Buch

24. März 2014 1

Nominiert wurden…

Der Kurd Laßwitz Preis 2014

Die Wahl zum Kurd-Laßwitz-Preis 2014 ist soeben mit der Bekanntgabe der Nominierungen gestartet worden. Abstimmungsberechtigt für diesen seit 1980 vergebenen Literaturpreis zur deutschsprachigen Science-Fiction sind ausschließlich professionell im Bereich SF tätige Personen – derzeit sind das...

20. März 2014

Lucius Shepard: 1947–2014

Zum Tod des amerikanischen Autors („Das Leben im Krieg“)

Lucius Shepard ist tot. Bereits 2012 musste der amerikanische Edelstilist unter den zeitgenössischen Genre-Autoren im Krankenhaus behandelt werden, konnte jedoch im Folgejahr wie gewohnt agil durch die ganze Welt reisen und obendrein neue Romane und Geschichten angehen. Im Sommer 2013 erlitt...

19. März 2014 1 Likes 2

Die Besten der Insel

Die Nominierungsliste für den Arthur C. Clarke Award 2014

Soeben wurden die Nominierungen für den angesehenen Arthur C. Clarke Award bekannt gegeben, mit dem jedes Jahr der beste in Großbritannien erschienene Science-Fiction-Roman ausgezeichnet wird. Benannt wurde er natürlich nach einem der...

16. März 2014

Total lockere Zeitreise

Verrückte Odyssee durch die Zeit: Neil Gaimans neues Kinderbuch

Im Sommer 2012 gab Verlagsriese Harper Collins bekannt, einen Deal über fünf neue Bücher mit Superstar und Bestseller-Garant Neil Gaiman abgeschlossen zu haben, dem alternden Quasi-Rockstar unter den Fantastik-Virtuosen und Comic-Neuerern. Der Douglas-Adams-Biograf, träumerische Schöpfer der...

14. März 2014

Das Lied von Raum und Zeit

George R.R. Martins Weltraumabenteuer für kurze Zeit im Sonderangebot

Während gegenwärtig aufgeregte News um das Ende der vierten Staffel von Game of Thrones durchs Netz geistern, wird eins gern übersehen: George R.R. Martin ist ein grandioser Science-Fiction-Autor! Um das...

12. März 2014 1 Likes

Die Stadt, die niemals endet

China Miévilles „Perdido Street Station“ erstmals in einem Band

„Diese aus Stein und Gebein geträumte Stadt, eine Verschwörung aus Industrie und Grausamkeit, getränkt mit Vergangenheit und isolierter Macht, diese Wüste jenseits meiner Vorstellungskraft.“ Das sind die Gedanken, die Yagharek, einer der Figuren aus China Miévilles „Perdido Street Station“ (...

11. März 2014 2 Likes 1

Keine Panik!

Heute hat Douglas Adams Geburtstag – ohne ihn wäre die Galaxis viel grauer gewesen

„Weit draußen in den unerforschten Einöden eines total aus der Mode gekommenen Ausläufers des westlichen Spiralarms der Galaxis leuchtet unbeachtet eine kleine gelbe Sonne.“

Bei diesem Satz wird vielen...

11. März 2014

iLove

„Siri und ich“ – David Milgrims iPhone-Love-Story

Der preisgekrönte amerikanische Künstler David Milgrim hat mehr als fünfundzwanzig Bücher für junge Leser geschrieben und bebildert, darunter der New-York-Times-Bestseller „...

9. März 2014 2 Likes

Qualität statt Quantität

Endlich liegt das Schaffen des US-Science-Fiction-Autors Ted Chiang in zwei Bänden komplett auf Deutsch vor

Muss man den ambitionierten Berliner Szenepublisher Golkonda eigentlich dafür beglückwünschen, Ted Chiang besser spät als nie nach Deutschland gebracht zu haben? Oder muss man die deutschsprachige Leserschaft viel mehr...

8. März 2014

Gibson, King und mehr

Neue Romane aus den USA

Das US-Branchenblatt Locus hat gerade wieder eine schöne Übersicht der US-Neuerscheinungen bis zum Jahresende veröffentlicht und eine Auswahl relevanter Titel auch ins Netz gestellt. Große neue...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.