Architektur

22. Februar 2019 1 Likes

Utopien auf Papier

Philip Wilkinsons „Atlas der nie gebauten Bauwerke“

Wovon lebt Science-Fiction? Figuren, Plot, Setting. Für letzteres ist der Weltenbau ein entscheidendes Kriterium. Egal ob Buch, Film oder Videospiel, ohne die fantastischen Bauwerke aus China Miévilles Bas-Lag-Trilogie, Luc Bessons „Das fünfte Element“ oder Daedalic Entertainments „Deponia“-...

20. September 2017 2 Likes

Expressionistische Utopien

Der Martin-Gropius-Bau zeigt das visionäre Werk von Wenzel Hablik

Immer wieder spannend ist es, Beschreibungen und vor allem Bilder von einstigen Zukunftsvisionen mit der Realität abzugleichen. Betrachtet man etwa die Zeichnungen und Gemälde von Wenzel Hablik – dem der...

27. Juli 2016 3 Likes

Zukunftsvisionen

Die Berliner Tchoban Foundation zeigt faszinierende Beispiele der „Anime Architektur“

Mamoru Oshiis Anime „Ghost in the Shell“ (1995) gilt als Meisterwerk des Science-Fiction-Kinos, ein visionäres Werk, ohne den die „Matrix“-Filme undenkbar wären und auf dessen Cyberpunk-Ästhetik sich zahllose andere Werke beziehen. Ein Teil des Erfolgs von „Ghost in the Shell“ blieb stets ein...

27. Mai 2015 4 Likes

Unglaubliche Archi-Trek-tur

In China steht die Enterprise – und sie fliegt definitiv nicht

Wie bringt man seine Angestellten dazu, jeden Tag hochmotiviert ins Büro zu kommen? Klar: Man empfindet das Firmengebäude einfach einem Raumschiff aus Star Trek nach!

Der Mann hinter der rudimentären Enterprise aus Beton und Stahl, die kürzlich von Drohnen-Kameras eingefangen wurde, ist...

RSS - Architektur abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.