50 Jahre Mondlandung

6. August 2019

Schweden im Weltraum?

Auch in Göteborg wird an die Mondlandung erinnert

In diesen Tagen feiert die ganze Welt das Jubiläum der ersten Mondlandung, selbst die Schweden machen mit. Was Schweden mit der Mondlandung zu tun hat? Mehr als man auf den ersten Blick denken würde, denn die Beweisfotos- und filme der ersten Schritte auf dem Erdtrabanten wurden nicht etwa mit...

22. Juli 2019 1 Likes

Spielerisch zum Mond

Die Top 5 der Computerspiele mit Mond-Setting fünfzig Jahre nach Apollo 11

Als Apollo 11 vor 50 Jahren den Mond erreichte, saßen hunderte Millionen Menschen gebannt vor den Fernsehern. Unter ihnen auch viele Kreative, die das Ereignis später in Filmen, Büchern und Games verarbeiten sollten. Jim Storer, ein 17-jähriger aus Massachusetts, setzte sich an den PDP-8-...

21. Juli 2019

„Ein großer Schritt für die Menschheit“

Unser Buchempfehlungscountdown zur Mondlandung: James R. Hansens „Aufbruch zum Mond“

Am 21. Juli 1969 hält die Welt den Atem an: Neil Armstrong setzt als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond. So berühmt Armstrong dadurch wurde, so wortkarg und scheu trat er in der Öffentlichkeit auf. Dem NASA-Historiker James Hansen gewährte er erstmals exklusiven Zugang zu privaten Dokumenten...

21. Juli 2019

Per aspera

„Ad Astra“ – Featurette zur Mondlandung

Kaum ist der zweite, sehr schöne Trailer für James Grays „Ad Astra“ da, schon legen die Macher ein kleines Featurette nach, pünktlich zur Mondlandung. Darin würdigen sie die Leistung der Männer und Frauen, die in...

20. Juli 2019

Lunare Langfinger

Unser Buchempfehlungscountdown zur Mondlandung: Andy Weirs „Artemis“

Wohin wir auch gehen, wir bringen unsere Probleme mit. Kriminalität zum Beispiel. Gut, Jazz Bashara, die Heldin aus Andy Weirs „Artemis“, ist nur ein bisschen kriminell: Sie schmuggelt im Auftrag der Reichen Dinge von der Erde, die in der ersten (und bislang einzigen) Stadt auf dem Mond verboten...

20. Juli 2019

Perrys Mondlandung

Das aktuelle „Perry Rhodan“-Heft mit Mondlandungs-Extras

Im Februar dieses Jahres feierte „Perry Rhodan“ die beeindruckende Wegmarke von 3000. Heftnummern. 1961 begann die am längsten fortlaufende Science-Fiction-Serie der Welt damit, dass...

20. Juli 2019 2 Likes

Go!

„Keep the chatter down in this room" - Eine Playlist zum Apollo-Jubiläum

„Go!“ von Public Service Broadcasting – ein wunderbarer Pop-Song zum Ereignis, das heute gefeiert wird. Schon 2015 auf dem Album „The Race for Space“ veröffentlicht, aber immer noch traumschön! Und gänzlich ohne das Pathos, mit dem wir heute zugeschüttet werden.

In dem...

19. Juli 2019

Mondtouristen

Unser Buchempfehlungscountdown zur Mondlandung: Arne Ahlerts „Moonatics“

An dem Tag, an dem der Golfstrom versiegte, warf Darian Curtis sein Studium hin und bereiste die Welt, bevor große Teile davon im ewigen Winter gefroren. 21 Jahre später war er schon so ziemlich überall – außer auf dem Mond. Dank einer Erbschaft kann er sich diesen Traum jetzt erfüllen, und weil...

18. Juli 2019

Armstrongs Perspektive

Die Mondlandung aus der Sicht des Piloten

Die Bilder von der ersten Landung auf dem Mond sind zwar historisch und faszinierend, aber für Menschen, die HD-Bilder gewöhnt sind, eher mau. Die Bilder stammten aus einer 16mm-Kamera, die in der Nähe des Fensters von Buzz Aldrin angebracht war, eine Kamera, die zudem nur sechs...

18. Juli 2019

Heliumrausch

Unser Buchempfehlungscountdown zur Mondlandung: Ian McDonalds „Luna“-Trilogie

Jahrelang war der Mond vor allem für Geologen und Astronomen interessant. Dann setzte sich langsam die Erkenntnis durch, dass die fossilen Brennstoffe, von denen unsere Energieversorgung abhängt, in baldiger Zukunft Geschichte sein werden. Alternative Energiequellen mussten her, und einmal mehr...

17. Juli 2019 4 Likes 3

Cape Kennedy – Mond – Pazifik

Buzz Aldrins Reisekostenabrechnung fasst die Mondlandung in nüchternem Beamtenjargon zusammen

Wer schon einmal das zweifelhafte Vergnügen hatte, sich mit amtlichem Papierkram befassen zu müssen, hat sicher festgestellt, dass es scheinbar ein Formular für alles gibt. Buzz Aldrin, Astronaut im Ruhestand, hat mit einem der ungewöhnlichsten Dokumente in der Geschichte der bemannten Raumfahrt...

