Near Future

20. Januar 2016 4 Likes 1

Netflix bucht das Unsterblichkeitsprogramm

Richard Morgans düsterer Cyberpunk-Krimi wird eine Netflix-Serie

Im Jahre 2002 veröffentlichte der britische Science-Fiction-Autor Richard Morgan (im Shop) „Altered Carbon“, den ersten von drei Romanen um Takeshi Kovac, der auf Deutsch unter dem Titel „Das...

19. November 2015 3 Likes

Gegen oder mit dem System?

Die brillante Hackerserie „Mr. Robot“

Man kennt ja diese Bilder: Meist junge Männer, die manisch auf einen Bildschirm starren, auf dem möglichst wilde Datenkaskaden den Eindruck enormer Komplexität suggerieren, die dabei wie wahnsinnig in die Tasten hauen und am besten noch kaum verständliche, sich irgendwie technisch anhörende...

18. November 2015 2 Likes

TV-Tipp: „Occupied“ (ab 19.11)

Die norwegische Near-Future-Thrillerserie nach einer Idee von Jo Nesbø

Was passiert mit den Einwohnern eines besetzten Landes? Wie verändert sich dadurch der Alltag – obwohl sich auf den ersten Blick nichts verändert? Diesen düsteren Fragen spürt die norwegische Krimiserie „Occupied“ nach, die ab morgen um 20.15 Uhr auf Arte ausgestrahlt wird. Das Besondere: Die...

11. November 2015 3 Likes 1

Per Trail und per Treck in die Zukunft

Monica Byrnes preisgekrönter Roman „Die Brücke“

In ihrem Romandebüt „Die Brücke“ (im Shop) schildert die studierte Bio- und Geo-Chemikerin Monica Byrne die Reisen zweier Frauen. Angesiedelt sind beide Trips bzw. Erzählstränge in der zweiten Hälfte des 21. Jahrhunderts, wo die Ordnung...

23. Oktober 2015 2 Likes

Britische Techno-Magie

Der erste Sammelband der Comic-Serie „Injection“ – 100% Warren Ellis

Die englisch-irische Zusammenarbeit von Star-Autor Warren Ellis, Zeichner Declan Shalvey und Koloristin Jordie Bellaire an „Moon Knight: Aus dem Reich der Toten“ führte zu einem der besten Marvel-Comics der letzten zwei Jahre. Dass es zwischen ihnen...

21. September 2015 3 Likes

Der Marsianer landet

„Mission Guide“ und Live-Stream von der Premiere in London

Der Countdown läuft. Nur noch etwas mehr als zwei Wochen, dann kommt „Der Marsianer“, die Verfilmung des gleichnamigen Buches von Andy Weir (im Shop) in die deutschen Kinos. Und deshalb laufen auch die PR-Maßnahmen längst auf vollen...

18. September 2015 3 Likes

Magie der Technik

Ein Interview mit der österreichischen Schriftstellerin Ursula Poznanski

Seit August steht mit „Layers“ der neue Near-Future-Roman der bekannten Jugendbuch- und Thrillerautorin Ursula Poznanski in den Läden. Nun befindet sich die Wienerin auf...

24. August 2015 4 Likes 1

Meister der Geheimnisse

In Ursula Poznanskis neuem Roman „Layers“ steht eine Datenbrille im Mittelpunkt des Geschehens

Fans fiebern „Layers“ schon seit Wochen entgegen. Mit #wirLesenLayers bewirbt der Loewe Verlag vor allem online den neuesten Roman von Ursula Poznanski, der mit Preisen überhäuften derzeit wohl beliebtesten Schriftstellerin Österreichs. Bekannt wurde sie durch ihren ersten Jugendbuchroman „...

21. August 2015 2 Likes

Die Crux mit der Evolution

Ramez Naam’ „Crux“ – ein Techno-Thriller aus der posthumanen Zukunft

Ramez Naam, viel gerühmter Computer-Experte und Futurologe mit viel Expertise, ist momentan ohne Zweifel einer der spannendsten Science-Fiction-Autoren. Durch seinen beruflichen Hintergrund, seine vielfältigen Fachkenntnisse und sein am Puls...

10. August 2015 2 Likes

Das letzte Flüchtlingsschiff

Wie Europa damit aufhörte, das Mittelmeer zum Friedhof werden zu lassen

Im Juni 2016 überraschte die Europäische Union die Welt, als sie mit der MS Elpis ein umgebautes Kreuzfahrtschiff, das sie dem griechischen Staat abgekauft hatte, an die nordafrikanische Küste schickte, um dort Flüchtlinge abzuholen.

Zuvor hatte sich in den EU-Regierungen...

30. Juli 2015 4 Likes

Mörder in einer fremden Welt

In seinem Roman „Overworld“ vermischt Matthew Stover virtuelle Realität und finstere Fantasy

John Scalzi (im Shop) ist der wohl bekannteste Fan der „Acts of Caine“-Roman-Serie von Matthew Stover (im Shop...

15. Juli 2015 2 Likes

Rap to the Max

Subtil geht anders, Spaß macht es trotzdem: Sion Sonos „Tokyo Tribe“

Exzentriker, Enfant Terrible. Begriffe, die durch übertriebenen Gebrauch einiges an Bedeutung eingebüßt haben, die aber auf manche Künstler dennoch zutreffen. Sion Sono zum Beispiel, der sich in den letzten 20 Jahren zum Kultregisseur gemausert hat, dessen Filme so voller Gewalt, Sex, Inzest,...

9. Juni 2015 2 Likes

Die dunkle Bedronung

Gute Soldaten am Joystick: „Good Kill“

Krieg ist Mist und wird immer mehr zum Videospiel, Unschuldige sterben, Amerika ist Satan, der War On Terror ist dirty, schon klar, aber was willste machen? Plakativer lässt sich der doch recht komplexe Sachverhalt der seit 2001 währenden militärischen Aktivitäten gegen islamistisch motivierten...

23. Mai 2015 3 Likes 1

Bandenkrieg am schwarzen Fluss

Dunkle Stadt Bohane: Eine irische Gangster-Geschichte aus dem Jahr 2053

Dieses Buch hat sich etwas länger auf dem Lesestapel versteckt und obendrein als irischer Krimi getarnt, und das mindestens genauso gut, wie der Verlag verschweigt, dass es sich bei „Dunkle Stadt Bohane“ von Kevin Barry...

7. Februar 2015 3 Likes

Der Block geht unter

Ben Wheatley verfilmt Ballards „High Rise“

Zwei jeweils thematisch lose zusammenhängende „Trilogien“ haben sehr früh das Werk des britischen Schriftstellers J.G. Ballard geprägt: Erst „The Drowned World“ (1962; dt. Karneval der Alligatoren), „The Burning World“ (1964; dt. Die Dürre) und „The Crystal World“ (1966; dt. Kristallwelt); drei...

5. Januar 2015 2 Likes

Helferlein im Gehirn

Daniel H. Wilsons „Das Implantat“

Nach „Robocalypse“ legt der amerikanische Schriftsteller und Robotik-Experte Daniel H. Wilson seinen zweiten Roman vor, der sich diesmal mit der Frage befasst, was wäre, wenn (geistige) Überlegenheit käuflich wäre, und was passieren würde, wenn sich nicht jeder ein Upgrade leisten könnte? „Das...

Seiten

RSS - Near Future abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.