Buch

1. Februar 2020

Steampunk, Fledermäuse und Avocados

Erschienen: Die 77. Ausgabe des Magazins „Phantastisch!“

Corona, Brexit, Naturkatastrophen, ein stabiles Genie im Weißen Haus – man hat längst das Gefühl, in einem schlechten SF-Roman zu leben, in dem ein Autor viel zu viele Themen gleichzeitig untergebracht hat. Und jetzt die seltsame Überleitung: Da freut es mich tatsächlich, mit welch schöner,...

1. Februar 2020 2

Ciao, Britannia!

Fünf Science-Fiction-Romane aus dem Nicht-mehr-EU-Land für alle, denen der Abschied schwerfällt

Seit heute ist die EU um einen Mitgliedsstaat ärmer, denn Großbritannien ist seit Mitternacht nicht mehr dabei. Was das für die Zukunft des Landes bedeutet, ist noch ungewiss. Sicher ist: es gibt einige sehr gute Science-Fiction-Schriftsteller von der Insel, die sehr viel weiter in die...

31. Januar 2020

Das große Archer-Gewinnspiel

Wir verlosen fünfmal Sarah Archers Science-Fiction-Komödie „The Plus One“

Kelly ist neunundzwanzig, Roboteringenieurin, brillant, ehrgeizig – und Dauersingle. Als die Hochzeit ihrer Schwester bevorsteht und Kelly wieder einmal am Katzentisch zu enden droht, schreitet sie zur Tat und baut sich ihren Traummann einfach selbst! Er ist groß, gut aussehend, charmant und...

28. Januar 2020

Wenn Liebe so programmierbar wäre

Eine erste Leseprobe aus Sarah Archers romantischer Science-Fiction-Komödie „The Plus One“

Kelly ist jung, hübsch und genial. Als Ingenieurin bei Automated Human Industries steht sie am Beginn einer vielversprechenden Karriere in der Erforschung und Entwicklung künstlicher Intelligenz. nur in der Liebe will es nicht so recht klappen, denn Kelly ist, nun ja, sozial ein bisschen...

28. Januar 2020

James Corey auf der Bestsellerliste

„Tiamats Zorn“, der neueste Roman in der Expanse-Reihe, ist auf Platz 15 der SPIEGEL-Bestsellerliste

Kaum erschienen, schon ein Bestseller: „Tiamats Zorn“ (im Shop), der inzwischen siebte Band der „The Expanse“-Romanreihe von James Corey, ist auf der...

25. Januar 2020

Frohes neues Jahr (der Ratte)!

Heute feiert man in China das Neujahrsfest – überschattet vom Corona-Virus

Falls Ihnen immer noch niemand ein frohes Neues gewünscht hat: 新年快乐 (Xinnian kuaile)! Am 25. Januar wird nämlich dieses Jahr nach dem chinesischen Mondkalender...

24. Januar 2020

Gudrun Pausewang (1928-2020)

Die Autorin von „Die Wolke“ ist tot

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Gudrun Pausewang hatte früh ihr Herz für die Friedens- und Ökologiebewegung entdeckt, die in den 1980er entstand. Die 1928 geborene und in Ostböhmen aufgewachsene Pausewang, deren Familie nach dem Zweiten Weltkrieg nach Westdeutschland floh, war...

23. Januar 2020

Keine Außerirdischen, viele Aliens

Ottessa Moshfegh’ Storysammlung „Heimweh nach einer anderen Welt“

Das gleich vorweg: Obwohl das Cover zu Ottessa Moshfegh’ Kurzgeschichtensammlung „Heimweh nach einer anderen Welt“ von einer fliegenden Untertasse geziert wird, ist dieses Buch keine Science-Fiction (sieht man einmal davon ab, dass abgerissene Junkies in einer...

21. Januar 2020

Ein fremder Planet und ein tödliches Geheimnis

Eine erste Leseprobe aus Adrian Tchaikovskys phänomenalem Weltraumepos „Erben der Zeit“

Mit seinem Roman „Die Kinder der Zeit“ (im Shop) landete der britische Autor Adrian Tchaikovsky einen Bestseller, wurde mit dem Arthur C. Clarke Award ausgezeichnet und zählt seither zu den einflussreichsten zeitgenössischen...

19. Januar 2020

Eine Post-Trump-Zeitreise

Endlich da: William Gibsons neuer Roman „Agency“

In letzter Zeit erschienen einige umfangreiche, sehr schöne Artikel über Science-Fiction-Autor William Gibson (im...

18. Januar 2020 2 Likes

„Was ist dein Stoff?“

Einfach großartig: Jeanette Wintersons „Frankissstein. Eine Liebesgeschichte“

1816: Am Genfersee schreibt Mary Godwin einen der berühmtesten Romane der Weltgeschichte. 2018: Ry Shelley trifft auf Victor Stein – und verliebt sich Hals über Kopf. Während Mary liebt, schreibt und an die Grenzen ihrer Zeit stößt, befasst sich Ry mit Ethik und Möglichkeiten moderner...

17. Januar 2020

Das Kapsel-Event mit Regina Kanyu Wang

Am 18.01.20 lädt das Kapsel Magazin zum Gesprächsabend über chinesische Science-Fiction ein

Bereits letztes Jahr hatte das noch junge Magazin Kapsel, das sich ausschließlich chinesischer Science-Fiction in Kurzprosa widmet, eine erste Lesung veranstaltet. Jetzt wird diese Reihe fortgesetzt: die Autorin Regina Kanyu Wang...

15. Januar 2020 3 Likes

Verliebt in den perfekten (Roboter)Mann

Romantische Komödie: Sarah Archers Buch „The Plus One“

In ihrem Romandebüt „The Plus One – Sie baut sich Mr. Right einfach selbst“ erzählt Sarah Archer (im Shop) von einer ungewöhnlichen Liebe zwischen einer Frau und einem...

13. Januar 2020

Systemausfall #3

Eine Episode aus Martha Wells’ Roman „Tagebuch eines Killerbots“ als Seriennovelle – 3. Teil

Martha Wells hat uns in ihrem Hugo-Award-gekrönten Roman „Tagebuch eines Killerbots“ (...

13. Januar 2020 3 Likes

Mr. Right, die Rosinante auf Kurs und mehr

Die gedruckten Neuerscheinungen bei Heyne im Januar 2020

Eine Frau, die sich ihren Mann selbst baut. Eine Crew, die das Universum erkundet. Städte auf Schienen. Und echt fiese Spinnen. Das Jahr 2020 fängt doch wirklich vielversprechend an, zumindest was die Heyne-Neuerscheinungen im Januar betrifft!

*...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.