17. Juli 2019

Welt ohne Mond

Unser Buchempfehlungscountdown zur Mondlandung: Neal Stephensons „Amalthea“

»Der Mond explodierte ohne Vorwarnung und ohne erkennbaren Grund. Die Uhrzeit würde man später als A+0.0.0 oder schlicht Null bezeichnen …« Nach der Explosion des Mondes droht ein „harter Regen“, ein Meteoritensturm, der über Jahrtausende wüten und alles Leben auf der Erde auslöschen wird. Damit...

16. Juli 2019

Lift-off!

Unser Buchempfehlungscountdown zur Mondlandung: Arthur C. Clarkes „Aufbruch zu den Sternen“

1947 setzte sich ein junger Student namens Arthur C. Clarke in England an seine Schreibmaschine und schrieb innerhalb von zwanzig Tagen seinen Debütroman „Aufbruch zu den Sternen“, der 1951 erstmals veröffentlicht wurde. Darin geht es um Dr. Dirk Alexson, einen Historiker, der 1978 dem Start der...

15. Juli 2019 2 Likes

Kurioser Mond

Acht spannende Fakten über unseren Mond, die Sie unbedingt wissen sollten

Er ist der einzige Mond unseres Sonnensystems, den man von der Erde aus mit bloßem Auge sehen kann: Luna, der Erdtrabant. Vor 50 Jahren landeten die NASA-Astronauten Neil Armstrong (im Shop) und Buzz Aldrin als erste Menschen...

12. Juli 2019

Das große „Luna“-Gewinnspiel

Zum Mondlandungs-Jubiläum verlosen wir 3x Ian McDonalds komplette „Luna“-Trilogie

Wenn Ian McDonald, „einer der besten Science-Fiction-Autoren der Welt“ (Kim Stanley Robinson), sich des Mondes annimmt, dann steht eins fest: Es wird episch, und es wird gewaltig. Seine drei „Luna“-Romane, die nun vollständig auf Deutsch übersetzt sind (...

2. Juli 2019

Das „Apollo 11“-Gewinnspiel

Wir verlosen 3x James Donovans spektakuläres Sachbuch zur Mondlandung

Fünfzig Jahre ist es her, dass mit Neil Armstrong das erste Mal ein Mensch seinen Fuß auf einen fremden Himmelskörper gesetzt hat. Jetzt, pünktlich zum fünfzigjährigen Jubiläum der Mondlandung, wirft James Donovan in seinem Sachbuch „Apollo 11“ (...

1. Juli 2019

Die Mondlandung ist (k)eine Lüge

Warum Neil Armstrong wohl doch der erste Mensch auf dem Mond war

Als Schriftsteller wird man sich irgendwann unweigerlich der Tatsache bewusst, wie schnell Bücher in Vergessenheit geraten. Das betrifft gute Bücher ebenso wie schlechte. Jahr für Jahr erscheinen weltweit über eine Million Titel, und jeder, der aus der Masse herausragt, hat dies einer seltenen...

25. Mai 2019 2 Likes

„Houston, Tranquility Base here“

Trailer der „Armstrong“-Dokumentation

Wir nähern uns mit kleinen Schritten dem 50-jährigen Jubiläum der ersten Mondlandung und natürlich wird gerade rechtzeitig noch eine „Armstrong“-Dokumentation fertig, die am 12. Juli in den USA in einige Kinos kommt und gleichzeitig als VoD erscheint.

Beschrieben wird...

13. Mai 2019

Mord, Roboter und Mondlandung

Die Science-Fiction-Neuheiten bei Heyne im Mai 2019 mit Dan Simmons, C. Robert Cargill und mehr

Bisher lässt der Mai einiges zu wünschen übrig: es ist ziemlich kalt und bisher auch noch viel zu trocken. Letzteres liegt an den Eisheiligen, da bleibt uns also nichts anderes übrig, als es einfach auszusitzen. Letzteres wird vermutlich Tief Zacharias, das mit viel Regen im Gepäck über...

30. April 2019

Raumschiff Wohnzimmer

Die Sonderausstellung zur Mondlandung als Medienereignis im Nürnberger Museum für Kommunikation

In diesem Jahr feiert die ganze Welt ein Ereignis, das uns als Menschheit nachhaltig geprägt hat: Die Mondlandung am 20. Juli 1969. Dabei denkt man zunächst an die kulturelle und wissenschaftliche Bedeutung und an Neil Armstrongs berühmte Worte und nicht unbedingt, wie diese berühmten Worte, die...

1. April 2019 1 Likes

Der Adler ist gelandet

„Apollo 11“: die Reise zum Mond als Graphic Novel

Es ist eines der Ereignisse, das eine ganze Generationen geprägt hat: die Landung der ersten Menschen auf dem Mond. Seit Neil Armstrong und Buzz Aldrin ihre Spuren auf den Erdtrabanten hinterlassen haben, sind nun 50 Jahre vergangen. Das Jubiläumsjahr ist daher voller Retrospektiven, auch in der...

RSS - 50 Jahre Mondlandung abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.