Gadget

10. August 2014 2 Likes 1

Die Maschine … tanzt

Romeo Castellucci inszeniert Strawinski mit 40 Maschinen

Wie übersetzt man ein altes Fruchtbarkeitsritual in zeitgenössisches Tanztheater? Der Regisseur und Choreograf Romeo Castellucci hat sich für die Aufführung von Igor Strawinskis „Le Sacre du Printemps“ auf der...

9. August 2014 1 Likes 3

Die Maschine … summt

Elektrische Zahnbürste löst Polizeigroßeinsatz aus

Wie die Süddeutsche Zeitung am Freitag vermeldete, hat am Mittwoch ein Rentner aus Bad Saulgau in Baden-Württemberg einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst – wegen einer Zahnbürste. Nachdem er einen vermeintlichen Stromschlag in seinem Haus...

8. August 2014 3 Likes

Cooler Kühler

Die Borgs assimilieren Dosen

Passend zur heißen Urlaubszeit gibt’s nun auch einen Mini-Kühlschrank für Star Trek-Fans: Nämlich einen Borg-Cube, der statt organischem Leben Dosen assimiliert. Und zwar immerhin neun Stück!

Exklusiv bei...

3. August 2014 1 Likes

Ohne Tanz kein Sex

Basement Jaxx’ neues Video „Never Say Never“

Basement Jaxx? Basement Jaxx! Ja, die gibt es noch. Das britische Duo, das 2002 mit „Where’s Your Head At?” abräumte und drei Jahre später für ihr Album „Kish Kash” einen Grammy kassierte, hatte schon öfter ein gutes Gefühl für interessante Videos. Man denke nur an „Take Me Back to Your House...

18. Juli 2014 1 Likes

Partikelsound und Internetbilder

Heute vor 22 Jahren wurde das erste Bild ins WWW hochgeladen

Die Anfänge des Internets sind von zahlreichen Mythen umwittert. Eine besonders nette Geschichte rankt sich um das erste ins Internet hochgeladene Foto. Darauf sind drei Damen im unverwechselbaren Spätachtziger-Frühneunziger-Dress zu sehen, die offenbar bei irgendeiner Art von Bühnenauftritt...

10. Juli 2014 1 Likes 2

Wenn’s etwas größer sein darf

Samsung präsentiert den Fernseher der Zukunft

Ich erinnere mich noch gut daran, wie überrascht und ein wenig schockiert ich als Kind war, als ich in François Truffauts Filmversion von Bradburys „Fahrenheit 451“ (übrigens hier im Shop – nur auf Papier, versteht sich) diese...

30. Mai 2014

Der Prophet als Entwickler

Alan Moore hilft, eine neue Comic-App zu entwickeln

Für wen er kein Gott ist, für den ist Comic-Autor Alan Moore ein Prophet. Ohne ihn sähen Panelgeschichten heute zweifellos anders aus – ohne Werke wie „Swamp Thing“, „Watchmen“, „V wie Vendetta“, „Top10“ oder „Die Liga der...

25. Mai 2014

Nerd-Nippes

Spiel- und Actionfiguren machen Science-Fiction ein bisschen lebendiger

„Zollbefund/Vermerke: Päckchen öffnen lassen. Eine Figur aus Kunststoff mit Standfuß, ein nicht menschliches Wesen darstellend festgestellt.“


Es artikulieren sich in diesem originalamtlich zitierten und allerschönsten Aktenordner-Jargon, mit dessen Feststellung der figürlichen...

16. Mai 2014

Unendliche Weiten…

… zum Schlürfen daheim – Drinks für den Mond

Im Prinzip war es wohl nur eine Frage der Zeit und des Geldes. Denn das Firmen gerne auch mal mit spektakulären Aktionen auf ihre Produkte aufmerksam machen, ist ja nichts Neues. Und jetzt hat also der japanische Getränkehersteller Otsuka angekündigt, im Oktober 2015 einen ca. 1kg schweren...

14. Mai 2014 1 Likes

Die grüne Straße nach Oz

Sind Solarzellen der Asphalt der Zukunft?

Die Idee von Scott and Julie Brusaw klingt erst mal unglaublich: Statt mit Asphalt könnte man Straßen ja auch mit Solarzellen belegen und so nicht nur Energie gewinnen, sondern auch gleich an die Stellen verteilen, wo sie gebraucht wird.

Seit vier Jahren bastelt das Paar an der Umsetzung...

4. Mai 2014

Your move, creep

Hausschuhe für den Roboter in dir

Eigentlich sollen Hausschuhe, Pantoffeln und Puschen ja eher für Ruhe, Wärme und Behaglichkeit sorgen, aber manch einem kann speziell die Ruhe anscheinend zu viel werden. Und da es noch ein weiter Weg zu „Cyber Enhancements“ des menschlichen Körpers ist, wie sie sich die Science-Fiction erträumt...

22. April 2014 1 Likes

Unendliche Möglichkeiten

Dies sind die Abenteuer des Pizzaschneiders Enterprise

Ich geb zu, ich hab mich lang hingelegt vor lachen. Aber es ist eine so nahelegende Idee, wenn man sich das Design der Enterprise ansieht, dass man sich wundert… Wieso ist da bloß nicht früher jemand drauf gekommen? Oder ist das schon ein alter Hut und ich habe lediglich unter einem Stein...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.