Buch

29. November 2019 1 Likes

Aus dem Keller von Birdman

„Das geschwärzte Notizbuch“ – das Romandebüt von Nicolás Giacobone („Birdman“)

2014 zeigte „Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)“, dass man Superheldenfilme – Superheldenfantasien, Superheldenwahnvorstellungen – auch ganz anders aufziehen und nutzen kann, als die Kassenknüller von Marvel und DC das für gewöhnlich tun. Der...

27. November 2019 1 Likes

Ladeprobleme …

Twitter macht’s möglich: Tesla-Chef Elon Musk hilft SF-Autorin Nnedi Okorafor

Selbst eine bekannte zeitgenössische Science-Fiction-Größe wie Nnedi Okorafor („Das Buch des Phönix“, „Wer fürchtet den Tod“) stößt auf Hindernisse, wenn sie die Welt zu einem etwas besseren Ort machen will.

Auf Twitter...

26. November 2019 1 Likes

„Game of Thrones“ zwischen den Sternen

Eine erste Leseprobe aus Arkady Martines Debütroman „Im Herzen des Imperiums“

Hauptberuflich lehrt und forscht Arkady Martine über Byzantinische Geschichte. Wenn also jemand etwas von untergegangenen bzw. im Untergehen begriffen seienden Weltreichen versteht, dann sie. Und das merkt man ihrem Science-Fiction-Debüt „Im Herzen des Imperiums“ (...

22. November 2019 2 Likes

Diplomatie, Poesie und Cyberpunk

Arkady Martines Debütroman „Im Herzen des Imperiums“

Galaktische Imperien sind böse – unendlich böse, und unendlich hungrig. So etwas weiß man als Science-Fiction-Fan einfach, und inzwischen bringt das Disney-Imperium in der Weihnachtszeit ja verlässlich einen neuen „Star Wars“-Film ins Kino, um auf die eine oder andere Weise daran zu erinnern....

20. November 2019 1 Likes

Von Wandel und Wahnsinn

„Bit Rot“: Gedanken und Geschichten von Douglas Coupland („Generation X“)

Vor Kurzem lief in einem TV-Wissensmagazin ein Beitrag, der die Generation Z definierte: nach 1996 geboren und die ersten, die vollvernetzt mit Smartphones und Sozialen Medien aufwuchsen, Aufmerksamkeitsspanne acht Sekunden. Ich fragte mich, wie wir in fünfzehn...

18. November 2019 2 Likes

Die gute Hexe des Nordens

Das Buch „Aus dem Wald hinausfinden“: Ein Gespräch mit Margaret Atwood

Heute wird Margaret Atwood („Der Report der Magd“, „Hexensaat“), die frisch mit dem Booker Prize ausgezeichnete und entsprechend in der Presse gefeierte Grand Dame der Gegenwartsliteratur...

12. November 2019 1 Likes

Der eine - oder keiner

Die Wissenschaft hinter „The One – Finde dein perfektes Match“

Mein Roman „The One – Finde dein perfektes Match“ (im Shop) beruht auf der Idee, dass es für jeden Menschen einen Partner gibt, der zu ihm passt. In der Geschichte lässt sich mithilfe eines Gentests...

10. November 2019 2 Likes

Rosarote Finsternis

Liebe per DNA-Test: John Marrs’ SF-Roman „The One – Finde dein perfektes Match“

Dass man die Liebe im Online-Dating-Portal per Algorithmus, Wisch und Messager findet, ist schon lange nichts Besonderes mehr. In der Welt, die der britische Autor John Marrs in seinem Roman „The One – Finde den perfektes Match...

10. November 2019

Winterplanet

Ursula K. Le Guins „The Left Hand of Darkness“ als Hörspiel

Es ist einer der einflussreichsten SF-Romane überhaupt. Und einer der ersten, in dem eine Gender-Thematik im Mittelpunkt stand. Die Rede ist von Ursula K. Le Guins 1969 erschienenen Roman „The Left Hand of Darkness“ (dt. „Die linke Hand der Dunkelheit“, im...

10. November 2019 3 Likes

Willkommen in der Welt von morgen

Laura Lams Debütroman „Dark World“ erscheint auf Deutsch

Glänzende Fassaden, makellose Menschen, eine perfekte High-Tech-Stadt – das ist San Francisco in der nahen Zukunft. „Dark World“ (im Shop), das Debüt der jungen amerikanischen...

6. November 2019 1 Likes

Die Tradition lebt weiter!

Zurück von den Toten: „Das Science Fiction Jahr“

Vor knapp einem Monat mussten wir noch traurig berichten, dass „Das Science Fiction Jahr“ durch die Insolvenz der Europa-Verlagsgruppe und die düsteren Folgen für den dazugehörigen Golkonda...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.