt zu seinem Comic-Klassiker „Sandman“ zurück

Mit seinem Fantasy-Comic „Sandman“, dessen Hauptserie im englischsprachigen Original von 1989 bis 1996 erschien, trug Neil Gaiman (im Shop) viel zur Weiterentwicklung des Comic-Mediums und des Fantasy-...

21. Februar 2016 3 Likes

Nominierte im Nebula-System

Ann Leckie, Mad Max, Star Wars und andere auf der Shortlist für den Nebula Award

Seit 1966 wird der Nebula Award verliehen. Zusammen mit dem zuletzt ganz schön ramponierten Hugo, zählt der Nebula zu den wichtigsten englischsprachigen Genre-Preisen für Science-Fiction und Fantasy. Anders als der...

7. Dezember 2015 3 Likes

Storys, Storys, Storys

Drei Genre-Anthologien aus Übersee

Im Dezember öffnen auf einen Schlag drei englischsprachige Anthologien ihre Türchen, und alle drei versammeln als Paperback, E-Book und teilweise sogar Hörbuch einiges an englischsprachiger Prominenz aus Science-Fiction, Fantasy und Horror.

Herausgeber David Steffen finanzierte seine...

7. August 2015 4 Likes

Liebesbriefe an James Tiptree Jr.

Würdigende Briefe zum 100. Geburtstag der Autorin

Am 24. August dieses Jahres wäre Alice B. Sheldon alias James Tiptree Jr. 100 Jahre alt geworden. Um der herausragenden Science-Fiction-Autorin, die sich zwanzig Jahre lang hinter einem männlichen Pseudonym verbarg, zu gedenken, geben Alisa Krasnostein...

9. Juli 2015 1 Likes

Die digitale Hand der Dunkelheit

Ursula K. LeGuins Klassiker erscheint erstmals als E-Book auf Englisch

Alle englischsprachigen Fans von Fantastik-Grand-Dame Ursula K. Le Guin (im Shop) freuen sich gerade tierisch, dass Le Guins Science-Fiction-Klassiker „Die Linke Hand der Dunkelheit“ (im...

7. Juni 2015 4 Likes 1

Die Nebula-Awards 2014

Jeff VanderMeer gewinnt mit seinem Roman „Auslöschung“

An diesem Wochenende wurden auf dem 50. Annual Nebula Awards Weekend in Chicago die begehrten Nebula Awards von der SFWA, der Science Fiction and Fantasy Writers of America, vergeben. Das Rennen in der Kategorie Bester Roman machte Jeff VanderMeer mit Auslöschung, dem Auftakt zu der furiosen „...

26. März 2015 3 Likes

Von Mäusen und Menschen

Daniel Keyes’ Klassiker „Blumen für Algernon“ als Paperback-Neuauflage

Bei Klett-Cotta ist gerade eine überfällige Paperback-Neuauflage des herausragenden SF-Meisterwerks „Blumen für Algernon“ von Daniel Keyes (1927–2014) erschienen.

Der 1966 mit dem Nebula...

8. Oktober 2014 1 Likes 1

Mit Poesie in die Twilight Zone

Neil Gaimans neuer Roman „Der Ozean am Ende der Straße“

Dass Superstar Neil Gaiman derzeit nicht an Unterbeschäftigung leidet und quer durch alle Medien eine Vielzahl vielversprechender Projekte in der Pipeline hat, haben wir vor Kurzem hier erörtert.

Dieser Tage...

28. September 2014 1 Likes

Eine Brücke zwischen den Genres

In Kürze: Kij Johnsons Kurzgeschichten auf Deutsch

Kij Johnson arbeitete schon als Buchhändlerin, Radiomoderatorin, Kellnerin in einem Stripclub und als Redakteurin für Tor, Dark Horse und Wizards of the Coast. Außerdem unterrichtet die 1960 geborene Amerikanerin als Lehrerin kreatives...

RSS - Nebula Award abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.